Wie du die Umwelt schützt und dabei auch noch Geld sparst!


  • Am Vor 3 Monate

    einfach inkaeinfach inka

    Dauer: 9:23

    Meine Reise mit Gemeinsam für Afrika hat mir noch einmal die Augen geöffnet, wie sehr unser Handeln in Deutschland die ganze Welt beeinflusst. Kennst du noch mehr Tipps?
    Video vom letzten Jahr: association-eliezer.org/v-video-4DHzQSGUy6E.html
    Gemeinsam für Afrika freut sich sicher über Spenden! 60€ ermöglichen zum Beispiel bereits die Anschaffung eines Schulstartersets mit Schulkleidung, Büchern, Heften und Stiften.
    www.gemeinsam-fuer-afrika.de/spenden/
    Ischtars Kanal: association-eliezer.org/ch-UC5jWAozheFnsC6-juUk8wZw
    Manniacs Kanal: association-eliezer.org/us/manniacmind
    ▸▸ Mein Podcast "was, wenn?"
    ... auf Spotify: spoti.fi/2uqh7Ui
    ... auf iTunes: apple.co/2G9rJMy
    ...auf Souncloud: soundcloud.com/waswenn
    ▸▸ Twitter: twitter.com/einfachinka
    ▸▸ Instagram: instagram.com/einfachinka/
    Werbung:
    🎉 5€ Rabatt auf meine liebste Menstruationstasse bekommst du hier mit "Inka": divine-cup.de/
    ✨ Die Lichterkette im Hintergrund: amzn.to/2Q4Ifim
    💆 Meine Haarfarbe: amzn.to/2PBJyUS
    📷 Meine Kamera: amzn.to/2Q2uEIg

    "einfach inka" dreht sich rund um Liebe, Dating und Sex Education. Zwischendurch gibt's dann noch einen Schwung aus meinem Leben und was mich so beschäftigt. Ich freue mich, wenn ihr mich auf meiner Reise begleitet!

    Wenn dir meine Videos gefallen, kannst du mich gerne mit einem kostenlosen Abo und/ oder einem Daumen hoch unterstützen. Vielen Dank für deine Treue! Deine Inka!

    umwelt schonen  umweltschutz  strom sparen  nachhaltig leben  nachhaltigkeit  zero waste  energie sparen  müll vermeiden im alltag  müll vermeiden  gemeinsam für afrika  inka  einfach inka  geld sparen  

einfach inka
einfach inka

Gemeinsam für Afrika freut sich sicher über Spenden! 60€ ermöglichen zum Beispiel bereits die Anschaffung eines Schulstartersets mit Schulkleidung, Büchern, Heften und Stiften. http://www.gemeinsam-fuer-afrika.de/spenden/

Vor 3 Monate
L_i_l_l_y ___
L_i_l_l_y ___

Haare mit Roggenmehl waschen, so benutz Mann kein mikroplastik und keine plastikverpackumgen

Vor Monat
Jonala Röhrich
Jonala Röhrich

Wir essen höchstens 1-2 mal in der Woche Fleisch (bio)und halt noch wurst

Vor Monat
MsChilli18
MsChilli18

Ich arbeite in der Systemgastronomie und es ist einfach erschreckend was alles weggeworfen wird. Ich bin aber schon jahrelange Vegetarierin und stolz darauf. Glg

Vor 2 Monate
MsChilli18
MsChilli18

Tolles Video liebe Inka 😊

Vor 2 Monate
Sunnys Creativstudio
Sunnys Creativstudio

Tolle Tipps! Man hört ab und zu mal Tipps in den Medien aber man fühlt sich dann immer so machtlos. In deinem Video hast du alle sehr gut zusammengefasst und erklärt. Ich werde versuchen nach und nach immer mehr von diesen Tipps durchzusetzen. Habe damit angefangen in dem ich zum Beispiel seit einem Jahr auf Fleisch verzichte. Habe vor noch mehr zu verändern. Danke Inka:)

Vor 3 Monate
Lissy forever
Lissy forever

Super Video! Ich bin jetzt 14 und habe aber schon mit 10 angefangen für "Gemeinsam für Afrika" Spenden zu sammeln. Und wir versuchen auch auf Plastik zu verzichten. Außerdem versuchen wir FairTrade zu kaufen. Ich fahre zudem so gut wie immer Fahrrad und geflogen bin ich noch nie. Das einzige Problem an der ganzen Sache ist aber, dass man immer als Öko Mensch bezeichnet wird und vielen Menschen der Klimawandel oder ärmere Menschen egal sind.

Vor 3 Monate
Flora Weisser
Flora Weisser

danke dafür, dass du solche themen ansprichst. wie schön, dass du deine reichweite für so wichtige sachen nutzt!💕

Vor 3 Monate
Jenny
Jenny

Hier noch ein paar Tipps von mir: 1. Nutzung von Suchmaschinen. Jeder benutzt Google und co. jeden Tag. Wenn man zB. auf Ecosia umsteigt, macht man gleich noch was gutes, für die Umwelt. Ecosia nutzt Gewinne aus Werbeanzeigen, um Bäume zu pflanzen. 2. Waschen mit Kastanien oder Efeu. Kastanien gibt es zwar nur zu bestimmten Jahreszeiten und die Lagerung könnte viel Platz einnehmen, aber Efeu findet man recht viel in der Natur. Die Zubereitung des Waschmittels ist simpel und schnell. Und man vermeidet das Plaste von den Waschmitteln und Kalktabs sowie den fragwürdigen Substanzen im Waschmittel. 3. Gleiches gilt für den Geschirrspüler. Tabs dafür sind auch einfach hergestellt. Statt Klarspüler einfach Apfelessig nutzen. 4. Putzmittel selbst herstellen. Viele putzen mit Chemiebomben ihre Wohnung/Haus. Das muss nicht sein. Die alten klassischen Hausmittelchen helfen auch aus. Zitrone, Essig, Backpulver etc. 5. Bioprodukte können beispielsweise über das Unternehmen Gemeinsam Bio bezogen werden. Durch ihr Konzept bekommt man dort die Produkte zumeist billiger als im Laden. Weitere Inspiration kannst du dir von unserem Blog Social-Startups.de holen.

Vor 3 Monate
Jenny
Jenny

Klasse, danke für dieses tolle Video! Wir haben auf unserem Blog auch über die Agenda berichtet und berichten sowieso viel aus diesem Bereich: http://www.social-startups.de/globalgoalslab/ Wir haben dort auch über einige Modelabels mit nachhaltigen Bezug berichtet, schau gerne mal vorbei. Wijld ist zum Beispiel solch eine Marke. http://www.social-startups.de/wijld-ein-t-shirt-aus-holz/

Vor 3 Monate
Autumn Fog
Autumn Fog

Dazu fällt mir ein alter Apfelbauer aus der Pfalz ein. Kleiner hübscher Hofladen und tolle alte Apfelsorten die man sonst so garnicht mehr bekommt. Er muss leider seinen Hofladen schließen und seine Flächen mit den Apfelbäumen verkaufen, er kann ihn nicht mehr halten. Menschen kaufen lieber Äpfel aus Neuseeland in Edeka, Aldi und Co... Ich hätte so gerne geholfen aber mehr machen als ein paar Kilo Äpfel zu kaufen konnte ich leider nicht. :( Gutes Video, es ist so schön dass langsam immer mehr Menschen ihr (Kauf)verhalten durchdenken und dass überall dazu aufgefordert wird.

Vor 3 Monate
Mine Ralwasser
Mine Ralwasser

Super wichtiges Thema! Tolles Video 😊👍

Vor 3 Monate
Katja Rothe
Katja Rothe

Danke, danke, danke, dass Du Deine Reichweite dafür nutzt! Es ist finde ich das wichtigste Thema momentan und es wird einfach viel zu wenig getan. Und brauchst Dich auch gar nicht zu entschuldigen ;) - ich finde, Öko sollte einfach aus der Negativecke geholt werden - es geht ja schließlich letztendendes um unser Überleben!!! Und coole YoutuberInnen können dabei ganz schön viel bewirken ;)!

Vor 3 Monate
Glacyneyla - Styling & Lifestyle
Glacyneyla - Styling & Lifestyle

Eigentlich wollte ich aus diesem Video noch neue Tipps ziehen, aber das mache ich ja schon alles!? Ach und Inka? Kuschlige Cardigans / Onzies / Bademäntel und dickere Decken helfen beim weniger Heizen und die Steckdosenleisten mit Schalter hättest ruhig auch noch erwähnen können. Liebe Grüße, Glacy ✌😀

Vor 3 Monate
Nymeria
Nymeria

#govegan

Vor 3 Monate
Clara Sbm
Clara Sbm

So ein tolles Video, schade dass das nicht so viele Leute angeguckt haben, dabei ist es soooo ein wichtiges Thema also bitte mach weiter mit solchen Videos 💪😘

Vor 3 Monate
Marie von Unruh
Marie von Unruh

Ein sehr gutes Video! Bemühe mich schon länger immer mehr auf solche Dinge zu achten und ich finde es super, dass du dich mit diesem Video auch mehr dafür stark machst.

Vor 3 Monate
Marie von Unruh
Marie von Unruh

Ach ja, das mit der Schildkröte habe ich auch 🙈

Vor 3 Monate
CrazyStraw6erry
CrazyStraw6erry

Tolles Video! Es muss einfach in die Köpfe rein, dass JEDER was für diese Welt tun kann. Einfach deswegen, weil die Nachfrage das Angebot bestimmt. Zum Thema Fleisch: Ganz wollte ich nicht darauf verzichten, aber unter der Woche kommt bei mir kein Fleisch mehr auf den Tisch. Ich war nie der große Fleisch-Esser, aber mir war garnicht bewusst, wie viel Fleisch man isst ohne es zu "merken". Immerhin ein Schritt in die richtige Richtung (auch wenn das jetzt jeder Veganer verneinen wird :D )

Vor 3 Monate
Veniu
Veniu

Ach quatsch, ich finde es gut und wichtig, wenn man bewusst konsumiert. Vielleicht treibt es Sie ja später noch in die vegetarische/vegane Richtung. Aber selbst wenn nicht, haben Sie schon einen tollen Schritt hinter sich gebracht. :) Man sollte auch nicht zu verkrampft an die Sache heran gehen, es sollte ja schließlich kein Wettkampf sein und immernoch glücklich machen.

Vor 3 Monate
Glacyneyla - Styling & Lifestyle
Glacyneyla - Styling & Lifestyle

Ganz meine Rede! Werde immer blöd angeschaut, wenn ich sage, dass ich 80 % vegan und 19,5 % veggie esse. Fakt ist aber, dass 1x in ca 8 Wochen, wenn ich so richtig Bock drauf habe, Fleisch zu essen weit weniger als 0,5 % der Speisen ausmachen! Auch ein leidenschaftlicher Fleischesser tut sich, den Tieren und der Umwelt was Gutes, wenn er / sie langsam aber stetig reduziert und sich seltener, aber dafür besseres gönnt! 😉 Das große Problem ist ja das maßlose und meist völlig unkontrollierte "nebenbei essen"... 😯

Vor 3 Monate
Emiliane .
Emiliane .

Wir meiner Familie hatten schon ziemlich viele Sachen davon ein bzw fast alle ich wusste bloß noch nicht dass das alles relativ viel bewirken kann Umso besser😊❤️

Vor 3 Monate
Cookie Unicorn
Cookie Unicorn

Das Plastik ist in Wirklichkeit überhaupt nicht das Problem, sondern wie die Menschen damit umgehen. Der Großteil ist recycelbar doch leider bekommen es die meisten Menschen nicht hin die Dinge richtig wegzuwerfen.

Vor 3 Monate
Glacyneyla - Styling & Lifestyle
Glacyneyla - Styling & Lifestyle

Leider wahr...

Vor 3 Monate
Emiliane .
Emiliane .

Ich bin 14 Jahre alt und bin seit langem also wirklich seit mehreren Jahren Vegetarierin🤗

Vor 3 Monate
Malv
Malv

Super Video und sehr gute und wichtige Message, danke dafür!

Vor 3 Monate
abesimpson616
abesimpson616

Es gibt echt noch Leute die keine Mehrweg-Beutel für den Einkauf benutzen?

Vor 3 Monate
recab
recab

für 15 grad im flur müsste ich im winter 5 grad mehr heizen :D ich glaube ich bleibe bei meinem "die heizung bleibt ganz aus" prinzip

Vor 3 Monate
Mx _Unicorn
Mx _Unicorn

Schau dir doch mal die Klamotten von ArmedAngels an!!! Würde mich sehr über ein Video dazu freuen 🙈

Vor 3 Monate
Sabrina Dancegirl
Sabrina Dancegirl

Danke für die tollen Tipps. Viele davon setze ich auch schon um. Na klar ist es schwer Gewohnheiten abzulegen, aber wenn man anfängt eine Sache zu hinterfragen werden es immer mehr. Dies führt zu Veränderungen, die man auch mit seinem Umfeld teilen kann. Wenn jeder etwas tut, können wir schon viel erreichen :).

Vor 3 Monate
Linda Marie
Linda Marie

Kleiderkreisel ist suuper!! Da gibts ne App für. Probierts einfach aus :) Und ein toller Instagramaccount ist « easyecotips »

Vor 3 Monate
Lisa Nordlicht - Barfuß trotz Regen
Lisa Nordlicht - Barfuß trotz Regen

Falls es jemanden tatsächlich interessiert (ich nehme an die Vorwürfe gegen Eigenwerbung sind Schnee von vor 5 Jahren?) Schaut euch mal den Kanal Vloggen auf Deutsch an. Da wurde vorletzte Woche eine Woche mit dem Thema Nachhaltigkeit umgesetzt und am Sonntag habe ich dort einige einfache Schritte für eine bessere Zukunft zusammengefasst, die vielleicht den ein oder anderen Denkanstoß geben können.

Vor 3 Monate
Lisa Nordlicht - Barfuß trotz Regen
Lisa Nordlicht - Barfuß trotz Regen

Wundervolles Video.

Vor 3 Monate
Mikiki
Mikiki

Auf Fleisch zu verzichten ist ein Anfang aber Massentierhaltung oder auch allgemeine Kuhhaltung unterstützt man auch als Vegetarier durch den Konsum von Milchprodukte. Ansonsten gutes Video :3

Vor 3 Monate
einfach inka
einfach inka

Sehr wahr!

Vor 3 Monate
Sarah Schrödi
Sarah Schrödi

Hmm tatsächlich habe ich mir deine Worte zu Herzen genommen und versuche meine Ernährung auf Vegetarisch/ Vegan umzustellen, sowie mehr auf den Konsum zu achten :) Danke für das Video 💖

Vor 3 Monate
einfach inka
einfach inka

Ohh, das freut mich sehr! Ganz viel Liebe an dich!

Vor 3 Monate
Zoey 2424
Zoey 2424

Ok ich fühle mich schon ein bisschen besser. Ich hab seit Jahren keine Plastiktüte mehr genommen. Ich habe immer beutel dabei, auch brottüten nehm ich nicht mehr, sondern bekomme das von der bäckerin meines vertrauens direkt in ein beutel. :) Ich habe seit ein paar Monaten keine Klamotten mehr gekauft, weil ich immer zu viel gekauft hab und es waren dinge die ich garnicht gebraucht habe. Sehr gutes video! :)

Vor 3 Monate
Selina Umbreit
Selina Umbreit

Fairtrade Klamotten Tipp-Motte Klamotte . Bio, Fair , Vegan . Sehr informatives Video 😊

Vor 3 Monate
Tun Ewald
Tun Ewald

Toll Inka! Nicht immer alles gleich wegwerfen: ich hab’ Küchengeräte (z.B. meine Mikrowelle), die sind über 30 Jahre alt! ( - Was ist das für ein Anhänger an deiner Halskette? Sieht toll aus!)

Vor 3 Monate
einfach inka
einfach inka

Das sind meine Eier aus Stahl! :) http://de.stilnest.com/pages/einfach-inka/

Vor 3 Monate
Lady Vanessa
Lady Vanessa

Eierstöcke, hat sie selber designet. Kannste kaufen :)

Vor 3 Monate
Marina W.
Marina W.

Was mir seit einiger Zeit sehr doll auffällt sind Zigarettenstummel. Das ist die Sorte Müll, die man einfach IMMER irgendwo findet, sei es an der Bushaltestelle, in den Straßen, am Badesee, Strand oder selbst in den Bergen. Überall liegen diese Dinger rum. Ich finde darüber sollte viel mehr gesprochen werden, denn immerhin ist das so der einzige gesellschaftlich akzeptierte Müll, welchen man so durch die Gegend schnippen darf. Das ist echt erschreckend, wenn man bedenkt dass das nicht nur Plastikmüll, sondern durch die gefilterten Giftstoffe auch noch unheimlich schädlich für die Umwelt und das Grundwasser ist. Ansonsten danke Inka, sehr tolle Tipps :)

Vor 3 Monate
just me
just me

Ja das finde ich auch ganz schlimm! Mir ist außerdem auch total unbegreiflich warum man die einfach so auf den Boden schmeißt. Es gibt an jeder Bushaltestelle eine Mülltonne oder wenn gerade keine in der Nähe ist kann man dieses kleine Ding doch einfach in die Tasche packen und später wegschmeißen. Wirklich schade dass es sich durchgesetzt hat sie einfach dort fallen zu lassen wo man gerade steht... ._.

Vor 3 Monate
Nadilien TV
Nadilien TV

Hab mir letztens eine Glaswasserflasche gekauft... war die beste Entscheidung meines Lebens ☝🏻❤️

Vor 3 Monate
Evi Schneider
Evi Schneider

Grandiose, längst überfällige Video Idee!

Vor 3 Monate
Taddel Thyboo
Taddel Thyboo

Super Video! Toll, dass du deutlich machst, dass man nicht direkt sein komplettes Leben umkrempeln muss, aber trotzdem was verändern kann. Auch kleine Schritte sind gut! Das Video macht bestimmt einige nachdenklich!

Vor 3 Monate
Executioner0110
Executioner0110

Wenn man Fleisch weglässt sollte man aber auch gucken dass man iwi das Eisen was im Fleisch ist das wegfällt ersetzt :)

Vor 3 Monate
Glacyneyla - Styling & Lifestyle
Glacyneyla - Styling & Lifestyle

Linsen, Bohnen und Nüsse! 😁

Vor 3 Monate
Judy Rose
Judy Rose

Armed angels haben eigentlich echt schöne Kleidung hergestellt aus Bio Baumwolle👌🏼

Vor 3 Monate
Sophia Banstedt
Sophia Banstedt

Ja ich hab das auch immer noch dieser Hoffnungslosigkeit.. Mein Tipp ist es einfach immer Fairtrade Sachen zu kaufen. Das ist nicht sonderlich teurer und ist einfach viel besser. Wenn das aber nicht geht dann kann man bei Schokolade auf jeden Fall auf das Utz Zeichen zu achten. Und beim Plastik kann man mal bei einem Video von Jana klar vorbeischauen👌🏼

Vor 3 Monate
virusgnom3
virusgnom3

Schön produziertes und informatives Video, macht Spaß, dir auch bei so einem "ernsten" Thema zuzuhören, weiter so ^^

Vor 3 Monate
einfach inka
einfach inka

Oh, danke dir, das ist sehr lieb von dir!

Vor 3 Monate
Vanessa
Vanessa

Meine Familie erlaubt mir nicht, kein Fleisch zu essen, die meinen das brauch man🙄

Vor 3 Monate
Glacyneyla - Styling & Lifestyle
Glacyneyla - Styling & Lifestyle

Dann frag sie mal wie viele der MILLIONEN Vegetarier und Veganer in den letzten Jahren wegen Mangelernährung gestorben sind. Solch wichtige Dinge müssten doch in den Nachrichten laufen und bekannt sein! **hust** 😉 Und dann biete ihnen einen Deal an: Du schnippelst freiwillig das Gemüse , hilfst also beim Kochen, und gehst freiwillig regelmäßig zum Arzt, um deine Blutwerte auf Mängel checken zu lassen. Im Gegenzug zwingen sie dich nicht weiter Leichen von (Tier-) Kindern zu essen. 😜

Vor 3 Monate
Blueberry
Blueberry

Zum Thema Second Hand. Hast du Tipps wie man schöne Flohmärkte und Second Hand Shops findet, wenn man nicht gerade in Berlin wohnt? Das hört sich immer alles so toll an, und ich würde so gerne mal auf den Flohmarkt oder in einen schönen Second Hand Laden gehen. Aber Flohmärkte kenne ich persönlich immer nur für Kindersachen und der Second Hand Laden in dem ich mal war hatte nur stinkende Omakleider. Wie findet man die guten von denen immer alle schwärmen? :D

Vor 3 Monate
Glacyneyla - Styling & Lifestyle
Glacyneyla - Styling & Lifestyle

Sehr gute Frage! Also ich hab mal ein Praktikum in einem Shop in Stuttgart gemacht... Allerdings wüsste auch ich nicht, wie man sowas findet, wenn man den Namen nicht genau kennt. :( Vielleicht mal bei der Tafel der Stadt nachfragen? Die müssten sowas wissen! :)

Vor 3 Monate
HiWorld
HiWorld

Wo soll ich denn einen Bauern in München finden??

Vor 3 Monate
Glacyneyla - Styling & Lifestyle
Glacyneyla - Styling & Lifestyle

Vormittags auf dem Marktplatz ;)

Vor 3 Monate
Lady Vanessa
Lady Vanessa

Auf dem Wochenmarkt

Vor 3 Monate
Erdbeer Muffin
Erdbeer Muffin

Ich finde es super, wie du auf deine Art und Weise versuchst die Welt ein bisschen besser zu machen! 😊 Übrigens kann ich die Doku „Freiwilligenarbeit in der Dritten Welt - Wer wirklich daran verdient“ sehr empfehlen, weil ich auch mal überlegt habe einen Freiwilligendienst im Ausland zu machen, aber heute habe ich die Doku gesehen und ich fand sie sehr schockierend. Und da ich denke, dass das Thema wichtig ist und viel zu wenige darüber Bescheid wissen, wollte ich hier mal passend zu dem Video Werbung für die Doku machen, ich hoffe das ist ok 🙊

Vor 3 Monate
project music
project music

Hey Leute, erstellt ein Konto bei der GLS Bank, die ihr Geld nur in ökologische Projekte steckt;)

Vor 3 Monate
Jaylini
Jaylini

Grade zu Punkt 1. Die meisten Menschen sagen, dass sie es sich nicht leisten können dabei muss man das nur genug wollen. Also ich habe auch nicht viel Geld, aber es ist mir eben so wichtig darauf zu achten, dass ich an anderen Ecken spare, obwohl ich dazu sagen muss, dass ich nicht viel esse.

Vor 3 Monate
Maymot
Maymot

Mega gutes Video..hab mir sogar Notizen gemacht ;D ..bemühe mich auch sehr bewusst zu leben und habe das Video auch direkt ein Paar Freunden geschickt..echt mega gut!

Vor 3 Monate
Glacyneyla - Styling & Lifestyle
Glacyneyla - Styling & Lifestyle

Na? Jutebeutel schon in der Handtasche? Oder für die leider sehr oft sehr vergesslichen Männer: Plastiktüte schon im Geldbeutel bzw in der Hosentasche? ^^

Vor 3 Monate
astroart
astroart

Ich finde das Thema sehr interessant. Danke, dass du das Video gemacht hast, Inka! Ich selbst bin Vegetarierin und veruche mein Bestes. Ich gehe noch zur Schule, aber mich interessiert Architektur im Bereich Nachhaltigkeit, recyliergerechtes Bauen und so was. Vielleicht kann ich später, wenn ich Erwachsen bin meinen Teil so beitragen.😊☀️Lg

Vor 3 Monate
Amelia
Amelia

Mein Tipp ,um die Welt ein Stück besser zu machen, für richtig faule Leute: ECOSIA installieren 🌳ECOSIA benutzen und Bäume pflanzen🌳🌳

Vor 3 Monate
Ella Marie
Ella Marie

Ich musste beim Intro sofort an die Stelle aus dem kleinen Lord denken, als seine Mutter sagt: "Jeder Mensch sollte versuchen, die Welt mit seinem Leben ein kleines bisschen besser machen". Dieses Zitat hat sich irgendwie total in mein Gehirn gebrannt und ich versuche oft darauf Rücksicht zu nehmen, weil ich das irgendwie ein schönes Ziel ist :) Übrigens lebe ich vegan, bin noch nie geflogen und kaufe eig. alle meine Klamotten gebraucht und ich sehe keinen Nachteil darin

Vor 3 Monate
linizitroni
linizitroni

Ich kann total die Dokumentation "cowspiracy" empfehlen (gibts auf Netflix). Total spannend und augenöffnend!

Vor 3 Monate
Leonie Hörner
Leonie Hörner

Beim Bäcker mal auf die Tüte verzichten wenn man nur ein Stück für unterwegs ist und eine Box oder einen Beutel zum Bäcker mitbringen um die Ware darin aufzubewahren:)

Vor 3 Monate
Aliensida
Aliensida

Öffentliche Verkehrsmittel sind sinnvoll wenn man nicht lange unterwegs ist, ich bin jeden Tag 4 Stunden unterwegs um zu meinem Job zu kommen und zurück. Obwohl die Zeit mit dem Auto (habe noch keinen Führerschein werde den aber machen) gerade mal wenn es keinen Stau gibt 23!!! Minuten. Ich verschwende jeden Tag zusammen gerechnet 4 Stunden meines Lebens. Wie löblich es auch ist die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen, das ist in meinem Beruf (Informatikerin) langfristig nur möglich wenn ich einen festen Arbeitsplatz habe, aber weil ich auch zu anderen Standorten muss, ist das auf Dauer für mich keine Lösung. Einziger Pluspunkt, mein Arbeitgeber setzt Hybriden ein. Ob diese langfristig etwas bringen, kann ich bisher nicht beurteilen.

Vor 3 Monate
Glacyneyla - Styling & Lifestyle
Glacyneyla - Styling & Lifestyle

In solchen Fällen taugt ein Auto tatsächlich mehr. Muss ja kein neuer und spritverschlingender Sportwagen sein, denn ein gebrauchter und sparsamer Kleinwagen bringt dich auch an's Ziel - tadaaa guter Kompromiss! 😀

Vor 3 Monate
_._ Nils _._
_._ Nils _._

Bist echt mega hübsch 😘

Vor 3 Monate
Alva mmer
Alva mmer

Super! wann kommt wieder #einfachihr ? cx

Vor 3 Monate
Denise Bae
Denise Bae

Super Video!

Vor 3 Monate
human rabbit
human rabbit

Ich liebe meine Mentrationstasse und kann mich nicht zurück erinnern wann zu letzt im Restaurant einen Strohhalm erhalten habe, jedoch war ich letzten Monat auf Klassenfahrt und meine Periode hat mich aus einen Hinterhalt attackiert. Ich musste binden kaufen und benutzen und hatte/habe ein sehr schlechter Gewissen. ^-^

Vor 3 Monate
Veniu
Veniu

Wow, wahnsinn wie sich das schon in Ihren Gedanken verfestigt hat. :D Find ich ja klasse, wenn jemand so leidenschaftlich dabei ist!

Vor 3 Monate
Ann-Kathrin
Ann-Kathrin

Tolles Video 😍 schöne Fair Fashion Marken sind armedangels, jan n june und thinking mu!!

Vor 3 Monate
S vE
S vE

Ich kaufe gern auf dem Wochenmarkt Obst und Gemüse ein. Nicht alles dort ist bio, aber ich bin mit der Qualität sehr zufrieden. Bezüglich fair-trade-Lebensmittel: Ich achte darauf, Schwarztee sowie Schokolade fairtrade zu kaufen. Bei Tee ist mir aufgefallen, dass vergleichbare Qualität ohne fairtrade genauso viel kostet. Hier lohnt sich auch der Blick auf verschiedene Siegel (manche Marken leisten sich auch kein Siegel) und auf den Zusatz "mit Mengenausgleich". Letzteres ist nämlich Augenwischerei, finde ich. Da ist dann nur so viel fair drin, dass der Preis nicht über einen festgelegten Wert steigt. Der Rest wird zu "normalen" Konditionen eingekauft. Seit etwa 3 Jahren achte ich darauf, nachhaltiger Kleidung zu kaufen. Meist gehe ich dabei in SecondHand-Läden stöbern oder online bei Kleiderkreisel. Fair produzierte Kleidung kann ich mir nur gelegentlich leisten. Und ich frage mich vor jedem Kauf, ob ich das Kleidungsstück brauche und wirklich tragen werde. Ja, gerade mit bewusstem Konsum, seien es nun Lebensmittel oder Kleidung oder andere Konsumgüter, kann viel bewegt werden. Und bewusster Konsum spart am Ende (fast) immer Geld.

Vor 3 Monate
TinyTinaaa
TinyTinaaa

Ich arbeite in einem catering Unternehmen und es ist erschreckend wie viel essen nach jeder Veranstaltung weggeschmissen wird aber die Mitarbeiter dürfen sich trotzdem nichts in einer Box mitnehmen.

Vor 3 Monate
Franziska Wirth
Franziska Wirth

TinyTinaaa Schade, dass sich die Mitarbeiter nicht mitnehmen dürfen. Wäre eine gute Sache, wenn man das Essen schon nicht an Bedürftige verteilen darf.. :/

Vor 3 Monate
Rody Hadeskind
Rody Hadeskind

Oh jaaa! Das Strohhalmproblem!!! Ich fang jedes mal in meiner PMS-Phase fast an zu heulen, wenn dann ein Strohhalm aus Plastik in meinem Getränk ist... Sehr, sehr cooles Video und tolle Tipps! Ich persönlich finde es immer total unbequem so einen riesigen Thermobecher mit mir herumzuschleppen und kaufe dann halt oft einfach keinen Kaffee...habe erst neulich dann etwas von so zusammenfaltbaren Bechern gelesen. Ich finde die Idee echt genial und kann nur den Tipp geben, sich mal zu informieren, wenn man denselben Struggle hat, wie ich...

Vor 3 Monate
dragonindistress
dragonindistress

Ich bin in den letzten Monaten zum Superöko geworden und versuche mein Umfeld jetzt "heimlich" auch auf den richtigen Weg zu führen (heimlich, weil viele, wie du schon gesagt hast, zu bequem sind, um etwas zu ändern oder einfach ein Brett vor dem Kopf haben. Diskutieren bringt da auch nichts). Z.B. weigere ich mich, für unsere WG Dinge aus Plastik zu kaufen, z.B. Seifenspender. Am Anfang waren die anderen nicht sehr begeistert von dem Seifenstück, das ich hingelegt habe ("Das ist total unhygienisch!") aber mittlerweile haben sie sich damit arrangiert. Wenn unser gelber Sack nach nicht mal 5 Tagen voll ist, rümpfe ich demonstrativ die Nase und frage mich lautstark provokativ, was da schon wieder alles drin ist 😁 Hier und da werfe ich einen Vorteil des Veganismus ein und wenn ich für/mit jemandem koche oder backe, dann fast immer vegan, um zu zeigen, dass das genauso schmeckt wie etwas nicht Veganes. Außerdem hab ich angefangen, Holzzahnbürsten zu verschenken :D Ich möchte auf jeden Fall vermeiden, zu aufdringlich zu sein, das kommt einfach schlecht an und die Leute werden dann extra, um einen zu provozieren, das Gegenteil von dem tun, was man ihnen sagt. Wenn man sie hingegen nur aufklärt und sie in einigen wenigen Punkten an einen nachhaltigeren Lebensstil heranführt, hat man größere Erfolge.

Vor 3 Monate
IceMaverickX
IceMaverickX

Du schreibst selbst das du nicht aufdringlich sein willst.....jetzt lies nochmal durch was du so alles tust. "Lautstark provokativ" machst du dir deinen Unmut über, für dich unhaltbare Zustände, aufmerksam. Wärst du meine Mitbewohnerin wärst du damit Lautstark und provokativ aus der WG geflogen! Und nur mal als Tipp, wenn dir der gelbe Sack zu schnell zu voll wird, dann nimm einfach 120l Säcke, die sind dann 1x im monat voll. Und du sparst rohstoffe weil du nur einen Sack brauchst, und nicht 4 .... ironie aus

Vor 3 Monate
Fräulein De
Fräulein De

dragonindistress Ich find das meiste gut was du geschrieben hast (zB das mit den Zahnbürsten verschenken) aber zB mit der gelben Sack-Situation drängst du dich mMn deiner WG schon ziemlich auf. Anstatt mit Vorwürfen zu provozieren („Was ist da schon wieder alles drin?!“) vllt eher Alternativen zeigen wie mit der Seife. Viele machen bei Vorwürfen halt einfach dicht, egal wie gut die Argumente sind. 🤷🏼‍♀️

Vor 3 Monate
sapkra
sapkra

Tipp: Wechselt euren Stromanbieter zu einem Nachhaltigen! Kostet oft sogar weniger als die örtlichen Stadtwerke.

Vor 3 Monate
himbeerchen
himbeerchen

Super Video ❤💎

Vor 3 Monate
Effy Stonem
Effy Stonem

Einfach auf fleisch verzichten. Fleisch ist der hauptgrund für welthunger, klimawandel usw.!!

Vor 3 Monate
Odd Maple Pie
Odd Maple Pie

http://soki-kassel.de Die Mädels nähen und designen faire bio Mode! Sehr zu empfehlen 👍🏻

Vor 3 Monate
xnaturkind x
xnaturkind x

Ich arbeite in einem EnergieZentrum, in dem die Bürger unseres Landkreises Energieberatungen haben können. Themen wie richtiges Heizen, Strom sparen, erneuerbare Energien etc. werden bei solchen Beratungen besprochen. Diese gibt es sowohl für Wohnungen, als auch für Häuser. Auf "verbraucherzentrale-energieberatung.de" gibt es zum einen Informationen, zum anderen könnt ihr einen Energieberater in eurer Nähe finden. Macht einen Termin aus oder redet mit euren Eltern darüber, denn ihr könnt mit einfachen Dingen viel Energie und Geld sparen! :)

Vor 3 Monate
Sarah Ham
Sarah Ham

Auf Soja sollte man auch verzichten...

Vor 3 Monate
Glacyneyla - Styling & Lifestyle
Glacyneyla - Styling & Lifestyle

Was ist effizienter: Eine Kuh, die schätzungsweise 70 kg Fleisch bringt, aber in ihrem Leben bestimmt ne TONNE Soja und Getreide verzehrt hat, zu essen, oder stattdessen die Tonne Soja und Getreide selbst zu essen? Womit wirst du länger satt? 70 kg Fleisch oder 1000 kg Getreide? 😉

Vor 3 Monate
Franziska Wirth
Franziska Wirth

Wie Bevliever schon geschrieben hat, wird mehr Regenwald für das Futter der Tiere, die Fleischesser essen gerodet anstatt für Menschen, die Soja essen.

Vor 3 Monate
Bevliever
Bevliever

Sarah Ham Warum meinst du das? Viel Soja aus unseren Bioprodukten kommt aus dem europäischen Raum und selbst die Regenwälder, die riesigen Sojaplantagen weichen müssen gehen nicht unbedingt für Menschen drauf, sondern oft hauptsächlich für das Futter von dortigen Tieren, die unsere Produkte produzieren.

Vor 3 Monate
määähßig
määähßig

Finde so Videos voll wichtig! Richtig cool, dass du uns das mitteilst😊 versuche auch, so'n kleiner Weltverbesserer zu sein😃

Vor 3 Monate
Violet Vanduo
Violet Vanduo

bei uns um die Ecke in der Bar gibs statt Strohhalm ne lange Maccaroni in die Drinks. Find ich so genial.

Vor 3 Monate
einfach inka
einfach inka

Das ist ja ne mega Idee!

Vor 3 Monate
Lucys Skys
Lucys Skys

Was dieses Thema angeht, kann ich nur den Kanal von 'Robert Mark Lehmann' empfehlen. Ich bin Mal bei einem Vortrag und einem anschließendem Foto-Workshop von ihm zum Thema Umweltschutz gewesen und beides war grandios! Live kam zwar vieles um einiges besser an, aber er hat auch einen YouTube Channel und Instagram und gibt immer wieder echt gute Tips dazu ab, wie man selbst kleine Dinge verändern kann und macht auch unglaublich gute Tier und Umwelt Fotos.-Lohnt sich auf jedenfalls Mal bei dem vorbei zu schauen!!😊🌱

Vor 3 Monate
Silke 30
Silke 30

Es ist voll toll das immer mehr YouTuber solche Videos machen ❤️ Wir retten die 🌎 💪🏿

Vor 3 Monate
Hello Darkness
Hello Darkness

Ich finde es super, dass du deine Reichweite für solche Themen nutzt. Und du hast recht: ein kleiner Schritt in die richtige Richtung ist immernoch eine Bewegung. Danke für dein Engagement!

Vor 3 Monate
Nickii
Nickii

Werdet vegan 🌱 ~> Welt gerettet😅💪 (Ich weiß selbst, dass das nicht so easy ist😉)

Vor 3 Monate
Meli Gigl
Meli Gigl

Und auch nicht korrekt...🙄

Vor 3 Monate
sooooooooDark
sooooooooDark

2:10 18 tonnen? hört sich bisschen wenig an ;p bestimmt eher so 18 millionen tonnen oder? hehe

Vor 3 Monate
einfach inka
einfach inka

ahhh oh nein 🙈 was ein einziges Wort für einen Unterschied machen kann! ups!

Vor 3 Monate
jule
jule

Ich geb auch mein Bestes. Für Alle, die es auch ausprobieren möchten: Ein paar Tipps: - Haarwaschseifenstück beispielsweise von Lush (die sind auf Dauer viel billiger und sparen Verpackungen) -Menstrustionstassen (auf Dauer billiger und sparen auch Verpackung ) -Zahnputzdrops beispielsweise von Lush oder Unverpacktländen (auch wegen Verpackungen) -lass beim Bäcker die Brötchen direkt in deine Tasche/ Beutel geben -verwende Plastik und Papiertüten öfter -schalte Elektrogeräte aus und nicht nur auf stand by (hilfreich dafür sind Mehrfachsteckdosen) - gründe Fahrgemeinschaften mit Freunden in deiner Nähe oder nimm direkt die öffentlichen Verkehrsmittel/ Fahrrad -lege dir einen Bibliotheksausweis an, statt jedes Buch zu kaufen Denk dran: Jeder kann ein bisschen helfen und muss nicht gleich Bäume versetzen. Kleinigkeiten helfen auch. Einige dieser Tipps wurden schon genannt, aber ich hoffe, das ist nicht weiter schlimm. Edit: Danke für das Herz. Ich sterbe vor Glück!

Vor 3 Monate
Lady Vanessa
Lady Vanessa

Oder statt in die Bibliothek, einen Kindle kaufen. Dann kann man die Bücher mehrmals lesen. Ohne Papier zuverschwenden.

Vor 3 Monate
Chris und Toni
Chris und Toni

Unsere aktuelle Überkonsumgesellschaft muss einfach überdacht werden. Aber dazu braucht es auch die Vorbilder. Klasse Tipps. Viele davon halten wir schon seit einiger Zeit ein. 🎉

Vor 3 Monate
x_realqueen_x
x_realqueen_x

Tolles Video❤ Kannst du mal ein Video über Vegetarisch/Vegan leben machen?😍

Vor 3 Monate
Amelia O Keefe
Amelia O Keefe

Ich finde es super, dass du nicht nur auf Extremen beharrst, sondern auch Kompromisse anbietest :)

Vor 3 Monate
Julia Fls
Julia Fls

Du bist echt ein toller Mensch! ❤️

Vor 3 Monate
Vanessa
Vanessa

Ich freue mich immer so auf deine Videos, dass ich wortwörtlich darauf Campe, du bist einfach die beste😘

Vor 3 Monate

Nächstes Video

Pärchen Bilder nachstellen beim 1. Date

13:05

Pärchen Bilder nachstellen beim 1. Date

einfach inka

Aufrufe 189 000

Steht sie auf mich?

11:06

Steht sie auf mich?

einfach inka

Aufrufe 51 000

My Friend Nearly Killed Me When We Played Truth Or Dare

5:46

2SEXY VS 2WISTD - FINAL BATTLE!

34:31

2SEXY VS 2WISTD - FINAL BATTLE!

Mighty Car Mods

Aufrufe 603 806

Rebuilding A Wrecked 2013 Nissan GTR Part 7

22:37

Body Painting Clothes On The Dolan Twins

27:11

Body Painting Clothes On The Dolan Twins

jeffreestar

Aufrufe 6 542 701

How Microwaving Grapes Makes Plasma

8:16

How Microwaving Grapes Makes Plasma

Veritasium

Aufrufe 2 743 945

Bernie Sanders announces 2020 run: Extended interview

29:29

Meanwhile... Super Gonorrhea

4:39

Meanwhile... Super Gonorrhea

The Late Show with Stephen Colbert

Aufrufe 631 588

Judiciaire | Yellow Claw | One Piece 492