VW POLO GTI VI vs. POLO GTI V | Welcher ist besser? Fahr doch


  • Am Vor 7 Monate

    Fahr dochFahr doch

    Dauer: 23:44

    Alle GTI-Fans aufgepasst: Heute gibt es einen Vergleich der VW Polo GTI Generationen 5 und 6. Wir wollen wissen: Welcher ist der bessere? Und: Lohnt es sich einen neuen Polo (ca. 33.500 Euro) zu kaufen, oder hat man mit einem Gebrauchten (ca. 20.000 Euro) genauso viel, wenn nicht sogar noch mehr Spaß?
    Wie sich die beiden Krawallbrüder schlagen, seht ihr im Video! Viel Spaß!
    Fahr doch 2018

Mike Hiller
Mike Hiller

Ich besitze den alten Polo, Jahrgang 2016. Der Junge hat bumms, macht Spass und ist ein Auto für die jungen Leute da draussen. Die Faceliftvariante ist mir persönlich für nen Polo schon zu gross, also haben sie da im Prinzip schon die "Polo-Klasse" wie verlassen, das wurde mit dem Neuen nicht besser. Der Neue gefällt mir optisch nicht und ist auch nur noch als 5-türer erhältlich. Ein Polo muss meines Erachtens 3-türig sein! Von daher würd ich den alten, dem neuen Polo immer vorziehen.

Vor 21 Stunde
Kevin Perera
Kevin Perera

Neuer auf jeden

Vor 4 Tage
Daniel Unbekannt
Daniel Unbekannt

Der alte ist cooler Weil ich ihn selber habe

Vor 10 Tage
Sivas Records
Sivas Records

Was für ein gefühl ist es, wenn man sich ein neuwagen kauft und eine woche danach das (für einen schönere) facelift erscheint 😂

Vor 19 Tage
Thomas Göderle
Thomas Göderle

Das Kenne ich schon

Vor 19 Tage
Max Bintener
Max Bintener

Polo Klasse? Nie gehört, kenne nur die Kleinwagenklasse. Beim Golf kann man das ja noch sagen, aber beim Polo...nein

Vor 26 Tage
Max Bintener
Max Bintener

Habe den alten einmal getestet, war mega enttäuscht, im Vergleich zum 105 PS Diesel Polo meiner Mutter hatte sich der Unterschied gar nicht so krass angefühlt, es war einfach ein richtig langweiliges KFZ

Vor 26 Tage
Chris2907
Chris2907

Der neue sieht irgendwie nicht aus wie ein GTI...

Vor 26 Tage
Horst Schimanski
Horst Schimanski

alt mit HS gegen neu mit DSG wäre auch interessant gewesen.

Vor 27 Tage
Maxim Duelist
Maxim Duelist

Neu !

Vor 28 Tage
Harald Vorauer
Harald Vorauer

Also ich hatte dein "alten" GTI Polo und war rundum zufrieden - einige tausend Kilometer mit dem Golf R gefahren (top Auto) aber mehr Spass hat mir im Alltag der Polo gemacht. Werde ich mir den neuen Polo Gti kaufen? - Ja - Ist er besser oder schlechter als der alte? - Für mich besser (nur für mich), weil ich kein Auto mit Handschalter fahre und der alte eben mit DSG weniger Drehmoment als der Neue zuließ (hat mich geärgert)

Vor 29 Tage
hansl0612
hansl0612

Hallo Leute, also ich hab die gut gelaunte Biene zuhause und jeden Tag zaubert mir das Teil nach wie vor ein Lächeln auf die Lippen. Der neue Polo ist mir persönlich zu steif, besser gesagt viel zu erwachsen für mich.By the way: ich hab das Video sehr genossen, vielen Dank dafür.mfgHansl

Vor 29 Tage
Andreas Schuster
Andreas Schuster

Neue ist besser

Vor Monat
Jan -
Jan -

Fahr doch! -> kommt ihr aus Weilheim?

Vor Monat
iMario68
iMario68

Tolle Zusammenfassung. Das Video gefällt mir wirklich gut. Ihr macht mir ja gerade schön Angst... Ich fahre aktuell den Polo GTI V mit Handschaltung. Das wichtigste Extra im Polo ist das „Sport Select“-Fahrwerk. Ich habe den Versuch bei hoher Geschwindigkeit über 200km/h bei nicht aktivierten Sport Select gefahren und das war nicht angenehm. Jede Bodenwelle hat das Auto aufgeschaukelt. Die Lenkung ist dann auch nicht wirklich schön. Der Unterschied mit aktivem Fahrwerk war sofort positiv spürbar. Sofort war die Lenkung straffer und Federn härter. Sollte eigentlich Serie im GTI sein. Der Polo ist halt auch nicht wirklich für hohe Geschwindigkeiten gemacht. Dafür ist der Bock leider viel zu hoch. :-) 05/2019 bekomme ich meinen neuen Polo GTI. Ich bin sehr auf das DSG gespannt. Optisch mach der neue Polo schon was her. 75 kg Mehrgewicht im Polo VI ist auch der Größe geschuldet. Ich kann mich im Moment über dem Polo V nicht beschweren. Er ist klein, macht Spaß zu fahren und mit etwas über 20.000km bei 8,7 Liter/100km bei 90% Stadtfahrten (inkl. Klima) ist für mich in Ordnung. Vmax auf gerader trockener Autobahn auf dem Digital-Tacho 247km/h. ist Top. (externes Navi&Telefon zeigten beide 243km/h) bei eigentlich eingetragenen 236km/h.) Was mir nur beim Polo GTI V aufgefallen ist, dass er sich doch schon etwas mehr Öl genehmigt. Ansonsten ein Spass-Auto. Ich hoffe das man den Spassfaktor beim VI nicht verliert. Gerade weil er auch doch größer ist. Und Ihr tendiert doch beide zum alten Polo GTI ... :-O

Vor Monat
Rainer Maafa
Rainer Maafa

Ein sehr schönes Review von euch beiden, aber von dieser kriminellen Vereinigung VAG würde ich nie mehr etwas erwerben der Betrug geht munter weiter.😡😡😡😡😡😡😡😡😡😡😡😡😡😡🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤢🤢🤢🤢

Vor Monat
Benjamin Jehne
Benjamin Jehne

Ihr sprecht es selber an, der neue ist kein Polo mehr. Als ich den das erste mal auf der Strasse gesehen habe, war ich regelrecht schockiert, wie breit, klobig, pummelig, extrem bieder dieses Auto geworden ist. Als sein Vorgänger damals diesen richtig hässlichen Rundaugen-Polo ablöste, war sein Design geradezu ein Befreiungsschlag für die Marke Volkswagen. Der Scirocco hatte das Design eingeführt und nun war da plötzlich dieser wirklich richtig schnittige Polo ab 12.000€. Und jetzt dieser pummelige Eimer, der Rückfall in die Altersheim-Designsprache und natürlich auch gleich mal für 13.500€ in der Sozialamt-Ausstattung. Das Ding ist jetzt ein Golf, deswegen könnte man beinahe sagen, hmm, gar nicht so doof von VW, denn den Golf können oder wollen sich auch immer weniger leisten, also platzieren wir den Polo wo der Golf war, mitteln den Preis und man bekommt ein am Ende besseres Auto fürs Geld. Stimmt so, aber nicht wenn man einen Polo wollte. Ich schiesse die Dinger für VW Händler ein und war überrascht, dass mir einer der Händler im Gespräch mitteilte, dass die sich richtig gut verkaufen würden, aber wahrscheinlich ist es genau das Kalkül, dass die Leute einfach mehr Auto bekommen. Ich fahre aktuell noch Fokus, mir ist er für die Stadt etwas zu groß und inzwischen ist er auch in die Jahre gekommen, daher hatte ich mich auch mit den Polos beschäftigt und bin an genau diesem Punkt hängengeblieben, dass selbst wenn ich die Karre ziemlich hässlich finde, er von der Größe ziemlich perfekt passen würde. Am Ende landet man innerhalb von wenigen Klicks bei 24.000€ für einen mittelmäßig ausgestatteten Polo, also habe ich gerade mal einen deutlich größeren Ford Focus ST genauso ausgestattet und der liegt bei 23.000€. Da läuft was gefährlich quer bei VW.

Vor Monat
Bernd Klüver
Bernd Klüver

33,000,- € für einen Polo GTI. Ich glaube es piept bei den Golfsburgern.

Vor Monat
Alexander P.
Alexander P.

Welche Krankheiten hat das Facelift Model?

Vor 2 Monate
derbirki
derbirki

Ich würde ja gerne unseren "alten" Polo 6C loben aber der hat sich plötzlich grundlos bei 230 auf der linken Spur in den Notbetrieb verabschiedet und uns auf lebensmüde 80 runtergebremst ... Kein Fehler vorhanden, nach Neustart wieder normal, brauch ich aber trotzdem nicht nochmal. Verbrauch stimmt auch null komma null, im Sportmodus Fass ohne Boden, sehr begrenzt alltagstauglich als 3-Türer. Also klare Nicht-Empfehlung.

Vor 2 Monate
Michaela Bauer
Michaela Bauer

hatte den vorgangerallerdings den vorfacelift bin defenitiv auf der seite desneuen den ich aktuell fahre

Vor 3 Monate
AnimalMother
AnimalMother

Zappelbiene :-D ganz klar Zappelbiene

Vor 3 Monate
DJ FutureBass [JR]
DJ FutureBass [JR]

Beide! Generation i phone? Wohl eher samsung... ich weiß das ich hier jetzt wieder ein Streitpunkt auslöse aber samsung ist nunmal besser und weiter im Fortschritt

Vor 3 Monate
J. J.
J. J.

Das 6 Gang Schaltgetriebe ist ab dieser Woche bestellbar (Ist allerdings noch nicht im Konfigurator wählbar). Ich habe morgen einen Termin beim Freundlichen und werde das Getriebe dann auf Schaltgetriebe umbestellen, da mich das 6 Gang-DSG nicht bedingungslos überzeugt hat.

Vor 3 Monate
hawkseye
hawkseye

Der neue sieht aus, als würden ihm gleich die Tränen aus den Augen fließen. Definitiv der alte. Ein schöner Kleinwagen. Sonst hole ich mir einen Golf

Vor 3 Monate
KDC KDC
KDC KDC

33k für nen drecks Polo? hahaha tut mir leid jeder der soviel geld für solch ein Auto ausgibt tut mir ehrlich leid

Vor 3 Monate
joe popes
joe popes

Der neue Polo kommt dem alten Golf näher als der alte Polo.

Vor 3 Monate
Thomas Balz
Thomas Balz

So viel Geld für einen Kleinwagen, den man an jeder Ecke sieht? Gibt 100 bessere günstigere Alternativen... Mainstream - Nein Danke!

Vor 3 Monate
MilkaQ
MilkaQ

Der neue hat leider nen Miller Motor 888/3b (hat also nix gemein mit der berühmt/berüchtigten 888/3 GTI Motorenfamilie, wie der alte 1.8er - der hat nur nen anderen Kopf) und somit aufgrund der Technik (Verbrennungszyklus, Verdichtung) sicher weniger Leistungsreserven - beim alten1.8er gibt es zb noch das 230 PS Sondermodell...aber der Größenzuwachs steht dem neuen gut

Vor 4 Monate
Simsonsimsons
Simsonsimsons

3:33 Bei der Erklärung beim Polo V bzgl. des Drehmomentes irrt der Moderator leider. Der Handschalter erreicht seine Maximalleistung wesentlich früher als der DSG-Schalter. Ist ja auch logisch, da das Drehmoment (Kraft) als die Ableitung der Leistung angesehen werden kann. Höheres Drehmoment bewirkt dadurch ein stärkeres Ansteigen der Leistungskurve.

Vor 4 Monate
Jonathan Bishop
Jonathan Bishop

English captions please!!

Vor 4 Monate
TheNob
TheNob

5:24 Sport-Taste (alter Polo) ändert: Lenkung, Stoßdämpfer, Gasannahme, ASR, Motorsound (minimal, nicht nur Innenraum) Fahre den 1.8 Motor in einem Ibiza Cupra 😎

Vor 4 Monate
Martin von Bremen
Martin von Bremen

Mir gefällt der alte besser. Da geht auch mehr. Dieses Euro 6 d Temp macht ja alles kaputt. Kannst kein Auspuff mehr machen keine Leistung kein gar nix. Der 1.8 TSI ist auch stabiler der "neue" 2.0 TSI ist ja die Basis vom Scirocco und da wurde viel gespart. Was die thermische stabilität betrifft. Also mal eben 400 PS plus geht beim neuen nicht so easy, wie beim alten 1.8 TSI. Naja und Kleinwagen als 5 Türer sehen immer nach China oder Brasilien aus 😂 Beim neuen Polo geht das grade noch so. Spirtliche Kleinwagen müssen 3 Türer sein. Als Alltagsfahrzeug is der neue viel besser und hat alles was man haben will. Da braucht man keinen Golf mehr.

Vor 4 Monate
Schorsch Gaggo
Schorsch Gaggo

Ich vergass wohl das Zielpublikum aber trotz alledem schon etwas fragwürdig wieso man sich bei VW nicht für etwas qualitativ substanzielles wie Beyerdynamic, Sennheiser, AKG oder Denon entschieden hat statt diesem qualitativ unterirdischen "Beats" Schrott! PS. Wer ein DSG in einem Hatchback / Polo wählt hat sich eigentlich eh schon selbst geoutet!

Vor 4 Monate
Harald Schmidt
Harald Schmidt

Testet mal den neuen Ford ST

Vor 4 Monate
Z Z
Z Z

Der neue schaut genau gleich aus wie der golf traurig

Vor 4 Monate
xXSCARFACE1983Xx
xXSCARFACE1983Xx

Alle hier so: "Oh cool, Polo, voll super!" Und ich so: "Für 33k bekomme ich schon einen brandneuen i30N Performance, der nicht nur deutlich mehr Platz hat, sondern auch deutlich besser ausgestattet und viel zuverlässiger ist."

Vor 5 Monate
Eagleone2904
Eagleone2904

Habe den neuen gerade eben Probe gefahren, also wer den alten besser findet, der ist halt n Rennfahrer nicht negativ gemeint. Der neue ist ne ganze klasse besser bezogen auf erwachsen sein , sportlichkeit und Komfort vereint,Perfekt. Das ist wien 2 Klassen vergleichen. Und es stimmt, der neue ist eher ein Golf als ein polo.

Vor 5 Monate
sonic
sonic

Beste Kleinwagen mit ordentlichen Motoren aber den neuen gibt es nicht als Dreitürer, schaaaadeee. Deshalb behalte ich meinen 1,8T ;)

Vor 6 Monate
Ben Brants
Ben Brants

Finde den Neuen Besser viel Agressiver guckt er dich an so empfinde ich es

Vor 6 Monate
AMS ROCK
AMS ROCK

Der Neue gefällt mir optisch besser, das coolere Gesammtpaket hat irgendwie der Alte. Das Getriebe vom Alten wäre mir aber zu heikel, darum lieber den Neuen! 🙂👍

Vor 6 Monate
fahr doch Tech-Experte Dion
fahr doch Tech-Experte Dion

AMS ROCK ...Absolut! Immer den 6-Gang Schalter beim Facelift nehmen. Dann gibts auch die vollen 320Newtonmeter Drehmoment und nicht die reduzierte 7-Gang-DSG-Magerkost mit Trockenkupplung und Drehmoment-Begrenzung auf 250Nm. Von der Haltbarkeit (kann gut gehen - kann aber auch in die Hose gehen) einmal abgesehen. Der Schalter ist ein komplett anderes Auto. Viel Souveräner, entspannter und aus dem Keller immer richtig dicke Schub auf der Welle! ;) So gesehen, der vollwertigere GTI im Hinblick auf das Kürzel.

Vor 5 Monate
Royal Gamers -
Royal Gamers -

Der Alte weil wir den fahren mit WRC Felgen und Gewindefahrwerk! Geht super durch die Kurven!

Vor 6 Monate
Fahr doch
Fahr doch

Geil!!!

Vor 6 Monate
Xray40 Xxx
Xray40 Xxx

Trotzdem ein auto was ich nie fahren werde

Vor 6 Monate
Fabian Steinborn
Fabian Steinborn

Finde den alten besser

Vor 6 Monate
Lucas B
Lucas B

Endlich sind die lästigen Dreitürer beim Polo Geschichte und auch der neue Golf 8 nächstes Jahr soll nur noch als 5 Türer gebaut werden. Ein Segen

Vor 6 Monate
eldin pk
eldin pk

Für 33500 kriegst du nen neuen Golf r

Vor 6 Monate
My Name
My Name

Ja, aber der ist dann nackt wie ein Besen. Im Ernst: Vollausgestattet bekommt man den Polo GTI für 30,000 Euro beim Händler.

Vor 4 Monate
XxZiiruSxX
XxZiiruSxX

Ultra schnell ... wirst vom Opel gezogen mit so nen kackhaufen🤦‍♂️

Vor 6 Monate
Anna H
Anna H

Also ich fahre den 6c GTI und hätte warten können, bis der neue raus kommt. Aber ich fand den neuen von der Form absolut nicht schön. 🤷🏼‍♀️ Heute, ein Jahr später find ich die Form doch ganz schön. Aber ich bereue es nicht, den 6c genommen zu haben 🙈 das einzige was mich bis heute stört, ich hab ihn in weiß genommen. Da mein Freund den zu der Zeit in rot fuhr. Rot ist doch um Längen schöner 🙊

Vor 6 Monate
Lord Flex
Lord Flex

Der neue sieht ekelhaft aus

Vor 6 Monate
Lord Flex
Lord Flex

Paolo der Wagen hat eine komische Form und das ist meine Meinung also verstehe ich nicht was dein Problem ist

Vor 3 Monate
ft brv
ft brv

wenn das ernstgemeint ist dann du auch

Vor 3 Monate
Bloomqvist
Bloomqvist

Ich hab den „Alten“ und finde ihn deutlich schöner. Der neue reizt mich gar nicht. Mir gefällt der neue Polo einfach nicht. Außerdem hab ich den Handschalter und will so ein kleines Auto gar nicht mit dsg. Passt nicht wie ich finde. Hatte auch schon einen Mini JCW und niemals würde ich den als Automatik holen. Sowas wollte ich vllt ab 300 PS, aber nicht bei 200 und schon gar nicht in so einer Taschenrakete.

Vor 6 Monate
Tobi Zie
Tobi Zie

Biitte macht mal einen Vergleich: Suzuki Swift Sport NZ / AZ also neu vs. alt

Vor 6 Monate
segoiii
segoiii

VW steht für schlechte Langzeitqualität bei hohen Preisen. Da nützt es nichts, wenn sie sich toll fahren. Zumal wir hier beim 1.8er eine Steuerketten-Maschine mit DQ200 DSG haben. Nur wer viel Stress und hohe Reparaturrechnungen haben will, sollte sich sowas kaufen.

Vor 6 Monate
Deutscher Stolz
Deutscher Stolz

Zu lang

Vor 6 Monate
DreamingTheSupercarLife
DreamingTheSupercarLife

Super Videos, das wird was bei euc :)

Vor 6 Monate
Jolien Busfahrer
Jolien Busfahrer

Der neue ist einfach ein Golf 5 Facelift 😂

Vor 6 Monate
Strohhut Sanji
Strohhut Sanji

Also ich lieb meinen 1.8 mit Handschaltung, was mich nur etwas stört ist, dass er (mir etwas leise vorkommt), kann man ggf. aber auch den Auspuff mal ändern, hat jetzt ca. 16.000 km drauf und bin zufrieden wie am ersten Tag und bereue den Kauf nicht :) LG vom Bodensee

Vor 6 Monate
P M
P M

Leider stimmen die Infos zum alten Polo hinsichtlich der Sporttaste überhaupt nicht! Der Wagen klingt im Sportmodus kerniger, weil ein Soundgenerator verbaut ist und dann aktiv geschaltet wird, das mitm Resonanzrohr war vor der Produktaufwertung! Die Lenkungskennlinie wird verändert und die Lenkung wird etwas schwergängiger und wirkt dadurch sportlicher. Der Antriebsstrang schaltet ebenfalls andere Kennlinien, merkt man ja beim DSG recht eindeutig. Und (!!!) auch das Fahrwerk verändert mehr als deutlich seine Charakteristik. Die Dämpfer sind mit Schaltventilen ausgestattet (Polo Sport Select Fahrwerk) und schalten von einer komfortableren Kennlinie auf eine härtere Kennlinie in Zug- und Druckstufe. 0 auf 100 km/h immer schön mit Launchcontrol fahren, dann wird's auch was... :-P

Vor 6 Monate
Dennis Schmitz
Dennis Schmitz

Ich liebe meinen 2013er. Deswegen hat er von mir auch nen nagel neuen Motor spendiert bekommen bei 48000km✌️

Vor 6 Monate
Sir-Snipelord Fürst der Finsterniss
Sir-Snipelord Fürst der Finsterniss

Tsi und Dsg 😂🤣

Vor 6 Monate
123 benz
123 benz

Ich finde wirklich das der alte besser aus sieht. weil der neue sieht für mich so billig aus

Vor 6 Monate
nervsouly
nervsouly

Polo GTI interessiert mich nur zum Anschauen. Ich hoffe noch immer eines Tages einen Polo R zu bekommen, den will ich dann haben!^^

Vor 6 Monate
My Name
My Name

Die Autos sind eh alle viel zu teuer, insbesondere auch im Unterhalt. Bei der Staatsquote in Deutschland gehen hier langsam, aber unaufhaltsam die Lichter aus.

Vor 4 Monate
nervsouly
nervsouly

Ja klingt logisch. Aber das Problem mit einem A3 RS ist, dass er noch viel viel teurer ist und außerdem die Größe eines Golfs hat. Ich will aber maximal Polo-Größe fahren. Das war früher ein Golf. Kann ja nichts dafür, dass die Karren immer länger werden aber meine Park- und Rangierkünste sich nicht anpassen wollen. ;)

Vor 4 Monate
My Name
My Name

Wird nicht kommen! Leider! Zu wenige würden ein solches Auto kaufen, weil einfach zu teuer! Aufgrund der Schwere wären dann auch 300 PS notwendig. Für einen Polo? Nun ja! Ich denke, Du kannst dann gleich einen A3 RS kaufen. Halte ich aber insgesamt für irre. Wer braucht schon ein solches Auto? Die Leistung kann man doch gar nicht ausfahren und die Betriebskosten steigen überproportional an. Insofern ist das jetztige Paket ein guter Kompromiss ("Porsche für Wenigerbetuchte"), der alle Aspekte berücksichtigt. Einfach mal fahren! Die Leistung reicht m.E. vollkommen.

Vor 4 Monate
El Relano
El Relano

Brachial....facepalm.....das sind Polo's

Vor 6 Monate
Simsonsimsons
Simsonsimsons

Da hat aber einer nicht so viel Ahnung. Wenn das Dremoment nicht so hoch ist (250Nm bei DSG statt 320Nm bei Handschalter) kann die Leistung von 192 PS nicht früher anliegen. Also richtig ist: der Polo mit DSG hat bei 5.200 /min die max. Leistung, der Handschalter mit dem wesentlich höheren Dremoment schon bei 4.200 /min. Anders geht es nicht, ist physikalisch nicht einrichtbar.

Vor 7 Monate
Dirk Masurat
Dirk Masurat

Hey ein zusätzlicher Vergleich mit dem Polo R WRC wäre auch spannend gewesen. Das größte Problem vom alten Polo hat hier noch keiner angesprochen, einfach mal im dunkeln fahren und in den linken Außenspiegel sehen. Da sieht man richtig schön die Reflexion vom Lichtschalter in der Seitenscheibe an der Stelle. Absolute Fehlkonstruktion....

Vor 7 Monate
dopa 77
dopa 77

Unterhaltsam, Witzig, Informativ...Abo dagelassen. 👍

Vor 7 Monate
Peugeot 207 Fan
Peugeot 207 Fan

Alt beste

Vor 7 Monate
Horst Müller
Horst Müller

Macht mal bitte ein Video über den neuen Opel Insignia ST

Vor 7 Monate
34 Realist.
34 Realist.

Ne ne, der "Alte" braucht weniger Benzin ????

Vor 7 Monate
Evangelische Berliner Schriften-Mission
Evangelische Berliner Schriften-Mission

Die aktuellen VW Modell stinken von Innen. Dann hat der neue Polo keine 3 Türen mehr. Die Fächer unter den Sitzen gibt es nicht mehr. Das Handschuhfach hat noch immer keine Beleuchtung. Der Preis ist mittlerweile eine Unverschämtheit für einen Kleinwagen. Mir persönlch gefallen die alten Analoginstrumente wesentlich besser.

Vor 7 Monate
JayPi77
JayPi77

Finde den alten auch styliger von außen auch wenn der neue innen echt schick ist bis auf das rot 😬 finde aber den alten von innen auch ok daher ist der alte auch mein Favorite...

Vor 7 Monate
Justin Fall
Justin Fall

Innen kann man ihn auch grau bestellen.

Vor 16 Tage
partikelsmusic
partikelsmusic

Der neue ist deutlich alltagstauglicher, der neue hat 350l ! Kofferraumvolumen und 5 Türen. Wer auschließlich eine Knallbüchse sucht, sollte entweder zum Vorgänger GTi mit 1,8l oder dem Fiesta ST greifen.

Vor 7 Monate
Ro. bert
Ro. bert

Gutes Video!!! Dennoch.... DSGaaayyyyy

Vor 7 Monate
TheFreezedriedFood
TheFreezedriedFood

Kann zum Fahrverhalten vom neuen nichts sagen, habe aber den alten seit knapp 3 Jahren und finde Ihn OK. Fahrwerk ist mir allerdings zu straff und federt zu wenig. Vom Kauf des neuen hält mich derzeit das Interieur ab, im neuen sind die Türen fast nur noch Hartplastik. Das fühlt sich nicht nach einem 30.000€ teuren Auto an mit soviel Plastik.

Vor 7 Monate
Jupp Schlabutt
Jupp Schlabutt

Der bessere ist der mit Garantie, schon nach 2 Jahren wird es teuer bei den Volksgurken.

Vor 7 Monate
Treemen ELESDE
Treemen ELESDE

Gut produziertes Video 👍🏻

Vor 7 Monate
Painshock
Painshock

Hab mir den alten gekauft voll ausstattung für 18500 20000km für was soll ich bitte 33500 Euro ausgeben kann ich mir oktavia rs kaufen oder golf GTI viel zu teuer er ist langsamer klobiger schaut klar gut aus aber preis Leistung absolut schlecht und er is einfach Leistungs mäßig nicht besser.

Vor 7 Monate
Gerson Guttenberger
Gerson Guttenberger

Gute erklären macht Spaß euch zuzusehen macht weiter so👍

Vor 7 Monate
Lukas Kasperek
Lukas Kasperek

Die technische Erklärung des Unterschieds vom DSG zum Schalter mag zwar auf dem Papier stimmen, aber nicht in der Realität. Der Schalter ist einfach der Beschleunigungsstärkere. 320Nm sind 320Nm, und das DSG braucht auch seine Denksekunde.

Vor 7 Monate
Dominic Hofmann
Dominic Hofmann

Der alte Polo ist deutlich besser.

Vor 7 Monate
DJ FutureBass [JR]
DJ FutureBass [JR]

Haha deutlich na klar

Vor 3 Monate
mhmmd zaza
mhmmd zaza

ekto infist display 22:45

Vor 7 Monate
Warsheep2k6
Warsheep2k6

Tatsächlich steht dem neuen das schwarz nicht so gut limestonegray und flashred sind da schon anders da kommen die akzentuierungen besser raus (gut die GTI Merkmale gehen beim rot etwas stiften aber irgendwas ist ja immer) schwarz stand dem alten besser (wobei das rising Blue nochmal geiler war) rot dem neuen imho

Vor 7 Monate
TheOctaviavRS5E
TheOctaviavRS5E

Fahr mal Škoda Octavia RS 1Z vs den 5E (neu)!

Vor 7 Monate
JaNNeX1234
JaNNeX1234

Trotzdem sehen die Sitze in einem Polo/Golf GTI einfach immer noch scheiße aus. Die Sitze scheinen Designtechnisch im Jahr 2000 hängen geblieben zu sein. Hole ich mir ein "sportliches" Modell erwarte ich auch für 33.000 Euro Sportlichkeit im Innenraum.

Vor 7 Monate
Arch Stanton
Arch Stanton

Die Überschrift zum Video sollte heißen : Welcher ist hässlicher ?

Vor 7 Monate
Toni Schmidt
Toni Schmidt

Hi 👋. Cooles Video. Der neue gefällt mir natürlich besser. 😂😜✌️Wollte mal fragen wieso die LED-Rückleuchten so blinken? Etwa bei 20Min 5sek.

Vor 7 Monate
Toni Schmidt
Toni Schmidt

fahr doch Tech-Experte Dion ok. Danke. Dachte schon das ist vom Auto so vorgegeben.

Vor 7 Monate
fahr doch Tech-Experte Dion
fahr doch Tech-Experte Dion

Toni Schmidt ...Danke! Das Flackern der Rückleuchten liegt an der Frequenz der Kamera. Das kann man einstellen. Kostet aber etwas Zeit, die wir leider nicht hatten.

Vor 7 Monate
Boss Lord
Boss Lord

2 mal langweilig

Vor 7 Monate
Bernd Klüver
Bernd Klüver

Ich fahre den letzten Wagen aus der alten Charge. Gebaut am 23.10. 2016 und im Dezember 2016 zugelassen. Sonder Edition. Komplett ausgestattet. Kein GTI aber trotzdem gebe ich meine Stimme dem alten Modell. Viel hübscher als der Neue. Vor allem das Heck.

Vor 7 Monate
Addi FFM
Addi FFM

Der schönste Polo ist und war der 9n3 Gti Facelift.

Vor 7 Monate
digitalsoundboy83
digitalsoundboy83

Polo 9n3 und 6n der aktuelle neue würde mir nur als 3 türer gefallen

Vor 6 Monate
Kirides
Kirides

Addi FFM da stimmen dir meine 150 PS 1.8T zu ;)

Vor 6 Monate
Hedi Eidelpes
Hedi Eidelpes

Egal was er her mach, es wird der letzte Verbrenner sein und dann gibt es eh nur noch Elektropfusch.

Vor 7 Monate
Drive it like You stole it
Drive it like You stole it

Mach mir Mal keine Angst man

Vor 6 Monate
CachProGamer
CachProGamer

Das jetzt noch für den Golf GTI und ich bin Happy

Vor 7 Monate
Fenimon Genubik
Fenimon Genubik

Beides Luftpumpen

Vor 7 Monate
smeagol37
smeagol37

Ich sag mal „Zappelbiene“!

Vor 7 Monate
Philipp Pollack
Philipp Pollack

Hi, vorab danke für dieses Video. Super Vergleich. Ich habe einen 1.8 GTI aus 2017 mit nun 25.000km und habe jetzt vor kurzer Zeit ein Getriebeproblem gehabt. Er lief im Notlauf (also nur Gang 2 und 4). War ein Garantiefall, aber ich hatte das Gefühl, dass man bei VW nicht gerade erstaunt war, dass ein Getriebe nach so kurzer Zeit kaputt geht. Zumal ich nach angeblichem NEUEM Getriebe, immernoch das Gefühl habe, dass das Getriebe insbesondere im kalten Zustand etwas rasselt. Man hört immer ein leichtes metallisches Klackern. Ist das eine typische Krankheit oder fahre ich Ihn falsch oder oder oder ???

Vor 7 Monate
My Name
My Name

Das DQ200 ist das billigste Dopplungsgetriebe auf dem Markt (ich glaube 400-600 €)... noch Fragen? Es ist eigentlich eine Frechheit, ein Bauteil einzubauen, was nach spätestens 60000 km kaputt geht. Aus diesem Grund, würde ich auch nie ein DSG Getriebe bei einem Kleinwagen (mit billigem DSG) kaufen.

Vor 4 Monate
fahr doch Tech-Experte Dion
fahr doch Tech-Experte Dion

Philipp Pollack ...Leider gibt des beim 7-Gang DSG (DQ200), also der Trockenkupplungs-Varinate hausgemachte Probleme, die in mehreren Schritten eliminiert werden sollten. 1: Software-Update / 2: Austausch des Kupplungspaktes und schließlich 3: Mechatronic wechseln. Das ist leider der teuerste Schritt und wird deshalb von VW daher ungern übernommen. Dies sollte aber unbedingt gemacht werden. Vor allem dann, wenn Du das Kupplungspaket gewechselt hast. Denn mit einer fehlerhaften Mechatronik, kann das neue Kupplungspaket ebenfalls wieder stark verschleißen bzw. (muss nicht sein) kaputt gehen. Sind alle Schritte durchgeführt, sollten die größten Probleme erstmal behoben sein - können aber immer wieder neu Auftreten. Genau wie die plötzlichen Drehzahlsprünge, für die selbst VW kein wirkliches Gegenrezept hat. Die Wolfsburger haben beim neuen Polo GTI (Typ AW) nicht umsonst das "Uaralt" 6-Gang DSG mit der Kupplung im Ölbad verbaut, weil diese Variante standfester ist. Die neue 7-Gang Doppelkupplung im Ölbad (verkraftet bis zu 600Nm) wäre zwar eine Option, ist im Polo für den Hersteller aber eine viel zu kostenspielige Hardware und wird daher nicht angeboten.

Vor 7 Monate
OBDeleven Car Diagnostics
OBDeleven Car Diagnostics

Hi, what is your email to contact?

Vor 7 Monate
mieczyslaw grudzien
mieczyslaw grudzien

Beide Schrott 👎👎👎

Vor 7 Monate
TheTuschi
TheTuschi

Gutes Video! Der neue GTI ist wirklich kein Polo, deswegen haben wir ihn gekauft :)

Vor 7 Monate
Baum Ast
Baum Ast

13000 Tsd Preisdifferenz, davon in ein Tuning, und schon ist alte technisch und optisch geiler + ausgereift.

Vor 7 Monate
CuzIm DC
CuzIm DC

Dieser Polo ist eher ein Golf r

Vor 7 Monate
JM01
JM01

Werbung für Vw? Schaut euch das review von jp an, dann hört ich auch die Kritikpunkte

Vor 7 Monate
Blackriver
Blackriver

cooles video!

Vor 7 Monate

Nächstes Video

10 tatsächlich existierende unnormal große Schiffe

11:24

Frozen 2 | Official Teaser Trailer

2:00

Frozen 2 | Official Teaser Trailer

Walt Disney Animation Studios

Aufrufe 17 578 503

Leave Something For The Rest Of Us, Bradley Cooper

10:32

Leave Something For The Rest Of Us, Bradley Cooper

The Late Show with Stephen Colbert

Aufrufe 151 993

Diesel oder Elektro - was ist sparsamer? | GRIP

21:34

Diesel oder Elektro - was ist sparsamer? | GRIP

GRIP - Das Motormagazin

Aufrufe 2 200 000

Leasing Falle - Die 5 größten Fehler beim Auto Leasing

17:13

Leasing Falle - Die 5 größten Fehler beim Auto Leasing

Frank Fichert - Sales Quality

Aufrufe 564 000

L200 vs Amarok vs Duster 4x4 Off Road

18:08

L200 vs Amarok vs Duster 4x4 Off Road

Maganda Kurşunu

Aufrufe 3 700 000

We Made A Full Turbo Kit For Wago In A Day!

21:14

Why are the airplanes losing speed?

18:29

Why are the airplanes losing speed?

Skyships Eng

Aufrufe 565 903

AMAZING Mountain Top Ice Sculpture is On Another Level!

34:57

Sisangian Sihalath | Redbad.2018.720p.BluRay.DD5.1.x264.HuN-No1 | Arte y antigüedades