PURER Fahrspaß für unter 20.000 Euro! Der Toyota GT86 2016 | Fahrbericht und Gebrauchtwagentest


  • Am Vor 20 Tage

    Fahr dochFahr doch

    Dauer: 15:15

    Hi Leute! In diesem Video stelle ich euch eine absolute Spaßbüchse aus Japan vor: Der Toyota GT86 - ein Auto, welches ich wirklich sehr gerne fahre, weil es ein absolutes Fahrerauto ist. Mr. "Unverschämt leichtes Heck" sage ich gerne dazu, weil der Wagen wirklich sehr leicht ist und wenn man etwas zu knallig einlenkt, das Heck sofort kommt. Der GT86 wird von einem 2.0L Boxer Motor angetrieben. Also: Drehen was das Zeug hält!
    Alles weiter im Video! Viel Spaß!
    Musik: NCS - No Copyright Sounds
    Fahr doch 2019

TheHondaTuner
TheHondaTuner

Das ist doch keine Theorie.. Natürlich ist es der Nachfogler des AE86..

Vor 3 Tage
BattleRabbit
BattleRabbit

hat automatik nicht auch wippschalter? diese sehe ich da net o.O oder gibts da auch wieder verschiedene ausführungen?

Vor 3 Tage
Blubber Bernd
Blubber Bernd

Wer ein Auto mit ähnlicher Performance eines GT86 haben möchte, aber nicht so viel Geld hat bzw ausgeben will, holt euch einen BMW E36/E46 323/325i. :D

Vor 3 Tage
KYU BLACK
KYU BLACK

Das ist für mich einfach ein hammer Traumauto, man kann es von Werk schon perfekt fahren, und hat so viele Möglichkeiten hoffentlich kann ich ihn dieses Jahr noch testen. Macht weiter so 🤗👍👍

Vor 4 Tage
Robby Eberlein
Robby Eberlein

Hallo du Haiopei, "bevor man so ein Auto kauft erkundigt euch beim Händler über den Zustand des Autos". Suuuper Tipp! Kann es sein das man dir ins Gehirn geschissen hat?!! Ich verstehe nicht wie grenzenlos blöd man sein muss um ein normales 200PS Strassenauto als Sportwagen bezeichnen kann. Ich glaube du bist der Volldepp schlechthin. Selten einen größeren Dummschwätzer getroffen als dich!

Vor 5 Tage
DreaMeRHoLic
DreaMeRHoLic

Bezüglich der Herkunft geht es hier ganz sicher um den Corolla bzw um den AE86 Trueno aus der Serie Initial D. Leider kennt hier in Deutschland kaum jemand die Geschichte um den Drifter Keiichi Tsuchiya (Amateur der zum Profi wurde) oder die Serie Initial D und den 86 Tofu Drift, welche den AE86 und Eurobeat zur Legende machte. Dies sind zwei Sachen die sich Leute die einen 86 haben definitiv mal ansehen sollten. Der 86 ist mit seinem Schwerpunkt zum Driften gebaut worden und nicht um schnell von 0 auf 100 zu kommen....

Vor 6 Tage
Linus Winter
Linus Winter

Endlich jemand der sich auch mit dem Vermächtnis des hachiroku auskennt ^^

Vor Tag
Titanvogelei LP
Titanvogelei LP

ich würde meinen toyota celica niemals für diese karre eintauschen

Vor 7 Tage
Andreas Prokscha
Andreas Prokscha

GEEEEEEEEEEIIIIIIILLLLLL

Vor 9 Tage
WaltGTV6
WaltGTV6

Es ist einfach das perfekte Alttagsauto für derjenige der Fahrspaß am Vordergrund setzt. Fahre ihn seit 14 Monate und 29 000 km, auch im Winter auf Schnee macht es einen riesigen Spaß, das war vor zwei Wochen bei mir http://www.youtube.com/watch?v=t3YvSx1xvUY und Sommerspaß ist auch vorhanden, es kostet nur ein wenig mehr Hinterreifen ;-) http://www.youtube.com/watch?v=L5EtMKiJQs4

Vor 9 Tage
Neo ́s World
Neo ́s World

gutes informatives Video.....danke

Vor 9 Tage
Marco Thomas
Marco Thomas

Wie steht es eigentlich um die Wintertauglichkeit des GT 86?

Vor 10 Tage
Andi München
Andi München

Hmm... Der Audi TT wäre glaube ich eine bessere Wahl. Die gibt´s ja auch schon für unter 20k gebraucht.

Vor 10 Tage
OmegaZ 102
OmegaZ 102

Aber mit Frontantrieb oder Quattro halt, das ist der entscheidende Unterschied

Vor Tag
Dennis Heinz
Dennis Heinz

Toller Bericht. Ich hatte meinen ende 2012 bestellt und fahre ihn seit Frühjahr 2013 als Sommerfahrzeug. Bisher habe ich den Kauf noch keinen Tag bereut.

Vor 11 Tage
Runes
Runes

Hinterradantrieb, nicht Heckantrieb :P

Vor 11 Tage
Tobias Heller
Tobias  Heller

Sauger .....turbo wäre besser

Vor 12 Tage
Florian Pike
Florian Pike

Ein super Auto. Nur die Versicherungskosten sind im Gegensatz z.B. zum Mx5 extremst hoch.

Vor 13 Tage
Machinegun Jesus
Machinegun Jesus

Schrott

Vor 13 Tage
Victor
Victor

Meint ihr mit 2 Metern Passt man da rein ?

Vor 14 Tage
Rallye TV
Rallye TV

Hää wieso in nem coupe automatik und ohne spoiler?

Vor 14 Tage
Jack Presley
Jack Presley

Passt man auch mit über 1,90m noch vernünftig in das Auto? Hab neulich im SLK 32AMG R170 gesessen. Das war leider der blanke Horror. Ich hatte absolut keinen Platz.

Vor 14 Tage
Josef Kocag
Josef Kocag

60 000km polo ohne Öl wechsel, Die budde ist dann aber Schrott

Vor 15 Tage
Jazzy Into Cars
Jazzy Into Cars

Top Auto! Ich liebe meinen BRZ für alles was er kann :)

Vor 16 Tage
Jazzy Into Cars
Jazzy Into Cars

+Rene Marquardt Die Mauer hält ihn nicht aus!

Vor 12 Tage
Rene Marquardt
Rene Marquardt

Jazzy Into Cars Ne Mauer hält er aber nicht aus😹

Vor 12 Tage
XaNNy0
XaNNy0

Hatte ein Auge auf den GT86 habe mich dann aber für den 370z entschieden, ist mmn. die beste Alternative die es gibt. Auch Sauger, Rustikal, mehr Leistung durch mehr Hubraum.

Vor 17 Tage
Daniel Biren
Daniel Biren

Cooles Auto, hätte ihn doch lieber als Handschalter. Ihr solltet mal den Honda S2000 testen und den mit dem GT86 vergleichen:)

Vor 17 Tage
Matthias
Matthias

Hat der Pure keine Schaltwippen? Bin verwirrt... Ich - zugegebenermaßen tendenziell Automatikfahrer - fahre den GT86 als Automatik. Ich bin vor dem Kauf sowohl einen Schalter als auch einen Automaten probegefahren, und hab mich dann bewusst für den Automaten entschieden. Allerdings fahre ich die "GT86"-Version (mit Schaltwippen). Ich mag die Automatik in dem Auto; sie macht genau das, was ich will, sie erlaubt es auch, den Wagen in höhere Drehzahlbereiche zu bewegen - und ich hab gerade auf der kurvigen Landstraße ganz gern beide Hände am Lenkrad. Ob der Wagen nun 210 oder 230 fährt... mir total egal. Ich fahr den Wagen auch nicht als Sportwagen, und so seh ich ihn auch nicht. Eher als sportliches Coupé / Sportcoupé - und ja, als solcher macht er vor allem auf kurvigen Landstraßen ungemein Spaß. Für schnelle Autobahnetappen ist er auch in meinen Augen nicht gemacht; für eine angenehme Reise-Mitschwimm-Geschwindigkeit von 150 - 170 km/h ist er wunderbar geeignet. Aus dem Alter, in dem ich jedem zeigen muss, was für Eier ich doch hab bzw. wie viel Power mein Auto doch hat, bin ich raus. ;-). Wenn einer schneller ist, darf er vorbei. Und wenns ein Polo oder ein Corsa ist... mein Gott. Ich bin auch schon im Ferrari von einem Roller überholt worden...

Vor 17 Tage
MGFirewater
MGFirewater

Tolles Auto inkl. Sportfahrwerk? Und unbedingt die Rückleuchten pimpen. Am besten vom Facelift.

Vor 17 Tage
K3lpo 00
K3lpo 00

Leute die sich nen GT 86 mit Automatikgetriebe bestellt haben gehören bestraft...

Vor 18 Tage
testkanalvonmir
testkanalvonmir

Macht sicher auch Spaß, und ist zum täglichen Fahren definitiv entspannter.

Vor 17 Tage
Maze Saka
Maze Saka

Das sind ja fast die selben Fahrleistungen die mein Audi A3 160 PS hatte. Ein wenig enttäuschend.

Vor 18 Tage
flex
flex

Und die bodykit's die es dazu gibt 😍

Vor 18 Tage
Ocean City
Ocean City

Sind das 14 zoll felgen?

Vor 18 Tage
Matthias
Matthias

16 Zoll - Serie beim Pure 17 Zoll gibts bei der "GT86"-Ausstattung

Vor 17 Tage
Lorenz Böhm
Lorenz Böhm

Wie wärs, am Anfang nicht sinnlos links und rechts auf gerader Straße zu fahren, sondern zu driften:D?

Vor 18 Tage
Jonny Rocket
Jonny Rocket

Ein kleiner feiner Bericht. ..Zack...abonniert

Vor 18 Tage
Da StormtroopeR
Da StormtroopeR

Sehr informativ, danke.👍

Vor 18 Tage
Sockenschuss1970
Sockenschuss1970

Als Automatik 210 kmh Spitze? Da muss man ja im Rückspiel noch auf den Opa im Golf Plus TDI achten. Ansonsten Geiles kleines Auto!

Vor 18 Tage
Hans Peter
Hans Peter

Sportwagen definiert sich nicht nur durch Leistung. Das Auto hat mit den 200 PS ausrechend Leistung und ist nicht dazu gebaut um auf der Autobahn schnell zu fahren. Dieses Auto fährt man auf kurvigen Landstraßen und da kann ihm kein anderes Fahrzeug in Sachen Performance das Wasser reichen ;) Edit : ...in dieser Preisklasse....

Vor 18 Tage
Tobias H
Tobias H

Ich behaupte mal mit meinem mx5 184ps auf 1040 Kilo komm ich mit ebenfalls heck macht genauso fun, was aber Schwachsinn ist für unter 20k? sorry so ein Auto kauft man sich einfach nicht gebraucht, zumindest nicht wenn man da länger was von haben will, der wurde sonst vom vor besitzer tot getreten, und neu kannst mal eben nen 10er drauf legen

Vor Tag
Alibi sama
Alibi sama

350z

Vor 3 Tage
kkk kkk
kkk kkk

hol ich mir lieber nen 335i für das geld

Vor 12 Tage
Zulu 5
Zulu 5

Auf den Punkt gebracht.

Vor 12 Tage
Rene Marquardt
Rene Marquardt

Hans Peter Ach du Scheisse

Vor 18 Tage
47coltrane
47coltrane

Wichtig ! Ölkühler verbauen da doch recht viele Motorschäden bei längeren schnellen Autobahn fahren.

Vor 18 Tage
krezo
krezo

Hab gehört der subarumotor macht öfter die grätsche, lese von häufigen defekten und motorschäden Auf mobile und co sind sehr viele angebote mit atm (zt mehrere) zu sehen

Vor 18 Tage
Bforever
Bforever

Leider ein bisschen zu schwach auf der Brust

Vor 19 Tage
Ben Bonaparte
Ben Bonaparte

+tolga1cool Viel mehr als 200PS sehe ich an Potential nicht bei dem Serienmotor. Für 280-300PS bräuchte es eine Aufladung. Das Auto wäre dann in der Serie wahrscheinlich ca 10.000 teurer und für einen günstigen Einsteigersportwagen (in meinen Augen) zu teuer. Das Auto ist aber so konzipiert, dass mit Turbo oder Kompressor mehr drinnen ist. Gibt genug, die mit 280PS herumgurken, ist anscheinend also recht standfest. Lange Rede kurzer Sinn. 200PS sind zu wenig? Der Schrauber deines Vertrauens macht ihn dir schneller.

Vor 12 Tage
tolga1cool
tolga1cool

+Ben Bonaparte Hat mit stumpf ps vergleichen nichts zu tun. Der Wagen könnte von der Geometrie und Fahrweise ein paar mehr PS Verträgen dann wäre er perfekt

Vor 12 Tage
Ben Bonaparte
Ben Bonaparte

Stimmt so ein 16 Liter V8 geht echt besser. Oder nein sry, das ist ja ein LKW. Wer stumpf PS und 0-100 vergleicht hat von Autos keine Ahnung

Vor 16 Tage
Tim Richter
Tim Richter

Ich würde eher zum Mazda mx-5 grefeifen, weil Caprio ! Ich finde diesen einfach schöner obwohl kein Coupe. Zudem ist er keineswegs langsammer und sogar nocheinmal deutlich leichter für noch mehr Fahrspaß !

Vor 19 Tage
AMS ROCK
AMS ROCK

Wenn man da den 2,5l STI Motor reinsetzen würde, wäre diese nahezu perfekte Balance die dieses Auto mitbringt total zerstört. Beim GT86 muss man generell vorsichtig mit Leistungzuwachs sein, denn das Fahrzeug ist im Serienzustand so dermaßen harmonisch ausbalanciert, das sich jede Veränderung, schnell unvorteilhaft bemerkbar machen kann.

Vor 19 Tage
P1TV
P1TV

Da würde der FA20F aus dem US WRX schon mehr Sinn machen. Ist ja quasi der BRZ Motor mit Turbo und 265 PS. Das würde schon sehr gut zu dem Auto passen!

Vor 18 Tage
Kommandant Müller
Kommandant Müller

Lieber Subaru Brz

Vor 19 Tage
Rene Marquardt
Rene Marquardt

Kommandant Müller Genauso langsam.

Vor 12 Tage
Hans Hansen
Hans Hansen

Bin den auch gefahren als er frisch rauskam. Leider eine sehr lahme Kiste, im mittleren Drehzahlbereich fällt der Motor in ein Drehmoment und Leistungsloch.

Vor 19 Tage
susurs78
susurs78

Hans Hansen In dem Drehzahlbereich fährt man auch nicht, wenn man zügig unterwegs sein will mit einem Sauger ;-)

Vor 15 Tage
magnusberns
magnusberns

Als Konkurrent könnte vll. ein BMW Z4 Coupe taugen.

Vor 19 Tage
Zonko RR
Zonko RR

optik lässt viel viel mehr erhoffen , traurig wenn man dann von einem Corsa überholt wird

Vor 19 Tage
Florian Koenig
Florian Koenig

Einmaliger Bericht! Top.

Vor 19 Tage
Florian Koenig
Florian Koenig

Einmaliger Bericht! Top.

Vor 19 Tage
Elementality
Elementality

Schönes Fahrzeug für einen richtig guten Preis. Doch leider ist der Motor das größte Manko des GT86.

Vor 19 Tage
Maik Schö
Maik Schö

Kein Wunder das der Wagen oft als Proll-Karre hingestellt wird, auch hier. Schon in den ersten 15 Sekunden, quietschende Reifen, Driften und dann noch schön 3x voll aufs Gaspedal treten. Somit wird hier mal genau das Klischee bedient und ich als Ex-Besitzer einens GT86 und Jetzt-Besitzer eines BRZ bin da sehr beschämt darüber, denn genau so sehe ich den Wagen nicht und fahre ihn auch so nicht.

Vor 19 Tage
henden b
henden b

Ich hab auch einen und übernehm das querfahren für dich. :) Keine Sorge ;D

Vor 6 Tage
sephra 91
sephra 91

Dafür ist das Auto doch gedacht 🤔

Vor 19 Tage
Josef Hödl
Josef Hödl

Zylinder? Das sind Kolben du Experte!!!

Vor 19 Tage
fahr doch Tech-Experte Dion
fahr doch Tech-Experte Dion

+[Karl]Aschnikov ...trockene Daten runter rattern kann jeder. Wir bemühen uns daher um informative Unterhaltung! ;)

Vor 18 Tage
[Karl]Aschnikov
[Karl]Aschnikov

+fahr doch Tech-Experte Dion Ich verstehe wohl was er sagen will, jedoch Klingt es ziemlich komisch😂

Vor 18 Tage
fahr doch Tech-Experte Dion
fahr doch Tech-Experte Dion

​+[Karl]Aschnikov ...Bohrung und Hub sind beim Toyota GT86/Subaru BRZ-Motor identisch. Somit ist der Motor ein sogenannter "Quadrathuber"

Vor 18 Tage
[Karl]Aschnikov
[Karl]Aschnikov

Als er meint : Der Boxer ist viereckig ausgelegt, also haben wir Bohrung und hub von 86mm, das tat auch weh :D

Vor 18 Tage
Christian K
Christian K

Warum keine längeren Serviceintervalle? Ganz einfach! Weil die Motoren schon damals bei 10tkm einen Ölwechsel bekommen sollten und die heutigen Motoren noch viel mehr Liter/Leistung haben. Probleme mit Steuerketten und Co kommen doch erst durch den ganzen Longlife Mist! Heute nach 10-15tkm das Öl wechseln tut dem Motor einfach gut!

Vor 19 Tage
RaGeAlucard
RaGeAlucard

7,6 sek für 0-100 km/h ist übelst langsam für ein Auto mit 200 PS. ( Sauger hin- oder her). Genauso die geringe Höchstgeschwindigkeit.

Vor 19 Tage
Pyro Clown
Pyro Clown

Maik Schö die Amis testen ganz anders. Erstens diese 4 kmh spielen eine Rolle. Zweitens beginnt die Messung bei den Amis später, nämlich wenn das Fahrzeug angerollt ist. Die Kiste ist scheiß langsam, Punkt.

Vor 18 Tage
Rene Marquardt
Rene Marquardt

0-200kmh über 30s

Vor 18 Tage
Geextreme
Geextreme

+Maik Schö richtig. und genau deshalb ist es ein hammer daily

Vor 19 Tage
Maik Schö
Maik Schö

Bei 0-60 miles sind es knapp 6,2 sec (darauf wurde die Getriebeabstufung ausgelegt). Auf deutsch 0-96 km/h und da muss man nochmal schalten, daher diese knapp 1,5 Sekunden, die nun wirklich nur auf dem Papier oder am Stammtisch eine Rolle spielen, oder wird das bei jedem Anfahren abgerufen? Die Höchstgeschwindigkeit ist so "lahm", da der 6te Gang auf Spritsparen ausgelegt ist (im 5ten Gang werden 215 km/h erreicht). Ja auch Sportwagen müssen sich der Öko unterordnen.

Vor 19 Tage
See Too
See Too

zumal es ein leichter Sportler ist.

Vor 19 Tage
TUG Ger
TUG Ger

irgendwann bist du mein ! Schönes Auto.

Vor 19 Tage
henden b
henden b

+TUG Ger : Bei besten prozenten und Vollkasko latzt du noch ca. nen 1000er im Jahr. (Das ganze Jahr zugelassen)

Vor 6 Tage
TUG Ger
TUG Ger

+Hans Peter ist die wirklich soo hoch? :/

Vor 14 Tage
Hans Peter
Hans Peter

Wenn die Versicherung nicht so verdammt hoch wäre hätte ich mir auch schon längst einen gekauft :D

Vor 18 Tage
MetalTiger88
MetalTiger88

wieso fährt der typ die ganze zeit slalom auf der geraden als gäbs kein morgen? :O

Vor 19 Tage
Ali Fernane
Ali Fernane

Super Video Gerrit. Schön das du nicht nur allerwelts Autos unter die Lupe nimmst. Hab erst gedacht die 205Nm Drehmoment wäre ein Schreibfehler,dem ist allerdings nicht so... Sportwagen ist dann wohl doch was anderes.

Vor 19 Tage
Rene Marquardt
Rene Marquardt

Maik Schö 😹😹😹

Vor 18 Tage
Geextreme
Geextreme

+Maik Schö ++++ keine ahnung wieso die leute immer denken "sportwagen" definiert sich durch die PS xD das ist lächerlich

Vor 19 Tage
P1stoler0
P1stoler0

+Maik Schö ++++

Vor 19 Tage
Maik Schö
Maik Schö

Keine Ahnung vom Motorenbau. 200 PS und 205 Nm sind für einen 2Liter-Sauger Spitzenwerte. Kommt mal von euren turboverseuchten Angewohnheiten herunter.

Vor 19 Tage
Lukas Kocag
Lukas Kocag

Fahr einmal ein Alfa romeo brera

Vor 19 Tage
Zazou
Zazou

Nissan 350z/370z? 🤔

Vor 19 Tage
Robert Matijevic
Robert Matijevic

5:15 T Rex Gebrüll🤣🤣🤣

Vor 19 Tage
hoffixbox
hoffixbox

Gibt es schon etwas Neues, wann das Video zum Fiesta ST kommt?

Vor 19 Tage
MegaTutGerman1
MegaTutGerman1

14:43 da hat jemand Top Gear geschaut 😅👍🏼

Vor 19 Tage
KARL Robert
KARL Robert

Meine Wenigkeit bewegt ein GT86 mit Manuel Getriebe ganze 220.000km seit 2013 durch Europa. Das Teil ist der Kurvenräuber und kein Autobahn Jäger. Der Witz ist, erfahrener Zweitack-liebhaber werden ihre Traum von Jugend und DDR wieder erleben. Nur mit 200 Pferden im Heck immer quer in der Kurve oder im Kreisel ist leicht möglich. Der Boxer macht mit Übung immer Spaß.

Vor 19 Tage
OmegaZ 102
OmegaZ 102

+RaGeAlucard 200PS zu schwach um zu driften ? Was immer du so für Drogen nimmst ich will sie auch haben

Vor Tag
Christian S.
Christian S.

+RaGeAlucard Glaub mir der geht dir schneller quer als du schauen kannst. Der Gasbefehl ist sicher schwächer als bei 400 PS Autos, aber der Lenkbefehl ist extrem stark.

Vor 6 Tage
henden b
henden b

+RaGeAlucard : Packste dir reifen mit schlechter Haftung drauf und der macht das andauernd auf trockener Fahrbahn. ;) Ich erlebe es täglich :D

Vor 6 Tage
Geextreme
Geextreme

+RaGeAlucard ist er nicht. selbst mit PSS kann man ihn noch driften

Vor 19 Tage
RaGeAlucard
RaGeAlucard

Dafür ist das Auto zu schwach. Vielleicht auf nasser Fahrbahn.

Vor 19 Tage
alexander18ism
alexander18ism

Was preisleistung vergleichbar wäre wäre definitiv noch nissan 350Z/370Z

Vor 19 Tage
henden b
henden b

+alexander18ism : Die Versicherung ist abartig hoch in Vollkasko, weil den sehr viele Junge Kerle fahren, klatschen und von der Versicherung zahlen lassen. Bei besten Prozenten, bist du jährlich etwas um nen 1000er los. (Das ganze Jahr zugelassen)

Vor 6 Tage
Pyro Clown
Pyro Clown

alexander18ism der 370Z ist Klassen besser

Vor 18 Tage
alexander18ism
alexander18ism

+IchWarJungUndBrauchteDasGeld Liegt daran dass es einfach sehr viele GT86 gibt und damit entsprechend auch mehr Unfälle passieren, dadurch ist der 86 wesentlich teurer. Um genau zu sein fast doppelt so teuer für meinen Bruder, wie mein 370Z für mich mit gleichen Versicherungsumfang.

Vor 18 Tage
IchWarJungUndBrauchteDasGeld
IchWarJungUndBrauchteDasGeld

alexander18ism achso darauf hab ich natürlich nicht geachtet , hab nur an Verbrauch etc. gedacht . Wieso ist er günstiger zu versichern ? Kenne mich jetzt nicht so aus

Vor 18 Tage
alexander18ism
alexander18ism

+IchWarJungUndBrauchteDasGeld Nope, da mein Bruder n GT86 fährt und ich n 370Z kann ich mit Sicherheit sagen, dass der Unterhalt sich kaum unterscheidet. Was der Toyota in Steuer und Verbrauch günstiger ist, macht der 370Z durch ne wesentlich günstigere Versicherungsklasse wieder weg.

Vor 18 Tage
Jan Klehr
Jan Klehr

Schon mal einen Hiunday Genessis 3.8v6 gefahren? Als Coupe eine Waffe..... davon ein Video wäre mal toll

Vor 19 Tage
Jan Klehr
Jan Klehr

+fahr doch Tech-Experte Dion Jaaa.... leider musste ich ihn Verkaufen, hatte ein seltenes Europamodel mit allem..bin auf den Gestossen als mein Sigma zum Zahnriemenwechsel war, und als ich sah es da der selbe Motor drin war nur mit 2 Turbos, war klar ich muss einen haben... war mein ganzer Stolz... Und wie gesagt, der GT und der Genesiss vom Schwiegervater war immer eine super Kombi auf der Straße.... trotz des Alters Unterschiedes.... Das war noch ein Mitsubishi der zeigte was Japaner so können. Und wie sind einige Flotte Pasagen gefahren in unserer Heimat im Rheingau und Taunus. 😉 Nja... wenn ihr einen habt, wäre ich gerne dabei beim dreh😀 Hahaha.... Wenn ihr einen bekommt, werdet ihr bestimmt viel Freude haben, solltet nach eigener Erfahrung die letzte Version nehmen, denn da war viele ausgereifter als beim 315ps Model.... Und ich denke das ein Autohaus es Begrüßen wird, wenn ein Team wir ihr das Auto Präsentiert als Gebrauchte Alternative zu mansch größeren und Teureren Wagen die nicht unbedingt besser sind und nicht diese gewisse etwas wie der Genesiss zu haben.... Ps: hatten sogar mal einen Vergleichbaren Porsche Ausgeliehen.... das fahrwerkbwar etwas Besser ja, aber es gab keinen Grund das mehr Geld auszugeben für einen Porsche.... Was ja für den Wagen spricht.... und zeigt, es muss nicht immer Prestige sein....

Vor 17 Tage
fahr doch Tech-Experte Dion
fahr doch Tech-Experte Dion

+Jan Klehr ...wir versuchen mal ein 3,8 Liter Coupé aufzutreiben! ;) ...Der Mitsubishi 3000 GT ist aber auch ein feiner Kollege!

Vor 17 Tage
Jan Klehr
Jan Klehr

+fahr doch Tech-Experte Dion wir hatten einen in der Familie, mein Mitsubishi 3000 GT den ich zu der zeit hatte aus dem letzten Baujahr 2000 konnte trotz des alters unterschied super mithalten. Was der Genessis an neuer Technik hatte, war schon Super, aber der GT aus dem Jahre 2000 konnte ihm echt Parole bieten außer in der Endgeschwindigkeit und der besseren und Mordernen Automatik.... aber sonnst war der GT auch ein Super Wagen echt. Aber der Genesiss war echt eine Waffe... und der letzte mit 350ps wäre echt eine Alternative für Leute die einen sehr guten Gebrauchten Sportwagen suchen aber keinen Porsche und Co Fahren wollen. Wenn man mit dem etwas geübt hat und das Fahrwerk mit sehr leichtem Heck im Griff hat, ist es eine Rakete vor dem Herren. Das Getriebe als Automatik ist sehr flott und schaltet schon sehr sehr gut. War auch auf langen Strecken sehr bequem, zumindest vorne... Super Ausstattung, zwar auch Plastik dabei, aber mit Leder veredelt, super Hifi Anlage und Top Verarbeitung mit vielen Gimicks fürs Auge zum Ablesen. Ist meiner Meinung nach ein Unterschätztes Auto. Fahrwerk war halt an Europa angepasst aber schon noch bissel weich. Glaube in der Genessis Limousine war es etwas unauffälliger. Ein Goldstück mit leichten Zicken für Fahrfreude mit erlichen Hubrum ohne Turbo, 3.8l v6 Power. (Der Turbo war nicht so toll fand ich) Und ein Hammer Sound..... Wie ein Formel eins Auto.... Wäre auf jeden fall mal ein Video von euch wert. Würde ich und die Fans von euch sich bestimmt freuen.... Und wäre da ja gern dabei😀

Vor 18 Tage
fahr doch Tech-Experte Dion
fahr doch Tech-Experte Dion

Jan Klehr ...Yep! Der 3,8-V6 Saugmotor ist in beiden Fahrzeugen (Genesis mit 315 PS oder Coupé in der letzten Ausbaustufe als 3,8 Liter "Lambda GDI" mit 347 PS) ein erstaunlich kräftiges und drehfreudiges Aggregat. 260 Vmax im Coupé. Mal schauen, ob wir einen auftreiben. Beide Modelle wurden ja eingestellt. (Coupé 2015 / Genesis 2017) Leider!

Vor 18 Tage
Thats My
Thats My

Kannst du denn bmw 320i e46 testen ?

Vor 19 Tage
Rene Marquardt
Rene Marquardt

Boxer ohne Punch😹😹

Vor 19 Tage
Marco Polo
Marco Polo

An sich gutes Video, gute Auswahl des Fahrzeugs !! War lange am Überlegen, ob ich mir den hol. Es wäre aber noch interessant wie viel der in der Versicherung kostet und du die Aufgezählten Autos vorstellen könntest.

Vor 19 Tage
Audi RS
Audi RS

Die Rohre sind schon etwas übertrieben für "nur" 200 PS

Vor 19 Tage
Rene Marquardt
Rene Marquardt

cornyschoko Oh Herr Oberlehrer für Grammatik

Vor 16 Tage
cornyschoko
cornyschoko

+Rene Marquardt Liest du deine Kommentare überhaupt durch, bevor du sie postest? Du verstehst deine Kommentare wohl selbst nicht. Smileys nach jedem Satz, um deine unlogischen Kommentare lustig wirken zu lassen. Keine Satzzeichen. Hoffnungsloser Fall.

Vor 16 Tage
Rene Marquardt
Rene Marquardt

cornyschoko Genauso so ne Weichbirne wie du😹

Vor 16 Tage
cornyschoko
cornyschoko

+Rene Marquardt Drück die Schulbank und dann sehen wir weiter. Von einer engstirnigen Weichbirne habe ich auch keine richtige Antwort erwartet.

Vor 16 Tage
Rene Marquardt
Rene Marquardt

cornyschoko Ich sag ja wer lesen kann ist im Vorteil🤗🤗

Vor 16 Tage
Alexander Kiel
Alexander Kiel

Ich habe mir letztes Jahr selbst einen neuen GT86 in Vollausstattung gegönnt. Für das Geld bekommt man heutzutage meiner Meinung nach nich mehr Fahrspaß. Sicher wären 300 PS auch nicht schlecht, allerdings bin ich auch mit 200 PS auf den Landstraßen immer viel zu schnell. Ich freue mich schon auf die Alpen. :-)

Vor 19 Tage
mTwMarco
mTwMarco

gibt ja super Kompressorkits inkl. Eintragung. Wenn du so einen GT86 mal gefahren bist, willst du nie mehr zurück.

Vor 18 Tage
Auto Nerd
Auto Nerd

Richtig cooles und spassiges Auto. Aber ja, er dürfte etwas mehr Leitung vertragen. Zum Thema Service, ich persöhnlich würde jedem empfehlen nach spätestens 20'000 km, besser 15'000, ein Ölwechsel zu machen. Dieser ganze Longlife quatsch, kann man sich sparen und einmal im Jahr das Auto zu checken ist auch nicht verkehrt. Solch kurze intervalle scheint bei den Japaner üblich zu sein, auch bei Honda jedes Jahr ein Service. Dafür sind sie auch die zuverlässigsten Autos.

Vor 20 Tage
Maik Schö
Maik Schö

GT 86 und der BRZ haben beide 15'000 km oder ein Jahr - Wechselinterwall, wurde im Beitrag falsch dargestellt.

Vor 19 Tage
Alexander Kiel
Alexander Kiel

Dafür gibt es bei den Japanern auch keine Probleme. Bin einen 1.6er Corolla 240 tkm gefahren. Da war außer Verschleißteilen nichts dran.

Vor 19 Tage
Durmus Ok
Durmus Ok

Kannst du mal bitte einen 320i e46 testen

Vor 20 Tage
Juden Arier
Juden Arier

+Durmus Ok Tatsächlich nicht. Wollte bloß n Tipp geben für die Anschaffung. Die Klischees über die Klientel die nen 3er BMW gefahren haben sind halt wahr.

Vor 18 Tage
Durmus Ok
Durmus Ok

+Juden Arier ich glaub da haben wir eine afd Wähler

Vor 18 Tage
Juden Arier
Juden Arier

Ich fahr ein 320ci Coupe vfl Wenn du dir eins anschaffen willst hol dir am besten gleich nen 325 oder 330. Achja, wichtigstes Argument sind die Vorbesitzer. Wenn n Türke oder anderer Ausländer den Wagen gefahren sind Finger weg!

Vor 18 Tage
Durmus Ok
Durmus Ok

+hurzlugurzlu dugudrobus-dougudus Interesse

Vor 19 Tage
hurzlugurzlu dugudrobus-dougudus
hurzlugurzlu dugudrobus-dougudus

Wie kommst du grad auf dieses auto?

Vor 19 Tage
Durmus Ok
Durmus Ok

Kannst du mal einen audi b8 2.7 TDI testen

Vor 20 Tage
Sascha Wild
Sascha Wild

War für mich auch ne Option als Daily Driver. Aber leider zu träge wie ich finde was den Motor angeht..deshalb habe ich mich für einen Ford Fiesta ST200 entschieden

Vor 20 Tage
RaGeAlucard
RaGeAlucard

Wer so eine Krücke kauft dem ist nicht zu helfen.

Vor 19 Tage
Sascha Wild
Sascha Wild

+No Fearness hatte schon genug Saugmotoren Kollege ;) darunter Zick V8 mit Heck

Vor 19 Tage
No Fearness
No Fearness

Sascha Wild Kannst wohl keinen Saugmotor ordentlich fahren? Das ist natürlich schade. ;)

Vor 19 Tage
Games, Simulatoren and More
Games, Simulatoren and More

Gt86 ist natürlich voll 90er....

Vor 20 Tage
crunch punch
crunch punch

Mein Auto ist das nicht. Ein Auto ohne Turbo kommt mir nicht mehr ins Haus, außer es ist ein Porsche oder ein VTEC.

Vor 20 Tage
iceman 77
iceman 77

Ja es ist richtiger Sportwagen.

Vor 20 Tage
testkanalvonmir
testkanalvonmir

+crunch punch Was wohl auch der Grund dafür ist dass es kaum FWD Hot Hatches in den höheren Leistungsklassen gibt... Wenns überhaupt welche gibt.

Vor 7 Tage
crunch punch
crunch punch

+testkanalvonmir ich behaupte mal das bei dem Radstand FWD mehr Fahrstabiler ist als ein RWD. Und beim Allrad trägt man Mwhrgewicht usw. Außerdem finde ich es dann verwunderlich das viele FWD Hothatch schneller sind als m140i, M2, M4

Vor 7 Tage
testkanalvonmir
testkanalvonmir

+crunch punch Ein Sportwagen definiert sich in erster Linie über die Bauform. Sportliche Abstimmung und ein überdurchschnittliches Leistungsgewicht spielen auch eine Rolle, hat der GT86 ja auch. Dass es nichts besseres gibt als Frontantrieb halt ich auch für ein Gerücht, weil Frontantrieb auch in den kleineren Leistungsklassen eben maximal genauso gut sein kann wie Hinter- oder Allradantrieb. Zumindest zum sportlichen Fahren wird er niemals besser sein.

Vor 7 Tage
crunch punch
crunch punch

+testkanalvonmir so ein Quatsch ein Sportwagen braucht ein gutes Fahrwerk, Reifen, Getriebe etc. Aber auch genügend Leistung und die hat der nicht für die jetzige Zeit. Der Corolla AE86 Trueno hatte damals echt viel Leistung und war auf einem Level mit einem 911er. Aber der GT86 ist zu schwach für 2019. Und ich weiß ja nicht was ihr gegen Frontantrieb habt, in der Leistungsklasse gibt es nichts besseres als FWD. Siehe Type R, Megane, GTI CS.

Vor 7 Tage
testkanalvonmir
testkanalvonmir

+Rene Marquardt 🤗🤗🤗

Vor 18 Tage
Martin Pichler
Martin Pichler

Dieses Auto nur mit Schaltgetriebe, bitte!

Vor 20 Tage
floydie77
floydie77

Ich mag das Teil!

Vor 20 Tage
vbh chack
vbh chack

60.000km 1 Service bei Polo ist klar !!!!! Ich weiß schon bei wem ich mein Auto nicht kaufen werde !

Vor 20 Tage
susurs78
susurs78

Ist ja auch ein toller Sportwagen, der Polo 😂

Vor 15 Tage
fahr doch Tech-Experte Dion
fahr doch Tech-Experte Dion

+vbh chack ...Und da steht: "VW POLO (9N_) 1.6 16V" Alle 30.000 Kilometer oder 24 Monate Ölwechelintervall und alle 60.000 Kilometer oder 48 Monate Serviceintervall mit Longlife! ...coole Seite übrigens!

Vor 20 Tage
vbh chack
vbh chack

http://www.werkstattportal.org/inspektion-vw-polo/ schönen Tag noch +fahr doch Tech-Experte Dion

Vor 20 Tage
fahr doch Tech-Experte Dion
fahr doch Tech-Experte Dion

vbh chack ...Noch ein Zusatz: Dieser Serviceintervall bezieht sich auf das "LongLife" Servicepaket, welches mein Fahrzeug besitzt.

Vor 20 Tage
fahr doch Tech-Experte Dion
fahr doch Tech-Experte Dion

vbh chack ...diese Information ist korrekt und bezieht sich auf meinen eigenen VW Polo 9N3 Facelift mit dem 1,6-Liter Sauger. Laut Wartungsintervall im Serviceheft ist bei diesem Fahrzeug alle 30.000 Kilometer der Ölwechsel und alle 60.000 Kilometer Ölwechsel+Inspektion fällig. Individuell kann es aber auch schon früher sein und wird im Bordcomputer angezeigt. In Realität bleibt es aber bei den genannten Angaben (30.000 Ölwechsel / 60.000 Service+Ölwechsel)

Vor 20 Tage
Coany K
Coany K

Besitze selbst einen gt86, Schalter, K&N Luftfilter, KKS-Performance Abgasanlage, Eibach Tieferlegungsfedern! muss echt sagen vom Fahrspaß her fast unschlagbar

Vor 20 Tage
mTwMarco
mTwMarco

Black Arrow ok sorry manchmal bin ich zu schwer von Begriff 😂

Vor 11 Tage
Black Arrow
Black Arrow

+mTwMarco JP labert viel unsinn...

Vor 11 Tage
mTwMarco
mTwMarco

Black Arrow sorry, aber ich gebe nur das wieder was ich gesehen habe. Oder liege ich falsch mit meiner Behauptung? Falls ja, dann korrigiere mich bitte. PS: oder meinst du JP mit deiner Aussage? 😂

Vor 12 Tage
Black Arrow
Black Arrow

+mTwMarco 20 minuten videos 21 minuten scheisse gelabert..... und glaubt sich was besonderes

Vor 12 Tage
mTwMarco
mTwMarco

JP ist auch der größte Depp was solche Sachen angeht. Der verbaut als erstes irgendwelche Ansaugungen, fährt und meint "geht viel besser" und danach gibts große Augen, dass der Müll nicht gebracht hat. Ich hab sicher schon 3 oder 4 solcher Videos von ihm gesehen und frage mich, wann er das mal lernt. Als ob die Hersteller nicht wüssten wie sie den Wagen ausliefern...

Vor 12 Tage
Andre de Saxe
Andre de Saxe

Sehr schön 👍🏻👍🏻 kannst du bitte auch mal den Audi tt als gebrauchten testen?

Vor 20 Tage
Hanse3Official
Hanse3Official

Als Besitzer eines GT86 kann ich jedem der sich überlegt einen anzuschaffen nur das Forum (gt86drivers de )empfehlen. Alle Schwachstellen, Wissenswertes etc. werden dort auf unzähligen Seiten behandelt.

Vor 20 Tage
Alexander Kiel
Alexander Kiel

Stimmt!

Vor 19 Tage
Manuel. sch
Manuel. sch

Das mit dem Service ist ganz anders... es hängt vom Motortyp ab und vom Öl z.B. bei nem Diesel mit Longlife 5W30er Öl kann man bis zu 30.000km machen, bei nem Benziner (überhaupt wenn er so hoch dreht) wechselt man das Öl alle 15.000km oder allgemein jedes bzw. max jedes 2.Jahr...(bei Kurzstrecke sogar noch öfter)🤔🤨 Alle 60.000km Service ist schädlich für den Motor!

Vor 20 Tage
fahr doch Tech-Experte Dion
fahr doch Tech-Experte Dion

Manuel. sch ...diese Information ist korrekt und bezieht sich auf meinen eigenen VW Polo 9N3 Facelift mit dem 1,6-Liter Sauger und LongLife Serviceintervall. Laut Wartungsintervall im Serviceheft ist bei diesem Fahrzeug alle 30.000 Kilometer der Ölwechsel und alle 60.000 Kilometer Ölwechsel+Inspektion fällig. Individuell kann es aber auch schon früher sein und wird im Bordcomputer angezeigt. In Realität bleibt es aber bei den genannten Angaben (30.000 Ölwechsel / 60.000 Service+Ölwechsel)

Vor 20 Tage
Florian R.
Florian R.

Sorry, aber das ist teilweise einfach Schwachsinn. Ich fahre selbst GT86 und kann daher nicht nachvollziehen, warum zum Beispiel das Schaltgetriebe knacken sollte? Außerdem sind die meisten angegebenen Preise für Ersatzteile viel zu teuer. Wer zur Hölle gibt 1500€ für einen Satz Reifen aus? Gute Winterreifen gibt es locker für 400€.

Vor 20 Tage
Matthias
Matthias

Ich fahr auch einen GT86, und die 1500 hab ich nicht mal für einen Sommer-Radsatz bestehend aus 18-Zoll - Enkei Yamato mit 225-40er Hankook-Reifen ausgegeben. Das waren afair irgendwas um die 1200. Mein Winterradsatz (16-Zoll - Autec N mit Semperit SpeedGrip) hat mich - mit einer der üblichen Rabattaktionen der Reifenhändler - 600 Euro gekostet. Ich kann die Preise auch nicht nachvollziehen...

Vor 17 Tage
boboschwan
boboschwan

Die 1.500€ für nen Satz Reifen kann ich auch nicht nachvollziehen. Vielleicht ist der Komplettsatz inkl. Felgen gemeint, dann hätte man es allerdings so kennzeichnen müssen. Ansonsten denk ich auch das man so bei ca. 600€ landet. Selbst für meinen Mustang krieg ich für 1.500€ fast 2 Sätze.

Vor 19 Tage
Alexander Kiel
Alexander Kiel

Reifen kosten für den GT86 wirklich nicht viel. Das Maß beim Standard ist 215/45 R 17. Meine Conti 850 P Winterreifen haben mit Montage 600 Euro gekostet. Ein Reifen kostet ca. 130 Euro. Für den Sommer hole ich mir Michelin Cup2, da kostet ein Reifen ebenfalls ca. 130 Euro.

Vor 19 Tage
Peter Meister
Peter Meister

Zum Beispiel?

Vor 20 Tage
Boni Rajvosa
Boni Rajvosa

Wenn sich nur andere Hersteller trauen würden solche Autos mit diesem Konzept zu bauen. Einfach nur cool.

Vor 20 Tage
benis benor
benis benor

+Le Chat Botté was ändert das? Man hätte auch eine aufgeladenen Boxer verbauen können (hat subaru ja) , allerdings wäre das Konkurrenz für den Sti und der Wagen wäre 5000 teurer.

Vor 18 Tage
Le Chat Botté
Le Chat Botté

+benis benor weiß du überhaupt dass toyota ein Anteil von subaru hat??

Vor 19 Tage
Florian Staudt
Florian Staudt

Genau. Dafür kommen immer mehr "SUV´s" und "mini SUV´s" auf den Markt, die kein schwein braucht.

Vor 19 Tage
benis benor
benis benor

Macht toyota doch selbst nicht sogut wie alles entscheidende an der Karte kommt von Subaru genau wie der Motor und das üble Drehmoment Loch. Ich bin dne Wagen ausgiebig gefahren und bis auf Ideale Bedingungen auf der Landstraße oder Rennstrecke wo man ständig im richtigen Drehzahlband fahren kann ist der Wagen nichts. Da macht der aktuelle Mx5 mehr Spaß dreht höher und ist sogar schneller.

Vor 19 Tage
Jackson Priest
Jackson Priest

Cooles Video mit viel Sharm und mit einem richtig scharfem Coupe. 😂 Hab das Ding auch gefahren, SPAß PUR! 😉👍

Vor 20 Tage
Kani 90
Kani 90

Schöner GT 86. Ausstattung wäre mir fast egal Hauptsache Aero-Paket ist mit dabei, dann sieht er aus wie ein kleiner Subra.

Vor 20 Tage
MGFirewater
MGFirewater

Der große Heckspoiler geht gar nicht

Vor 17 Tage
benis benor
benis benor

Nur das er halt wesentlich langsamer ist und der Motor bei Aufladung schnell verreckt.

Vor 19 Tage
Thomas V
Thomas V

Schöner Bericht. Schönes Auto! Eines der wenigen modernen Autos die in mir noch einen echten "Will haben!""-Effekt auslösen. - Sauger -> like - Echte Coupeform -> like - Bezahlbar -> like - Ehrlich -> like - Selten -> like - Heckantrieb -> like

Vor 20 Tage
Schnupfi
Schnupfi

+crunch punch pah ein motorswap bei dem geilen motor...geht mal gar nicht

Vor 12 Tage
crunch punch
crunch punch

+Schnupfi wäre neidisch wenn ein Turbokit verwendet wurde oder Motor swap

Vor 12 Tage
Schnupfi
Schnupfi

+crunch punch sauger sind mega nur weil du neidisch auf so ei geiles teil bist!

Vor 12 Tage
Schnupfi
Schnupfi

+No Fearness richtig so turbos sind langweilig

Vor 12 Tage
Gladius
Gladius

In den Zeiten wo viele japanische Sportwagen nicht mehr hergestellt werden, kann man sich für den Preis wirklich nichts besseres vorstellen (außer MX-5 vielleicht). Deswegen ist der Integra Type R mein Traumauto. Zwar "nur" 190 PS aber mehr Spaß und Freude als ein Golf jemals bieten kann. Okay, mieser Vergleich.

Vor 20 Tage
Rene Marquardt
Rene Marquardt

nXs Trottel

Vor Tag
nXs
nXs

+Rene Marquardt wieso fühlst du dich bei jedem Kommentar der einen Golf in den Dreck zieht angegriffen? Man merkt wie du dir deinen Fehlkauf schön reden willst

Vor Tag
Rene Marquardt
Rene Marquardt

Gladius Dein Ernst?

Vor 12 Tage
Gladius
Gladius

+krezo Stimmt, und 6,7 Sekunden sind selbst heute noch ziemlich gut. Für nen 7er GTI reicht es vielleicht nicht aber ansonsten kommt man schon gut von der Stelle.

Vor 18 Tage
krezo
krezo

Gladius der beste sportliche fronttriebler der jemals gebaut wurde !

Vor 18 Tage
Benjamin Nogueira
Benjamin Nogueira

Wie kann ein Schalter mehr verbrauchen als ein Automatikgetriebe?

Vor 20 Tage
Michael Poljakov
Michael Poljakov

Höhere Übersetzung, während dem schalten kein verlust Energie im neutralen und drehmomentwandler haben auch eine kupplungsscheibe, die bei höheren Geschwindigkeiten einkuppeln

Vor 20 Tage
BRNGTYRS
BRNGTYRS

Leider ist er in der versicherung fast überall maximal eingestuft, er ist also sehr teuer denke Ich😩

Vor 20 Tage
krezo
krezo

No Fearness ich störte mich an deinem wort, nicht dem Sinn dahinter

Vor 18 Tage
No Fearness
No Fearness

krezo Schau dir die Einstufungen aller Importe an. Fällt dir was auf? Der Schwachkopp bist du, weil du es noch nicht realisiert hat.

Vor 18 Tage
krezo
krezo

No Fearness nationalsozialismus 😂😂 schwachkopf

Vor 18 Tage
BRNGTYRS
BRNGTYRS

Coany K da ist ein cayman billiger in der Versicherung😂

Vor 19 Tage
No Fearness
No Fearness

Coany K Und warum wohl? Weil die deutsche Lobby wieder super Arbeit leistet und ihren Nationalsozialismus weiter auslebt.

Vor 19 Tage
Manu_Managt_Das
Manu_Managt_Das

Automatik 😢

Vor 20 Tage
derFelix
derFelix

Gibt es eine bessere Preis/Leistung bezogen auf den Fahrspaß? Mir fällt da grade wirklich wenig ein...

Vor 20 Tage
A. Einstein
A. Einstein

+Gabriel D. der beste Frontantrieb kommt vom Fahrspass nie an einen Hecktriebler. Und ich bin schon viele Autos auf dem Track gefahren von Megane RS, Honda Type R bis Nissan 350Z und BMW...

Vor 13 Tage
Gabriel D.
Gabriel D.

+A. Einstein Dann bist du noch keinen guten Gefahren

Vor 14 Tage
A. Einstein
A. Einstein

+Gabriel D. Frontantrieb Spasskiller..

Vor 14 Tage
FLowTeXz™
FLowTeXz™

BMW 1er Coupes

Vor 19 Tage
Muscle Mark
Muscle Mark

Kia Ceet GT 😎

Vor 19 Tage
Kawa Durmaz
Kawa Durmaz

die gleiche basis hat auch der scion frs

Vor 20 Tage
henden b
henden b

Der Wagen wurde von Toyota unter der Marke Scion in den USA bis zum Facelift als FR-S vertrieben, Ab Facelift als Toyota GT86. Toyota wollte unter der Marke Scion, mit dem fetzigen "S"-Logo junge Kunden ansprechen. Auch andere Toyotamodelle werden unter der Marke Scion in den USA vertrieben.

Vor 6 Tage
Tbone
Tbone

scion frs würd ich nie in Deutschland kaufen . ist hauptsächlich der Gt86 in den USA

Vor 20 Tage
Julian Maurer
Julian Maurer

Dragon fighter472 subaru brz...

Vor 20 Tage
Dragon fighter472
Dragon fighter472

Oder der Subaru gt86 die 3 Fahrzeugen wurden zsm gebaut nur scion war die sportliche Version von Toyota in den usa

Vor 20 Tage
Muscle Jeremy
Muscle Jeremy

danke du schwanzperte

Vor 20 Tage
jonny bam
jonny bam

Sieht nach nem coolen auto aus

Vor 20 Tage
Chris
Chris

Geil... Neues Video🔥🔥👍🏼

Vor 20 Tage

Nächstes Video

JP Performance - Toyota GT86 | Bestandsaufnahme

19:59

BMW fahren macht mich arm und wütend

14:35

BMW fahren macht mich arm und wütend

Gedankenfrei

Aufrufe 261 000

Die 10 außergewöhnlichsten MOTOREN ALLER ZEITEN

13:21

Mit den Geissens im Mercedes SL 63 AMG - GRIP - Folge 193 - RTL2

11:43

Brandgefahr bei Seat durch Serien-Fehler!

34:28

Brandgefahr bei Seat durch Serien-Fehler!

Die Autodoktoren - offizieller Kanal

Aufrufe 267 000

The Race Truck GAVE UP with 4 Days Left..

15:22

Can You REALLY Kick Out a Car Windshield?

12:57

Can You REALLY Kick Out a Car Windshield?

The King of Random

Aufrufe 1 566 797

BUYING MY DREAM TRUCK AT AGE 18!

14:20

BUYING MY DREAM TRUCK AT AGE 18!

Braydon Price

Aufrufe 213 354

Rebuilding a Wrecked 2017 Dodge Viper GT Part 2

12:52

Watch Now | YesMovies | Евгений Герасимов