Impfgegner - Ich liebe euch! 💖 #Satire


Blütenherz.Zeichnet
Blütenherz.Zeichnet

Ich bin gegen Impfen allergisch 😒

Vor 6 Tage
Frank Harris
Frank Harris

1:54 done

Vor 8 Tage
Mencheper Ra
Mencheper Ra

Masern können eine Subakute sklerosierende Pa Enzephalitis kurz SPE verursachen die beim Kind im Alter von 10 Jahren oder früher nach einer überstandenen Masernerkrankung auftreten kann. SPE beginnt mit einer Gehirnentzündung welche sich innerhalb der nächsten Monate zur kompletten Auflösung des Gehirns fortführen lässt. Bisher gibt es keine Heilung dagegen und diese Erkrankung führt unweigerlich zum Tod. Lasst also eure Kinder impfen.

Vor 16 Tage
Angar Ebrahim Khil
Angar Ebrahim Khil

Wogegen Impfgegner Immun sind: Argumente

Vor 26 Tage
Solaire
Solaire

Warum #Satire? Das ist keine Satire das ist was wahres.

Vor Monat
Dojagames
Dojagames

bitte hört auf eure Kinder zu impfen... war neulich mit meinem Neugeborenem bei einem Arzt der Es gegen alles wichtige geimpft hat, doch als wir wieder Zuhause waren ist es vom Wickeltisch gefallen als ich Telefoniert hatte, ein eindeutiger Suizid versuch durch das Impfen...

Vor Monat
The Homp
The Homp

Das is noch gar nix Wenn es älter wird beginnt es wegen dem Impfen an zu masturbieren und zu was das führt wissen wir alle

Vor 22 Tage
Lia Blume
Lia Blume

Ich wollte mich gegen Tetanus impfen lassen. Mein Arzt wollte es mir nur mit nem bunch anderer Impfungen geben und nicht alleine. Also bin ich immer noch nicht dagegen geimpft.

Vor Monat
PPHM
PPHM

Alter Danke für das Video ich bin so hart gegen impfgegner

Vor 2 Monate
Gefitrop349
Gefitrop349

Grippeimpfung--->Autismus Weiß doch jeder

Vor 2 Monate
Megalovania Fan
Megalovania Fan

Aha, also ist eine Impfung an mein autismus schuld😂

Vor 2 Monate
lil Trie5s
lil Trie5s

Ich habe die grippe jtz schon fast 3 wocheb mein artzt sagt ne ich kann garnicht mehr krank srin ich war jtz schon lange krank genug

Vor 2 Monate
Lupus Umbra
Lupus Umbra

Ich will auch ein blaugestreiftes-riesenanus-Eichhörnchen....zum ähhhhh.....streicheln?!? :D

Vor 2 Monate
Finn’s horrible Horror Show
Finn’s horrible Horror Show

Danke.

Vor 2 Monate
Yung Scur
Yung Scur

Ja im Grunde genommen ist es ganz sinnvoll zu impfen aber ich bin auch nicht geimpft und hab dadurch keine Probleme

Vor 2 Monate
simple man
simple man

Kurz vorweg... Du bist wirklich ein Paradebeispiel für den absoluten Mainstream Michel, der ohne Fakten irgendeine Scheisse von sich gibt. 0:53 "geringes Risiko auf Nebenwirkungen" Das ist leider einfach so von dir in den Raum gestellt worden, ohne auch nur eine einzige Studie dazu gelesen zu haben. Hast du dich schon einmal mit den auswirkungen von Quecksilber und Aluminium im Gehirn auseinandergesetzt und wie dieses das kindliche Gehirn schädigen? Hast du schon einmal eine Aufnahme eines Virus gesehen? Also keine Animation!? Wenn man jemandem eine Dosis Quecksilber, Aluminium oder anderes Gift verabreicht, erzeugt dieses genau die gleiche Wirkung wie ein "Impfstoff". Die Immunreaktion ist die gleiche! Und noch ein kleines Rätsel für dich ... wie kann ein nicht geimpftes Kind für geimpfte Kinder eine Gefahr sein? Wenn du mir dieses Rätsel löst, schlage ich dich für den Nobelpreis vor!

Vor 2 Monate
Wurzel Licht
Wurzel Licht

+simple man Dann mach! Vielleicht überasch ich dich ja! Und was genau ist schlimm daran eine Meinung zu vertreten, der der größte Teil der Bevölkerung auch gutheißt? Desshalb ist es doch nicht falsch.

Vor 2 Monate
simple man
simple man

und jetzt halt dich fest. Das schockiert dich vielleicht. Ich kann Menschen und was Sie getan haben nicht mögen oder verachten, und trotzdem kann ich Aussagen oder Meinungen derer trotzdem gut finden, weil sie wahr sind. Das muss doch Wahnsinn sein für jemanden wie dich, oder? Eine eigene Meinung die zulässt, dass man differenziert, egal ob einem der jenige sympathisch ist oder man andere Bereiche seiner Meinung nicht teilt. Du bist Mainstream bis zum geht nicht mehr, weil ich genau sagen konnte wie deine Einstellung zu bestimmten Themen ist. Ich könnte dir sogar sagen was du beruflich machst und wo du wohnst und aus welchem Elternaus du kommst und wieviel Geld deine Eltern vermutlich haben.

Vor 2 Monate
Pauli
Pauli

Meine Mutter hat nen Impfschaden... Und? Ich wurde geimpft, mein Bruder wurde geimpft eigentlich ALLE verwanten von mir wurden geimpft. Und ratet mal was ich tun werde Genau! Meine Kinder Impfen. Zwar nicht gegen jeden scheiß aber gegen das Wichtigste

Vor 2 Monate
Die Entitusschule
Die Entitusschule

Es steht natürlich jedem frei ob er sich impfen lässt oder nicht, aber wenn man seine Kinder nicht impfen lässt dann sollte die Eltern dafür bestraft werden o.ä.

Vor 2 Monate
Mister X
Mister X

Man muss seine Kinder nicht impfen lassen. Nur die, die man behalten will🧐

Vor 2 Monate
Feluxution #KellerGmbH
Feluxution #KellerGmbH

Ich habe Autismus höhö aber nicht durchs Impfen sondern seit Geburt an

Vor 3 Monate
tarzan Sechi
tarzan Sechi

hast du ein video über die antiautoritäre erziehung ?

Vor 3 Monate
ELRO
ELRO

Die Menschen, die sich nicht impfen lassen. Vertrauen darauf, dass sich der Rest ihre Umgebung impfen lässt, wodurch sie diese Krankheiten nicht bekommen.

Vor 3 Monate
Elana Susann
Elana Susann

Ich wurde zwei mal im Leben geimpft. Bis jetzt war ich auch noch nie krank, außer Erkältung.

Vor 3 Monate
Luigi Braun
Luigi Braun

was sollen diese englischen titel

Vor 3 Monate
Jamue
Jamue

Bei 1:48 hätte ich gedacht dass da Saarland kommt XD

Vor 3 Monate
Marie Müller
Marie Müller

Und das meine lieben Kinder, ist der Grund, warum ich als eure Mutter eine Frau ausgesucht habe, die schon Fleisch ist. Nur weil ich Vegetarier bin, heißt es nun mal nicht, dass ihr es auch sein müsst.

Vor 3 Monate
Krelix
Krelix

Bin nicht geimpft... mir gehts gut ;^)

Vor 3 Monate
Alled
Alled

Bin mal ohne Helm Fahrad gefahren uns mir geht's auch gut also warum überhaupt einen Helm tragen

Vor Monat
Krelix
Krelix

+Wurzel Licht die Kinder zeigen nach Impfung sehr wohl Symptome auf. Hab da sogar ein Lebensnahes Beispiel eines Klassenkameradens, der sich letztens erst hat Impfen lassen und danach Fieber, Kopfschmerzen etc. Bekam, so bleiben also doch Auswirkungen der Impfung auf den Körper vorhanden. Krankheiten tut der Virus in der Tat nicht auslösen... ich würde aber stark behaupten, dass man trotzdem Symptome erhalten kann und dass die auch von der Impfung kommen. Und in Deutschland gibt's jetzt auch nicht die Krankheiten, wogegen man sich Impfen müsste. Weil entweder sind sie nicht ansteckend (Tetanus) und damit ist dein sogenanntes Netz unnötig, und wenn sie ansteckend sind (Windpocken), dann kann man die mit der Eigenen Kraft des Immunsystems besiegen und ist danach auch 'Immun'. Und da in DEU eh nur schnupfen o.ä. rumgeht, wogegen man sich nicht Impfen lassen kann, weil der Virus sich ändert, ist das Netz großteilig überflüssig, zudem es nicht den Übergriff von symptomen verhindert (Fieber o.ä).

Vor 2 Monate
Wurzel Licht
Wurzel Licht

+Krelix Ein Impfschutz bietet einen unglaublich hohe Sichherheit , die sehr nahe an 100% rangeht. Außerdem infiziert man weder Kinder, noch weißen diese Kinder danach Symptome auf, weil man dem Imunsysthem den Virus quasi "zeigt". Dieser ist allerdings so stark abgeschwächt oder sogar Tod, dass er keine Krankheit auslösen kann, auch keine Symptome. Was genau solö daran krank sein, dass ist ein tolles ausgeklügeltes Systhem Und du hattest einfach Glück, dass du keine Krankheit davon bekommen hast, denn obwohl du ein eigenständiges Imunsysthem hast, kann es ohne Impfung nicht unbedingt die Krankheit besiegen. Pest ist ein sehr gutes Beispiel dafür, es gibt Leute, die diese überlebt haben, aber das kam eben nur sehr selten vor

Vor 2 Monate
Krelix
Krelix

+Wurzel Licht Ein Impfschutz ist auch kein 100%iger Schutz... außerdem find ich das bissle krank, dass man sich als kleines Kind die Krankheit quasi spritzt und dann erstmal die Symptome hat. (Nur mit abgetöteten krankheitserregern oder so, wodurch du dann Antikörper entwickeln sollst...) Also allzu sinnvoll find ich das nicht. Und da man so etwas wie ein Immunsystem hat, was im Regelfall funktioniert, ist nicht Impfen auch kein großes Ding. Und mit dem Impfschutz durch andere, den du angesprochen hast : Ich bin nicht nur dadurch gesund, war auch als 3 jähriges Kind in Indien, wo großteilig keiner Geimpft ist und hatte dort auch keine Krankheiten... Just saying, denk lieber bissle nach, bevor du so ne Taktlose Aussage triffst.

Vor 2 Monate
Wurzel Licht
Wurzel Licht

Dann hattest du Glück, dass die Leute in deiner Umgebung geimpft waren

Vor 2 Monate
X Tii
X Tii

Ja toll aber mein Körper kann keine Impfungen ertragen, was soll ich machen. Und ja, meine Eltern sind keine Impfgegner

Vor 3 Monate
Ba um
Ba um

Die denken anscheinend das die Viren beim Impfen nicht geschwächt werden.

Vor 4 Monate
Nein _
Nein _

bestes Argument : In den Impfstoffen ist ein Virus enthalten.

Vor 4 Monate
Edmund Faust
Edmund Faust

Nein _ Ein virus der besagte krankheit nicht auslösen kann

Vor 3 Monate
Das Einhorn
Das Einhorn

Bin gegen alles geimpft außer Grippe nachdem ich die ganze Familie nach der Impfung mit Schweinegrippe angesteckt hatte.

Vor 4 Monate
Jack -
Jack -

Warum bekommt eigentlich jedes Kind Windpocken? -Ich weiß das nicht Aber wenn man ein Kind dagegen impft, und es die Pocken nicht bekommt, woher weiß man dann dass es gesund ist? Ist es nicht eigentlich gesund, die Pocken zu haben, und sie dann nie wieder zu bekommen? Gesund kann nur jemand sein, der auch mal krank, war (YingYang) (hilfe wo sind meine emojis)

Vor 4 Monate
Jack -
Jack -

Irgendwie hat jeder den ich kenne, der geimpft ist irgendeine andere Krankheit oder Allergie etc. Ich habe lieber einmal eine Krankheit, als dauerhaft eine Pollenallergie oder derartiges. Außerdem bilden Viren sich ja auch weiter ( vonwegen Natürliche Auslese, Evolution undso) und es gibt ja bereits Viren, die gegen die Impfung "immun" sind (Was meines Wissens auch mit impfung von Tieren (Massentierhaltung) zu tun hat). Der Mensch ist irgendwie das einzige Lebewesen, das nicht mehr von der natürlichen Auslese betroffen ist, und wenn wir dann mal nicht DIE Medikamente, Impfstoffe etc. mehr haben, die wir bräuchten, könnte es das gewesen sein, mit der Menschheit. Der Mensch muss sich weiterentwickeln, sonst wars das bald. Und weiterentwickeln meine ich nicht medizinisch, sondern körperlich.(geistig wäre vllt. auch ganz praktisch.)

Vor 4 Monate
Wurzel Licht
Wurzel Licht

Allergien haben nichts mit Impfen zu tun. Und dauerhafte chronische Krankheiten in den allermeisten Fällen auch nicht. Außerdem würde die Menschheit durch fehlende Impfstoffe nicht aussterben. Die Pest haben wir auch überlebt, allerdings mit 1/3 Verlust der Bevölkerung. Damit nicht wieder irgendwelche Seuchen oder Krankheit große Teile der Menschheit dahinraffen, gibt es Impfstoffe. Und beim Menschen den Wunsch nach natürlicher Sellektion zu haben ist reine Eutopie. Wir haben schließlich nicht mal Fressfeinde, oder andere Gefahren in diese Richtung. Deswegen kann man bei Menschen, auch ohne Impfstoffe, nicht von vorhandener natürlicher Sellektion sprechen.

Vor 2 Monate
Max Krujatz
Max Krujatz

Hallo. Ich bin ein Authist. Ich bin kein Impfgegner. Ich habe diesen Kommentar nur geschrieben, um Impfgegner zu ködern. Authist bin ich trotzdem.

Vor 4 Monate
Perk HD
Perk HD

Hab zwar Autismus (sagen die) aber das kommt nicht vom Impfen.

Vor 4 Monate
Karazake
Karazake

Hauptsache so eine scheiße über veganer labern aber überhaupt keinen Plan haben laut der World Health Organisation sind in Fleisch mehr als 4 Krebserregende Stoffe drinnen und ich will jetzt nicht groß ein Fass aufmachen weil deine Videos eigentlich ganz cool sind aber informier dich Mal bevor du anfängst so eine scheiße zu labern.

Vor 4 Monate
Wurzel Licht
Wurzel Licht

+Edmund Faust Ich würde das ja nicht unbedingt als Dachschaden bezeichnen. Wenn man sich mit Veganer-Ernährung auskennt ist diese genauso Gesund wie normale. Natürlich ist es nicht unbedingt gut, anderen seinen Ernährungsstil aufzuzwingen. Aber wenn die Eltern beide Veganer sind, müssen sie nicht unbedingt mit tierischen Produkten kochen, nur weil sie jetzt ein Kind haben.

Vor 2 Monate
Edmund Faust
Edmund Faust

Du kannst von mir aus so viel Gras essen wie du willst aber wer seine eigenen Kinder von Beginn an Vegan erzieht, hat einen Dachschaden

Vor 4 Monate
5t3v3 21
5t3v3 21

Die einzigen verschwörungsteoretiker welche sich selber auslöschen

Vor 4 Monate
Drachenkrieger
Drachenkrieger

1:42 B

Vor 4 Monate
chocolate6560
chocolate6560

Solange Kleinkinder ausreichend gestillt werden ist die Vegane Ernährung für sie kein Problem. Probleme u.a. Magelernährung treten auf wenn die Eltern nicht ausreichend informiert sind und vegane Milch (die sich in ihren chemischen Bestandteilen sehr von Tiermilch unterscheidet) als Alternative zur Muttermilch benutzen (meistens steht auf der Verpackung sogar drauf das diese nicht als Säuglingsnahrung geeignet ist).Wenn ein Kind wegen dieser Vernachlässigung leidet, oder sogar stirbt, ist das natürlich sehr tragisch, aber die Schuld der Eltern, nicht der Veganen Ernährung im Prinzip. Auch wenn das die Medien gerne so darstellen.

Vor 4 Monate
Detektiv *L*
Detektiv *L*

Ernähre deine Kinder einfach nicht vegan! Wenn sie alt genug sind können sie selber entscheiden was gut für sie ist...

Vor 4 Monate
Snk 21
Snk 21

Eine Freundin von uns hat sich gegen zecken geimpft und wäre fast dabei gestorben! Auch wurde auch nur für das wichtigste geimpft, aber ich bin definitiv fürs IMPFEN!!!

Vor 4 Monate
Detektiv *L*
Detektiv *L*

Meinst du gegen Zecken oder gegen die Krankheiten, die Zecken übertragen können? (Z.b. Borreliose...)

Vor 4 Monate
RaSaf ell
RaSaf ell

Meine Mutter hat mich nicht impfen lassen, weil mein älterer Bruder eine allergische Reaktion auf seine Impfung hatte und nicht wollte dass das bei mir auch passiert. Diese ganze Debatte konnte ich aus diesem Grund auch nie ganz nachvollziehen. Impft eure Kinder oder nicht, wenn ihr eure Gründe habt. Niemand hat das Recht zu sagen was für jemand anderen richtig ist.

Vor 4 Monate
RaSaf ell
RaSaf ell

Nachdem ich die politische Diskussion ein paar Monate verfolgt hab (gerade in den USA) und auch mal nachgesehen habe in welchem Ausmaß Impfgegner sich fehlinformieren, muss ich meine ursprüngliche Aussage zurücknehmen und sagen, Impfungen sind eine gute Sache. Hatte schon angesprochen, dass das für mich nie ein großes Thema war, aber was für willkürliche Behauptungen Impfgegner anstellen und welches Risiko sie damit ihren Kindern aussetzen geht einfach nich klar.

Vor 19 Tage
Edmund Faust
Edmund Faust

Ja klar. Man muss sich nicht für jeden kleinen Scheiss impfen nur damit man 2 Wochen keinen Husten hat. Ich rede von den wirklich tödlichen Krankheiten, die trotz vorhandener Impfungen immer noch nicht ausgerottet worden sind

Vor 4 Monate
Detektiv *L*
Detektiv *L*

+Edmund Faust Ja aber nur für sichere und absolut notwendige Impfungen 💁

Vor 4 Monate
Edmund Faust
Edmund Faust

Der Sinn des Impfen ist es, Krankheiten auszurotten. Leider ist es aber so, dass wenn 95% der Bevölkerung sich impft und 5% nicht, das Virus trotzdem überlebt, irgendwann gegen den Impfstoff resistent wird und dann in wieder einige tausend mit dem veralteten Impfstoff geimpfte Kinder umbringt. Wer sich nicht impft schadet nicht nur sich selber sondern auchg seinen Mitmenschen. Deshalb muss eine Impfpflicht her!

Vor 4 Monate
Mir doch Egal
Mir doch Egal

Ich liebe euch

Vor 5 Monate
Shoot By Nick
Shoot By Nick

Impfen ist mega unnötig ! Ich wurde noch nie geimpft und bin einmal im Jahr krank. Bei einer Impfung wird die Zelle angegriffen und das Emunsystem geschwächt damit es lernt sich zu regeneriert sprich wenn man sich gegen Schnupfen im Winter impft ist es sehr warscheinlich das man im selben Winter krank wird. Einfach wow !

Vor 5 Monate
Detektiv *L*
Detektiv *L*

🤦

Vor 4 Monate
Lukas Sakul
Lukas Sakul

+Maxtropos nicht gegen dich gerichtet falls du das denkst

Vor 4 Monate
Maxtropos
Maxtropos

Lukas Sakul  Nicht frech werden.

Vor 4 Monate
Lukas Sakul
Lukas Sakul

Du ... weißt du überhaupt was ne Impfung ist ? Sie lehrt das Immunsystem , etwas was dein Lehrer bei dir nicht hinbekommen hat.

Vor 4 Monate
Maxtropos
Maxtropos

Du hast absolut gar nicht verstanden, wie Impfungen oder das Immunsystem funktioniert.

Vor 4 Monate
Pascal Gerber
Pascal Gerber

Ich bin gegen die wichtigsten Krankheiten geimft Tetanus etc.

Vor 5 Monate
Mechmark
Mechmark

Ich hab vor 10 Jahren von einer fsme Impfung Diabetes bekommen

Vor 5 Monate
Edmund Faust
Edmund Faust

Lukas Sakul Ich gehe seit 10 jahren jeden tag zu McDonalds aber Diabetes habe ich von der Impfung gekommen! Schöne bescherubg

Vor 4 Monate
Lukas Sakul
Lukas Sakul

+Maxtropos Ironie. Und ja das sind alles Sachen die Impfungen angeblich auslösen .

Vor 4 Monate
Maxtropos
Maxtropos

Lukas Sakul  Ich versteh gerade nicht, ob das Ironie sein soll oder ernst gemeint ist.

Vor 4 Monate
Lukas Sakul
Lukas Sakul

+Maxtropos zuerst ist es Autismus dannach Heterosexualität später war es Krebs und jetzt Dieabetes , ja wieso auch nicht ?

Vor 4 Monate
Maxtropos
Maxtropos

Liegt das daran, dass du in dieser Zeit zufällig 50 kg zugenommen hast?

Vor 4 Monate
MrN1c3Guy100
MrN1c3Guy100

Selbst wenn Impfen Autismus versuchen könnte hätte ich Lieder ein Autistische Kind als eins das an Kinderlähmung vor sich hinwegetiert.

Vor 5 Monate
joschka amann
joschka amann

Von meinem Vater wurde die schwester geimpft und zwei tage später war sie tot im bett

Vor 5 Monate
Lukas Sakul
Lukas Sakul

Lol XD

Vor 4 Monate
joschka amann
joschka amann

Hmh

Vor 5 Monate
_MrMatrix_
_MrMatrix_

Lel

Vor 5 Monate
Leonardo Da Vinci
Leonardo Da Vinci

Also ich finde ja auch, wichtige sachen Ja, aber wie z.b gegen BSE oder Voggelrippe, Schweinegrippe u.s.w Nein danke

Vor 5 Monate
Sandfrau
Sandfrau

Ich hab durchs Impfen ne lebensbedrohliche Krankheit bekommen, weil mein Immunsystem geschwächt war. Sprich ich durfte 3 Wochen Schule schwänzen und nen halbes Jahr kein Sport machen. Jetzt geht es mir wieder wie fast jedem anderen Menschen auch.. gut🤓 Ich unterstütze das impfen trotzdem. Es bringt der Allgemeinheit nahezu nur Vorteile. Und ob dein Kind jetzt verreckt weil es nicht geimpft ist oder ne Chance von 1/1.000.000 hat ne Lähmung oder so zu haben, würde mich schon nachdenklich machen. Solche Eltern gefährden ihr Kind und die Allgemeinheit.

Vor 5 Monate
David Mayr
David Mayr

Ich bin seit meiner geburt vegitarier und wurde nur einmal geimpft und das hatte nebenwirkungen also haben meine eltern sich dazu entschieden es nichtmehr zu tun und ich hatte noch nie probleme meine 2 geschwister auch nicht!

Vor 5 Monate
Lukas Sakul
Lukas Sakul

Junge diese " Mir passiert nichts wenn ich ohne Helm fahre also lass ich meine Kinder auch ohne Helm fahren " Argumentation ist sau dumm . DU BEKOMMST NICHTS WEIL ALLE ANDEREN ES WEGEN IHREN IMPFUNGEN NICHT HABEN ALSO SCHAU DIR DAS VIDEO AN DU UNGEBILDETER PRIMAT !

Vor 4 Monate
Sandro
Sandro

2:18 Bitte

Vor 5 Monate
Heidi Müller
Heidi Müller

Die Leute sagen halt immer „mein Kind ist nicht geimpft aber hat trotzdem keine Diphterie“ ja weil alle anderen dagegen geimpft sind und keiner in deren Umfeld diese Krankheit hat. Impfen ist keine Entscheidung einzelner Personen sondern die unserer Gesellschaft

Vor 5 Monate
Corp -_-
Corp -_-

Geiles Video

Vor 5 Monate
Tim D
Tim D

Sich jeden Winter gegen Grippe impfen zu lassen ist vielleicht nicht für dich so wichtig aber aus dem Gesichtspunkt des Herdenschutzes sehr wichtig insbesondere für alte Menschen und Kindern in deiner Umgebung.

Vor 5 Monate
Moppel 300
Moppel 300

Laut einer,, Studie,, einer Amerikanerin, fangen geimpfte Kinder; passt auf; an zu MASTUBIEREN! Also wenn das mal kein Grund ist sein Kind nicht impfen zu lassen

Vor 5 Monate
Tekashi 69
Tekashi 69

Schwul haha

Vor 5 Monate
wuu wuu
wuu wuu

2:42 Wenn man seine Kinder vegan ernährt muss das Kind nicht zwangsläufig ein höheres Risiko auf irgendwelche Gesundheitlichen Probleme haben. Man muss sich halt ein bisschen informieren, welche Mikronährstoffe schwerer zu kriegen sind und welche Probleme sonst noch auftreten können. Ich ernähre mich jetzt seit fast 3 Jahren vegan und habe auf fast garnichts geachtet und werde seit dieser Zeit garnicht mehr richtig Krank. Ich werde meine Kinder (falls ich welche kriege) wahrscheinlich auch später vegan ernähren.

Vor 5 Monate
Vincent Pietrek
Vincent Pietrek

Masern, Windpocken und Scharlach hatte ich als Kind. Gegen übler Sachen bin ich geimpft und da fällt mir ein das es langsam mal wieder Zeit für eine Tetanusimpfung wird. Ein immunsystem muss sich auch aufbauen können und sonst bin ich selten bis gar nicht krank. Wenn dann vielleicht eine Woche.

Vor 6 Monate
DerGöttlicheJesus
DerGöttlicheJesus

Naja bin nicht geimpft und kerngesund. Bin wesentlich weniger krank als meine schulkollegen und habe auch Windpocken die in der Schule stark verbreitet waren um einiges weniger stark gehabt. Während andere den ganzen Körper voller "Pickel" waren hatte ich nur 2-3. Nun es gibt wirklich einige die dumme Gründe haben sich nicht zu Impfen. Ich hab ein wenig recherchiert und keine wirkliche beweise gefunden das es nützt. Aber um fair zu sein: Auch keine wirkliche Beweise das es nicht nützt. Jedoch frage ich mich dann wieso die Inhaltsstoffe von Impfungen nicht bekannt gegeben werden. Auf Fehler aufmerksam machen das ist meine Meinung und wenn ihr ewas anders seht dann schreibt mir bitte warum ihr das anders seht. Ich würde ja auch gerne was dazu lernen =)

Vor 6 Monate
Verena Haubenwaller
Verena Haubenwaller

Um dass mal klarzustellen vegane ernährung bei kindern ist nicht gefährlich, es ist in den meisten fällen sogar gesünder als die normale

Vor 6 Monate
Arima Is King
Arima Is King

Verena Haubenwaller durch vegane Ernährung fehlen den Kindern wichtige Nährstoffe die sie besonders in diesem Alter brauchen. Zudem sollte man nur weil man selbst auf die glorreiche Idee gekommen ist sein Ernährung massiv einzuschränken nicht gleich seinen Kindern Aufzeichnungen sie sollten selbst entscheiden dürfen wie sie sich ernähren.

Vor 6 Monate
Anonymer Nutzer
Anonymer Nutzer

Das Virus bei 1:15; Lachflash des Jahrtausends😂

Vor 6 Monate
Hoche Bret
Hoche Bret

am ende aht man doch eh immer krebs haha

Vor 6 Monate
m3galodon7
m3galodon7

Vieren, Bakterien und Pilze sind sehr wichtige Bestandteile des Ökosystems also DARF man diese NICHT entfernen!

Vor 6 Monate
Maxtropos
Maxtropos

Was für ein billiger Herleitungsversuch

Vor 4 Monate
m3galodon7
m3galodon7

+Maxtropos Zähl bitte einfach eins und eins zusammen.

Vor 4 Monate
Maxtropos
Maxtropos

Und was hat genau das mit den durch Impfen vermeidbaren Krankheiten zu tun? PS: Bei deinen Aussagen geht es mir da mehr als ähnlich.

Vor 4 Monate
m3galodon7
m3galodon7

+Maxtropos Eine Krankheit wird immer dann besonders "schlimm", wenn sich eine andere Lebensform zu sehr ausbreitet. Somit ist das natürlich. PS: änder dein Profilbild. Es ist ein Krampf dich damit ernst zu nehmen.

Vor 4 Monate
Maxtropos
Maxtropos

Wow, welch ehrenwerter Mensch du bist. Gebt diesem Mann einen Orden. Wenn man durch eine vermeidbare Krankheit stirbt, ist das kein natürlicher Tod, sondern ein Tod durch Unterlassung. Und nein, ich werde dich nicht ansatzweise mit Luther vergleichen. Bleib auf dem Teppich.

Vor 4 Monate
Bizza
Bizza

also bist du im prinzip juliensblog in gut?

Vor 6 Monate
Simon Almer
Simon Almer

Wenn du dich ein bisschen mit Ernährung beschäftigen würdest, dann wüsstest du, dass vegane Ernährung für Kleinkinder kein Problem ist. Ganz im Gegenteil sogar. :) Und mit "beschäftigen" meine ich nicht irgendwelche Facebookbeiträge oder Bücher von selbsternannten Ernährungsexperten, sondern einfach mit Ernährungswissenschaft.

Vor 6 Monate
max_asdfghjkl
max_asdfghjkl

ich wurde als kind mal geimpft und mit 10 jahren, und jetzt mitlerweile seit 8 jahren nicht mehr.

Vor 6 Monate
Baise de Mianbao
Baise de Mianbao

Boah.... Meine Eltern haben mich nicht gegen Masern, Polio und Röteln impfen lassen, weil mein Kinderarzt ihnen das empfohlen hat. Das war harte Arbeit die davon zu überzeugen, dass man diese Krankheiten in Deutschland schon hätte ausrotten können, gäbe es da nicht diese tollen Impfgegner.

Vor 6 Monate
Baise de Mianbao
Baise de Mianbao

Kohlkopf Albert Ein Homöopathischer.

Vor 6 Monate
I love Sakurai
I love Sakurai

Baise de Mianbao was ist das für ein Kinderarzt? wtf

Vor 6 Monate
Felix Klenner
Felix Klenner

Irgendwie haben seine Videos viel von JuliensBlog

Vor 6 Monate
Tragety
Tragety

nichts gegens impfen aber es so hammerhart möglich seine kinder vegan zu ernähren wenn man weiss wie man nährstoffe richtig zusammen stellt. es ist so unnötig dass da alle einen hype drum machen. man muss halt einfach seine grauen zellen ein wenig mehr anstrengen aber das die möglichkeit überhaupt besteht, dass ein mensch dazu in der lage wäre geht wohl an jedem vorbei

Vor 6 Monate
leni 1 Pfote
leni 1 Pfote

Ich hasse Impfen , aber nur Idioten machens nicht -_-

Vor 6 Monate
BRICKS BRICKS BRICKS HAHAHAHA
BRICKS BRICKS BRICKS HAHAHAHA

Impfen bringt zahlreiche Nebenwirkungen

Vor 6 Monate
Kolli Wanne
Kolli Wanne

Die nicht mal ANSATZWEISE die Schäden der Erkrankung aufwiegen.

Vor 6 Monate
th3gre3nman
th3gre3nman

Ich bin nur gegen Tetanus geimpft. Eine Freundin von mir hat ihr Kind eine 6-Fachinpfung geben lassen und es hatte danach 2 Wochen 40 Fieber

Vor 6 Monate
Maxtropos
Maxtropos

Eine 6-fach Impfung gibt es nicht.

Vor 4 Monate
Lukas Sakul
Lukas Sakul

+th3gre3nman Ja weswegen kannst du dir ja selbst zusammenpuzzeln .

Vor 5 Monate
th3gre3nman
th3gre3nman

Let's Fails gut, dass in Deutschland keiner mehr an Masern sterben muss

Vor 6 Monate
Let's Fails
Let's Fails

th3gre3nman Aber lieber an Masern sterben nicht wahr?

Vor 6 Monate
Daniel Does Random Stuff
Daniel Does Random Stuff

Wie heißt die Hintergrundmusik ab 0:55?

Vor 6 Monate
nen Lockendudel
nen Lockendudel

Das ganze ist vor allem sehr lustig wenn deine eigene familie aus 'hohen tieren' in der pharma besteht

Vor 7 Monate
Der Irre mit dem Schläger
Der Irre mit dem Schläger

Das geilste ist eh noch diese Österreicherin die sagt (Trommelwirbel): "(Özi-Akzent) Wenn sie ihre Kinder impfen, dann fangen die an zu mastubieren"

Vor 7 Monate
Black white Phantom
Black white Phantom

Tommy was hälst du eigentlich von Overwatch ?

Vor 7 Monate
-hard gamer-
-hard gamer-

1:50 Ach ja... Die gute, alte Zeit wo Trump noch nicht Präsident war.

Vor 7 Monate
delqyrus
delqyrus

Ein wenig schade, dass du nicht auf das größte Problem das durch Impfegegner entsteht eingehst: Impfgegner gefährden nicht nur sich selbst und ihren Nachwuchs. Das Konzept "Impfen" funktioniert ja leider nur, wenn möglichst alle, zumindest aber ein großteil der Bevölkerung mitmacht. Ansonsten haben wir bald die nächste große Epidemie von diversen Krankheiten, vor denen dann zum Teil auch geimpfte Menschen nicht gefeit sind. Andererseits wäre es wohl Zeitverschwendung - rationale Argumente ziehen bei Impfgegnern ja offenbar sowieso nicht mehr.

Vor 7 Monate
SnickersMarcel
SnickersMarcel

2:50 es geht noch besser restaurieren wir Auschwitz mit dem Slogan Fleisch macht Frei

Vor 7 Monate
Maxtropos
Maxtropos

Für solche Sprüche wurden Leute schon eingesperrt.

Vor 4 Monate
Adolf Dassler
Adolf Dassler

Naja in Impfstoffen ist hallt oft echt scheiße drin

Vor 7 Monate
Lukas Sakul
Lukas Sakul

+Maxtropos wenn er jetzt mit Aluminium kommt lach ich .

Vor 4 Monate
Maxtropos
Maxtropos

Was denn zum Beispiel?

Vor 4 Monate
BloodShadow
BloodShadow

Impfgegner sind die unterste unterschicht der menschen. So viel dummheit sollte verboten werden. Bin mir nicht sicher was schlimmer ist. Eltern die ihre kinder vegan ernähren oder die die die kinder nicht impfen lassen.

Vor 7 Monate
PlexiPlanet Studios
PlexiPlanet Studios

Jetzt mal NoJoke ich bin nicht geimpft (gegen irgendwas). Meine Mutter ist auch kein Hippster oder so. sie hat sich ausgiebig mit dem Thema informiert (sowohl pro als auch Contra und das aus seriösen Quellen und keinen komischen Internetquellen) ich bin gesund und froh darüber

Vor 7 Monate
Julius Senegal
Julius Senegal

Was ist denn seriös ein Kontrapunkt bei Impfen? Welche Quelle hierzu ist denn seriös. Und sry, die Welt dreht sich nicht um dich, daher sind diese "Ich bin xxx geimpft, daher yyy" völlig irrelevant.

Vor 7 Monate
Tomiro
Tomiro

Wichtige Sachen impfen, und naja Zecken Impfungen habe ich zum Beispiel auch aufgegeben.

Vor 7 Monate
Typisch Nini
Typisch Nini

trauig dass ich die informationen von wikipedia holt.... bye bye menschheit

Vor 7 Monate
Maxtropos
Maxtropos

Die Wikipedia belegt ihre Aussagen aber im Gegensatz zu 99% der hiesigen Kommentare mit Quellen.

Vor 4 Monate
P. S.
P. S.

Also ich wurde auch gegen so gut wie gar nix geimpft, damals gab es nur mehrfachimpfungen mit extremen Nebenwirkungen und ich hab bisher keinerlei Probleme bekommen durch das Nicht-impfen. Ich finde es ist jedem selbst überlassen,Ich persönlich bin mit meiner Situation zufrieden. Da ich irgendwie nie so schlimm krank wurde, also an Krankheiten gegen die man normalerweise impft und meistens sogar schon ausgerottet sind. Ich weiß nicht wie es heute ist aber damals gab es nur combi-inpfumgen mit jedem möglichen Dreck. So wurde meinen Eltern auch damals vom impfen abgeraten und ich will meine Kinder mal jedenfalls nicht mit ner 30-fach Impfung vollböllern die gegen jede Art von Gruppe helfen soll und dann als Nebenwirkung die Krankheit oder schwere körperliche Behinderung hat, wogegen sie eigentlich impfen soll. Aber das ist meine persönliche Meinung und wichtige Impfungen sollten natürlich gemacht werden.

Vor 7 Monate
10 ener22gizer
10 ener22gizer

HappyWheels 3D 2:36

Vor 7 Monate
Daniel Most
Daniel Most

Ich bin für Impfungen! Aber wie haben die Menschen, vor Impfungen überlebt? Ich meine Mittelalter und früher!

Vor 7 Monate
pteranodon1039
pteranodon1039

K ö r p e r e i g e n e s I m m u n s y s t e m

Vor 3 Monate
Daniel Most
Daniel Most

IchhabezuvielYoutubegegucktO_o Ok

Vor 7 Monate
IchhabezuvielYoutubegegucktO_o
IchhabezuvielYoutubegegucktO_o

Daniel Most Im Mittelalter sind über 50% im Kindesalter verstorben. Die Überlebenden waren die, deren immunsystem sie dann auch 50-60 Jahre alt hat werden lassen.

Vor 7 Monate
Texanum
Texanum

Vegane Ernährung ist auch für Kleinkinder gut, du Vollidiot.

Vor 7 Monate
dueldu
dueldu

@Julius Senegal Du teilst einfach heftig aus. Und das in der ganzen Kommentarsektion. Respekt!

Vor 7 Monate
Julius Senegal
Julius Senegal

ZdG, das ist doch die Quacksalberseite, vor der sogar die Verbraucherschutz und andere warnen: http://www.vzhh.de/themen/lebensmittel-ernaehrung/ernaehrungstrends/ernaehrungsportale-verkauf-statt-aufklaerung oder http://www.morgenpost.de/ratgeber/article213552845/Das-Online-Geschaeft-mit-dubiosen-Gesundheitstipps.html Hast du nun genug deinen Dunning-Kruger-Effekt präsentiert, oder kommt noch was dümmeres?

Vor 7 Monate
Texanum
Texanum

Wer sein Kind vegan ernährt und das richtig, muss es nicht verlieren und hilft ihm dabei auch noch. :) http://www.zentrum-der-gesundheit.de/vegane-ernaehrung-kinder-ia.html

Vor 7 Monate
Texanum
Texanum

Schön, dass du auf meiner Seite bist. :)

Vor 7 Monate
Julius Senegal
Julius Senegal

Nö: http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/vermischtes/baby-stirbt-nach-veganer-ernaehrung/story/12041681 http://www.welt.de/gesundheit/article150851106/So-gefaehrlich-ist-vegane-Ernaehrung-fuer-Kinder.html Wer der Vollidiot ist, ist damit geklärt.

Vor 7 Monate
Sir Ender
Sir Ender

Ich wurde nicht geimpft

Vor 7 Monate
DrunkenLlama
DrunkenLlama

Meine Mutter hat mich auch nie geimpft und mir ist nix passiert. Mit 18 habe ich mich dann zwar impfen lassen weil ich auch ins Ausland wollte aber ich bin auch der Meinung, dass Impfungen uns nichts bringen. Immerhin schützen Impfungen nicht direkt gegen die Krankheiten sondern bilden nur Antikörper

Vor 7 Monate
Maxtropos
Maxtropos

Der Krankheitsschutz entsteht durch die Ausbildung von T- und B-Gedächtniszellen

Vor 4 Monate
LyeHD
LyeHD

Impfen ist wichtig. Grippe und Windpocken würde ich davon ausschliessen. Ist etwas unnötig dabei. Ein bisschen sollte der Körper schon arbeiten... Aber besonders seine Kinder nicht impfen finde ich schlimm. Wenn sich ein Erwachsener nicht weiter impfen will-okay. Aber nem Kind die Chance wegnehmen...fui

Vor 7 Monate
Maxtropos
Maxtropos

LyeHD  Dementsprechend finde ich die Verharmlosung von der Grippe unverständlich. Entsprechende Risikogruppen sollten sich impfen lassen. Und "arbeiten" tut dein Körper auch bei einer Grippeimpfung.

Vor 4 Monate
LyeHD
LyeHD

+Maxtropos Und?

Vor 4 Monate
Maxtropos
Maxtropos

Pro Jahr sterben in Deutschland ca. 1000 an Grippe. Bedeutend mehr als an Masern und Tetanus.

Vor 4 Monate
Danky
Danky

juliensblog style nice ;D

Vor 8 Monate
jessi crazywatcher
jessi crazywatcher

Der Moment wenn man ungeimpft und kerngesund ist :D

Vor 8 Monate
Maxtropos
Maxtropos

Der Moment, wenn man weder Immunsystem noch Vaccinationsmedizin noch Statistik versteht.

Vor 4 Monate
Anonymous Cat
Anonymous Cat

Warum ist man als Elternteil verantwortungslos, wenn man sein Kind Vegan ernährt?! Solange die Pisser alle Vitamine usw. bekommen 🤔

Vor 8 Monate
Hidden Shadow
Hidden Shadow

Ich habe ja schon immer gesagt dass man Eltern, die ihre Kinder vegan ernähren oder gar nicht impfen lassen, ihre Kinder wegnehmen sollte, da diese Eltern offensichtlich nicht in der Lage sind, sich um die Kinder zu kümmern. Ist zwar ein bisschen hart, aber unschuldige Kinder an eigentlich harmlosen Krankheiten verrecken zu lassen ist noch härter, vor allem wenn´s die eigenen Kinder sind.

Vor 8 Monate
Money girl420
Money girl420

Man mus es so sehen impfgegner bekommen meist kommische Kinder, aber durch das nicht impfen. Sterben diese Homosapiens parodinen vielleicht aus ,da hätten wir alle noch was davon. Achtung dieser Komentar kann Spuren von Sarkasmus enthalten.

Vor 8 Monate
Julius Senegal
Julius Senegal

Witzig ist ja, dass Impfgegner im Sinne der von ihnen verteufelten Pharmaindustrie arbeiten: Mit Impfungen kann man Krankheiten ausrotten (zB Pocken). Aber solange sich Leute nicht dagegen impfen lassen, so lange wird die Pharma weiterhin alle anderen impfen und damit Geld verdienen.

Vor 9 Monate
Leonardo Voss
Leonardo Voss

Ich bin nicht geimpft war noch nie krank und weil auch nicht sagen das meine Mutter dumm ist 😂 aber ich sage auch nicht das es gut ist.

Vor 9 Monate
Anonym 1
Anonym 1

Leonardo Voss Naja, es ist schon recht dumm/verantwortungslos von deiner Mutter wenn sie dich gegen überhaupt nichts geimpft hat.

Vor 8 Monate
Grace Potcasts
Grace Potcasts

Sag mal sin die blöd

Vor 9 Monate
the2jaywhite
the2jaywhite

Die USA als „das Land der unbegrenzten Dummheit“ zu bezeichnen, zeigt eher die Dummheit bzw. die Ahnungslosigkeit des Video-Autors. Die USA haben mit die besten Universitäten weltweit, mit die höchsten Standards in Medizin, Technik und Forschung und die meisten Innovationen, die die westliche Welt geprägt haben, kamen aus den USA. Natürlich gibt es dort auch viele idiotische Vögel, aber eben auch eine genau so große Gegenseite. Die USA als dummes Land abzustempeln, zeugt von Unkenntnis und typisch deutscher Arroganz.

Vor 9 Monate
Anonym 1
Anonym 1

the2jaywhite Dann hast du ne recht schlechte Einschätzung; ließ doch einfach die Videobeschreibung, oder schau dich auf seinem Kanal um.

Vor 8 Monate
the2jaywhite
the2jaywhite

+Anonym 1 Ich persönlich schätze den Autor so ein, dass die Aussage nicht unbedingt nur als humorvolle Übertreibung, sondern durchaus auch ernst gemeint war. Er macht den Eindruck eines ziemlich festgefahrenen Weltbildes, daher auch meine Kritik.

Vor 8 Monate
Anonym 1
Anonym 1

the2jaywhite Aber als "Dummheit und Unkenntnis" schon? Es ist nicht seine Aufgabe darauf zu achten, was die Kinder fremder Eltern auf YT schauen. Und klar gibt es sicher ein paar Leute die solche Witze ernst nehmen, doch die Dummheit dieser Personen sollte nicht dazu führen, dass man sich selbst in seinen Freiheiten einschränkt.

Vor 8 Monate
the2jaywhite
the2jaywhite

+Anonym 1 Man kann nicht immer jeden Blödsinn als "Humorbehinderung" abtun. Es gibt genügend Leute, die solche Aussagen mehr oder weniger für voll nehmen. Da muss ich mir als Autor eines solchen Videos überlegen, wie ich das verpacke. Vorallem auf Youtube, wo zuhauf jüngere Zuschauer unterwegs sind.

Vor 8 Monate
Anonym 1
Anonym 1

the2jaywhite Oder auch für Leute die nicht humorbehindert sind.

Vor 8 Monate
Swiper
Swiper

England ist kein Land, nice Video :D (autisten Smiley)

Vor 9 Monate
Zoe N
Zoe N

Vegane Kinderernährung ist nicht ansatzweise so verwerflich, wie du das darstellst, bitte informier dich. Der Kanal hier hat zum Beispiel ein gutes Video dazu gemacht: http://youtu.be/E4taOeGAQew

Vor 9 Monate

Nächstes Video

Twitter Cop: #MannFürEinenTag (feat. KuchenTV)

08:38

Twitter Cop: #MannFürEinenTag (feat. KuchenTV)

Tommys lehrreiche Lehrfilme

Aufrufe 240 000

Nervige Dinge in Videospielen [Teil 1]

06:45

Nervige Dinge in Videospielen [Teil 1]

Tommys lehrreiche Lehrfilme

Aufrufe 245 000

Spendensammler - Ich liebe euch! 💖

05:07

Spendensammler - Ich liebe euch! 💖

Tommys lehrreiche Lehrfilme

Aufrufe 237 000

Öffentliche Toiletten - Tommys seriöse Survival Guides

04:33

Öffentliche Toiletten - Tommys seriöse Survival Guides

Tommys lehrreiche Lehrfilme

Aufrufe 274 000

Filmtrailer - Ich mag euch nicht.

03:25

Filmtrailer - Ich mag euch nicht.

Tommys lehrreiche Lehrfilme

Aufrufe 183 000

Klamotten shoppen - Ich liebe es! 💖

05:58

Klamotten shoppen - Ich liebe es! 💖

Tommys lehrreiche Lehrfilme

Aufrufe 195 000

3 Dinge, von denen Suzie Grime keine Ahnung hat

17:42

Hochzeit - Tommys seriöse Survival Guides

05:38

Hochzeit - Tommys seriöse Survival Guides

Tommys lehrreiche Lehrfilme

Aufrufe 239 000

(Club) Mate - Ich "liebe" das Zeug! 💖

02:22

(Club) Mate - Ich "liebe" das Zeug! 💖

Tommys lehrreiche Lehrfilme

Aufrufe 195 000

Kitbull | Pixar SparkShorts

8:58

Kitbull | Pixar SparkShorts

Disney•Pixar

Aufrufe 5 302 197

I TURNED INTO A BOY FOR A DAY!! (Carter Was Shocked)

17:01

Last To Use WIFI Wins $10,000 - Challenge

18:37

A Quiet Place (2018) KILL COUNT

17:23

A Quiet Place (2018) KILL COUNT

Dead Meat

Aufrufe 2 167 479

1 Star vs. 5 Star Tech Products Test

14:21

1 Star vs. 5 Star Tech Products Test

Good Mythical Morning

Aufrufe 1 400 197

I Surprised PrestonPlayz on Valentines Day with...

13:56

Honest Trailers - The Oscars (2019)

7:11

Honest Trailers - The Oscars (2019)

Screen Junkies

Aufrufe 1 371 694

Loneliness

12:30

Loneliness

Kurzgesagt – In a Nutshell

Aufrufe 5 927 262

SURPRISING HER WITH A VERY DESERVING GIFT!!

4:21

SURPRISING HER WITH A VERY DESERVING GIFT!!

David Dobrik

Aufrufe 3 951 200

Level 1 With s-Rank Drop Rate is The Strongest | mutmaßlich besseren Vertrag mit Disney | → Download