Das Essen und Ich || Eine Hass-Liebe


  • Am Vor 2 years

    einfach inkaeinfach inka

    Dauer: 7:31

    Geht es anderen schlimmer? Definitiv! Bausche ich etwas, was gar nicht so schlimm ist, unnötig auf? Vermutlich. Aber wenn einen etwas persönlich beschäftigt, dann geht es manchmal einfach gar nicht anders. Reden hilft.
    ▸ Twitter: twitter.com/einfachinka
    ▸ Instagram: einfachinka
    ▸ Snapchat: schmuinka
    ▸ Facebook: facebook.com/einfachinka/

    *Erhalte dein erstes Hoerbuch im Probeabo bei Audible kostenlos!: amzn.to/1EK647A
    *Teste jetzt 30 Tage lang "Amazon Prime Instant Video" kostenlos!: amzn.to/1Lezibr

    Links die mit einem * (Sternchen) gekennzeichnet werden sind Amazon Affiliate Links. Wenn du ueber diesen Link bestellst, bekomme ich einen kleinen Prozentsatz des Erloeses, ohne dass es fuer dich dabei teurer ist. Du kannst natuerlich auch woanders bestellen.

    NUR geschäftlich: inkaschminka@gmx.de
    Bei privaten Fragen erreicht ihr mich am besten ueber Twitter!

    Wenn dir meine Videos gefallen, kannst du mich gerne mit einem kostenlosen Abo und/ oder einem Daumen hoch unterstuetzen. Vielen Dank fuer deine Treue! Deine Inka!

    einfachinka  InkaSchminka  Inka  unzensiert  essstörung  magersüchtig  bulimie  binge eating  fresssucht  abnehmen  tipps  binge eating selbsthilfe  binge eating therapie  hilfe suchen  

esther
esther

Vor 5 Monate
Dö Ner
Dö Ner

Warum fühlen sich Mädchen immer so sehr von Werbung gezwungen? Ich meine bei Männern gibt es die Werbung genauso und auch genauso extrem und trotzdem lassen sich nicht so viele davon zwingen ...

Vor 6 Monate
itzzz heli
itzzz heli

Meine Liebesgeschichte an das essen und mein Leben ❤😂

Vor 6 Monate
fearless fijalla
fearless fijalla

Eins zu eins mein Essverhalten 😅

Vor 6 Monate
Caro x.x
Caro x.x

super video.

Vor 6 Monate
darunjaa m
darunjaa m

Die glatten Haare stehen dir soo gut!:)

Vor 10 Monate
Tobias Vogel
Tobias Vogel

lass uns doch mal n eis im kiez essen..! bin nicht auf tinder, kann ich aber mal kommen.

Vor 10 Monate
CrazyStraw6erry
CrazyStraw6erry

Oh mein Gott, du erzählst meine Geschichte :D Gemobbt (auch in abgeschwächter Form von der Familie) weil viel zu dünn, und dann tatsächlich wegen Pille und sinnloses Reinstopfen (damit ich endlich dicker werde) auch knapp 20 kg zugenommen. Und plötzlich werde ich angesprochen, ob ich schwanger sei und Familie mäkelt auch rum. Tja, das hat man davon, wenn man sich beeinflussen lässt... Erstaunlicherweise habe ich in den letzten zwei Jahren durch gesündere Ernährung langsam wieder 12 kg abgenommen und versuche, meinen Körper zu lieben - wie du sagst, es ist eine Hass-Liebe.

Vor 11 Monate
aeterna nova
aeterna nova

Probier doch mal Intueat ❤

Vor year
SchokiiMonkey
SchokiiMonkey

Ich weiß, ich esse aktuell etwas zu wenig. Aber auch nicht immer. Mein Appetit ist ziemlich gesunken, als ich mir eine Lebensmittelvergiftung zugezogen habe. Das war vor ca. 2 Jahren und durch nichts tun ist eine Menge Gewicht verschwunden. Zwar habe ich das Gefühl, auf nichts zu verzichten aber ich weiß auch, dass ich zwischen den Mahlzeiten nicht mehr esse (bis auf Schokolade. Manchmal)

Vor year
Christina Stadler
Christina Stadler

100% Ich

Vor year
alicelyol
alicelyol

Feel youuu haha

Vor year
Queen Lilith
Queen Lilith

Ich nehm auch nicht zu wenn ich viel esse aber hab seit meiner jugend einen kleinen bauch... und egal was ich mache der geht nicht weg... ob sport oder diät... der is einfach da... mittlerweile kann ich aber damit leben 😉

Vor year
annicake me
annicake me

Als ich mit meiner Mam und meiner Schwester in Kur war wurden mir und meiner Mam Adipositas Maxi(Übergerwicht)-Kurse angeboten. Bei mir war eindeutig die Prupertät schuld und ich bin ehemalige Leistungs-Radsportlerin. Wir machten braf alles mit und ich verlohr auch einen Kilo (vermutlich Weil ich dort kaum gegessen habe). Jetzt sind wir im Urlaub und bekommen keine Süßigkeiten... Es ist echt schwer...

Vor year
franzip
franzip

Ich finds ganz toll, dass es sich hier bei nicht um eine Erfolgsstory handelt. Danke für deine Menschlichkeit! Ich erkenne mich wieder.

Vor year
Erhock - Hochrhönracing
Erhock - Hochrhönracing

Und ich lebe auf der komplett anderen Seite, ich kann nur 100g Schokolade angucken und nehme 300g zu! Aber scheiss drauf ich versuch halt Sport und Ernährung durchzuziehen und wenn ich in 20 Jahren nicht so aussehe wie Arnold Schwarzenegger, weiß ich wenigstens das ich Spaß gehabt hab (im Gym, nicht beim Kochen :D und erst recht nicht beim aufwaschen) und vorallem nicht aufgegeben habe. Und cleane Ernährung schaffen die meisten eh nicht lange, und erst recht nicht ohne künstliche Aromen und was weiß ich für Süßstoffe! Da macht dann die Vollmilchschokolade auch keinen großen Unterschied mehr!

Vor year
Anna Hübner
Anna Hübner

DANKE!

Vor year
Seidirselbstbewusst
Seidirselbstbewusst

Verdammt - das kommt mir sowas von bekannt vor :D Genau so - Heimlich, setzte bisher nicht an und trotzdem ist es einfach verdammt ungesund, so schlimm, dass ich schon Angst vor Diabetes hatte XD GENAUSO nach dem Ausziehen auch, wenn mal alleine so richtig loslegen kann, Dann müssen es plötzlich auch 2-3 verschiedene Sachen sein, bisschen Kekse, Eis und Chips zur Abwechslung. Danke, dass du so ehrlich bist - wie sieht´s da im Moment bei dir aus mit deiner Ernährung ? Bzw. mit deinen kleinen /äh großen Futterschüben ? :D

Vor year
Annika Mayer
Annika Mayer

Ein Tipp: Süssigkeiten, Eis, Schokolade, Chips sind einfach so unglaublich lecker. Aber trozdem sind sie ungesund und man sollte sie nicht essen. Was mir sehr hilft ist es Süsigkeiten gesund selber herzustellen. Du kannst alles selber machen. Und es gibt so viele gesunde Alternativen. Und oft ist es auch kein grosser Aufwand

Vor year
YChrissi
YChrissi

Anstatt ein Stück zu nehmen ganze Packung 😂😂😂kenn ich (und dann denken die Eltern denken dann bestimmt des haben wir nie gekauft oder so ) hahah dachte ich war die einzigste 😂

Vor year
Nino Mehlitz
Nino Mehlitz

Du redest von Spargel-Tarzan und ich (m 29) denke mir nur: "Bitch please! Zu meinem 18.Geburtstag war ich nen Spargel-Tarzan. :D"Ich war mit meinen 1,85 m hatte ich gerade mal 60kg. Ich hab allerdings auch gegessen was ich wollte, auch Süßkram (und davon nicht zu wenig), aber habe nie wirklich zu genommen. Lag wohl damals auch an der regelmäßigen Bewegung.Und dann kam ich ich zur Bundeswehr. Ich habe innerhalb der 3-monatigen Grundausbildung ganze 15kg zu genommen. Allerdings kein Fett, sondern hauptsächlich Brustmuskulatur. Dieses Gewicht habe ich seit damals auch nie wieder unterschritten.Zeitsprung 10 Jahre in die Zukunft: Heute pendelt mein Gewicht zwischen 85-90kg. Ich habe während meiner Ausbildung an der Abendschule einfach nicht die Zeit gefunden noch regelmäßig Sport zu machen und nicht die Lust gehabt nach 9h Arbeit und weiteren 4h Abendschule noch groß zu kochen. Als Konsequenz daraus habe ich jetzt einen Rettungsring an meiner Hüfte. An und für sich stört er mich auch nicht, aber manchmal wünschte ich mir mein früheres Gewicht zurück.

Vor year
Benji x
Benji x

Hey Inka, wieder ein offenes Video, dass gefällt mir echt sehr. Ich habe bei Facebook Frau als Geschlecht, das hat so seine Gründe, aber was mir aufgefallen ist, ist wirklich krass. Andauernd bekomme ich Vorschläge über Diätprodukte und Fitnessangebote. Das ist wirklich unverschämt zu sehen das Frauen mit solchen Dingen immer unter "Druck" gesetzt werden oder ihnen suggeriert wird sie seien etwas zu dick.

Vor year
Chantell Rebell
Chantell Rebell

es klingt so als würde dir das buch "intuitiv abnehmen" helfen - lass dich nicht vom titel abschrecken, es geht nämlich nur darum wieder zu seinem kindlichen natürlichen essgewohnteiten zurück zu kehren.. und dass das essen nicht mehr so gefühlsbehaftet ist.. ich würde mich als essgestört betiteln, da ich bis ich ca 16(?) war nichts neues probieren konnte, ich hatte eine blockade im kopf und für mich hat der gedanke ein lebensmittel in den mund zu stecken dass ich nciht kenne, wirklich bauchschmerzen bereitet.. dieser phase folge dann die phase des "ich probiere endlich alles es gibt so viel leckeres und das leben ist so kurz also rein damit" (mit etlichen +kilos) dann wieder "ich muss dieät machen und alles kontrollieren was ich esse" gefolgt von "wenn niemand sieht was ich esse dann habe ich es doch nie gegessen" und so weiter und sofort.. ich bin noch nicht "geheilt" und hab auch noch viel vor mir.. aber das buch bzw das thema intuitiv essen hat mihr wahnsinnig geholfen.. vielleicht hilft es dir auch?

Vor year
Maja_ _
Maja_ _

Häh? Gntm ist jetzt nicht so das Schlimmste, so extrem dünn sind sie da nicht.

Vor year
No Name
No Name

Maja _ ?!

Vor year
Jennifer S.
Jennifer S.

Ich wünschte, dass würde bei mir auch klappen 😅 Ich esse gerne süß, aber mit soviel Schokolade würde ich vermutlich 100kg+ wiegen.

Vor year
xvergiss nichtx
xvergiss nichtx

ich liebe, liebe, liebe deine Videos!!! Du bist so ehrlich und redest einfach so drauf los. Du hast mir schon mit einigen Videos weitergeholfen und dafür wollte ich dir nur mal danke sagen!!😊💗

Vor year
soomee boodyy
soomee boodyy

Selbes Essverhalten, gleiche Probleme😂👌 Ich mache aber sehr viel Sport und hab auch Muskeln. Bin aber untergewichtig und hab eigentlich nicht vor das zu ändern. Für mich passt es perfekt so, ich bin damit zufrieden. Und nein, ich bin nicht magersüchtig... Wenn man schlank / dünn / untergewichtig ist, bedeutet das nicht, dass man magersüchtig ist! Deshalb liebe ich deine Videos! Weil du alles richtig stellst, was falsch verstanden wird und alles gut erklärst. Zudem bringst du eigene Erfahrungen mit ein. Ich liebe deine Videos! Mach weiter so!💗

Vor year
Julie
Julie

Ich nehme sehr schnell zu, was auch sehr nervig ist. Sport mache ich auch sehr häufig und versuche auch in einem gesunden Mass Süssigkeiten zu essen aber es ist natürlich trotzdem schwierig sein Gewicht zu halten oder sogar zu senken. Und du hast Recht: Essen ist die Antwort auf alles! Das macht es ja auch so schwierig oder?😆

Vor year
Tiaaa
Tiaaa

Hauptsache ich erkenne mich in fast allen Punkten, die du erwähnst wieder😱😅

Vor 2 years
vroni maroni
vroni maroni

ich glaub du könntest voll gut poetry slam texte vortragen :D ist mir so nebenbei aufgefallen, sorry dass es nicht zum thema passt ^^

Vor 2 years
corvusofdarkness
corvusofdarkness

Ganz ehrlich, ich stehe jedweder Form von Abnehmen ohne triftigen Grund (also Übergewicht) sehr negativ gegenüber und Frauen wie du sollten sich übers Abnehmen keine Gedanken machen müssen. Kämpfe bis heute noch mit meiner Essstörung und ich würde alles dafür geben so essen zu können wie du es tust. Bitte hört doch alle endlich auf, euch von dieser widerlichen Gesellschaft einreden zu lassen, dass man eine Tighgap oder ähnliches braucht, um schön zu sein. Solange man gesund ist, ist Abnehmen sinnlos.

Vor 2 years
Joerg Trautmann
Joerg Trautmann

Du siehst einfach toll aus :-) really

Vor 2 years
zeena z
zeena z

gleiches Phänomen wie bei Drogen

Vor 2 years
Jenny H.
Jenny  H.

das ist wie als würdest du über meine essgewohnheiten reden. 1-2 tafeln schoki sind "normal" 😭😭😭

Vor 2 years
TimTomToni
TimTomToni

danke, nach einer tüte m&m habe ich jetzt hunger. ich bin dann mal was essen. :D ohne scheiß ich bin 1,85m groß und wiege seit jahren um die 75kg und egal was ich in mir reinschaufel 75kg bleiben. ich war zwei jahre kaftsport gemacht (4x die woche) und was wiege 75kg. es gibt tage da finde ich es toll. :D man kann von deiner figur nun nicht viel sehen, aaaaber das was man sehen kann ist der knaller. bleib wie du bist!

Vor 2 years
ms lauraslife
ms lauraslife

Du sprichst mir so aus der Seele 😅🙈

Vor 2 years
Daniel Holzer
Daniel Holzer

ich finde diese topmodel frauen viel zu dünn, du bist echt hübsch mach dir keine gedanken :)

Vor 2 years
Melanie Melley
Melanie Melley

Du hast mir aus der Seele gesprochen ❤ schönes Video!

Vor 2 years
Tamiko wa baka desu
Tamiko wa baka desu

Mein Problem ist, dass ich ziemlich dünn bin und auch zunehmen will, aber Essen an sich einfach(meistens) hasse. Damit meine ich nicht Süßigkeiten oder so. Davon esse ich nämlich meistens ziemlich viel, einfach aus Langeweile. Aber so normales Essen halt. Das liegt daran, dass ich erstens totaaal langsam esse und zweitens nur sehr wenig essen kann. Und das nervt mich so sehr, dass ich einfach gar nicht richtig esse, abgesehen von Süßigkeiten. Meh.

Vor 2 years
Josephine
Josephine

Ich kenn das 😭 und wenn man dann noch keinen Sport machen darf dann ess ich noch viel mehr Mist Ich muss einfach wieder Sport machen dann ess ich auch wieder gesünder 💪🏼

Vor 2 years
Janina Bla
Janina Bla

Bin auch von der skinny fat Fraktion!

Vor 2 years
Hibiskusblume09
Hibiskusblume09

boah Inka, das mit dem ständigen reinzoomen macht mich ein bisschen fertig 🙈 aber vielleicht geht es auch nur mir so

Vor 2 years
Marina I
Marina I

ich weiss nicht wie menschen das schaffen so viel süßes zu essen, wenn ich zu viel süßes esse dann fühle ich mich total faul und ekelig und einfach unwohl ..vor allem hat man dann auch keinen hunger mehr auf was gesundes, was man braucht um sich gut zu fühlen. ich kann auch so viel essen wie ich will und nehme trotzdem nie zu. trotzdem esse ich deswegen nicht nur fettiges, süßes und ungesundes. nur weil man nicht zunimmt heisst das ja nicht dass es keine auswirkungen auf den körper hat. es ist trotzdem ungesund, auch wenn man nicht direkt dick wird. man kann auch dünn sein und komplett unfit und ungesund sein. deshalb, wenn ihr auch so viel essen könnt ohne zuzunehmen, vllt sogar keinen sport machen wollt weil ihr nicht weiter abnehmen wollt: macht trotzdem sport, ihr werdet an muskeln zunehmen und euch viel besser fühlen

Vor 2 years
Maja_ _
Maja_ _

Marina I Das stimmt und mit Muskeln sieht man auch viep besser aus.

Vor year
zimterella
zimterella

Mir geht es da fast genauso. Und ich finde es gut, dass du das so offen gesagt hast. Alle zeigen immer nur ihre super gesunden Food Diarys und Sport Routinen, dabei glaube ich, dass es den meisten eben genau so geht. Nur zeigt man nach außen eben lieber die Mahlzeiten und Phasen, die super gesund und sportlich sind. Und man will ja auch ein tolles Vorbild sein usw.. Ich bin wahrscheinlich von der Figur her ähnlich, wie du. Und ich wollte immer ein paar Kilo abnehmen. Nichtmal besonders viel, aber eben so ein bisschen. Und statt dessen wurde es eben gaaaanz langsam immer ein klein wenig mehr. Und dann bin ich sehr krank geworden. (Unabhänig von der ganzen Gewichts- und Ernährungssache) Und habe gelernt, dass es sehr viel wichtigeres im Leben gibt, als fünf Kilo mehr oder weniger zu wiegen. Und das ist leicht gesagt, aber trotzdem schwer umgesetzt, wenn man sein ganzes Leben immer so viel Wert darauf gelegt hat und es von den Medien ja auch ständig kommuniziert bekommt..

Vor 2 years
Lotus Blume
Lotus Blume

tolles Video, fühle mich so verstanden

Vor 2 years
Lotus Blume
Lotus Blume

Ich weine gleich

Vor 2 years
karatekaninchen
karatekaninchen

Tolles Video :) Ich mag deine ehrliche Art total gern! Ich gehör leider zu den Menschen, die ein Glas Wasser anschauen und direkt 5 kg zunehmen.... Bilde ich mir zumindest ein, tatsächlich halte ich seit Jahren ein und dasselbe Gewicht :D Nicht zunehmen ist cool - aber wenn man trotz vermehrt Sport usw auch nicht abnimmt blöd... Vermutlich hab ich mich aber einfach zu schnell demotivieren lassen, bevor es vernünftige Ergebnisse hätte geben können... Hrnf... Schweinehund und ich sind noch im Clinch, vielleicht box ich ihn irgendwann so richtig um :D

Vor 2 years
Tara Aleksandra
Tara Aleksandra

Danke für das tolle Video!! Danke Danke Danke!!!

Vor 2 years
La Morena
La Morena

ich mag das Video, es ist wirklich ein bisschen "morallos" , und einfach nur ehrlich und echt:) hilft glaub ich uns allen!

Vor 2 years
Ulrike Bormann
Ulrike Bormann

Exactly my story 😣

Vor 2 years
Lindana Light
Lindana Light

Du hast die geilste Haarfarbe auf diesem Planeten!

Vor 2 years
Lenusik Arbusik
Lenusik Arbusik

fellow schoki junkie hier :D ne tafel ist bei mir auch in max. 10 min verputzt. was bei mir wirklich hilft: kalter entzug. je länger ich auf schokolade verzichte, umso weniger hab ich lust drauf. im umkehrschluss heißt das: je öfter ich es esse, umso mehr bock hab ich drauf und kaufe es dementsprechend auch öfter. jetzt bin ich an dem punkt, wo ich mir vllt alle zwei wochen was kaufe, dann aber auch versuche das einfach zu genießen und mich nicht dafür zu verurteilen. ich glaube echt n wichtiger aspekt dabei ist, wie sehr man sich unter druck stellt und welche emotionen man beim essen empfindet, d.h. wenn man sich selbst verurteilt und schon während dem essen n schlechtes gewissen hat, sendet man das als 'negative' energie an seinen körper #wentspiritualrealquickhere :D versucht man es jedoch bewusst zu essen und freude/genuss dabei zu empfinden, ohne sich schuldig zu fühlen, bewirkt es etwas positiveres in einem, so zumindest ist mein empfinden dazu :)

Vor 2 years
Buddel Pups
Buddel Pups

Mega ehrliches und authentisches Video!:)

Vor 2 years
Chiara H.
Chiara H.

Ohne das Video ganz gesehen zu haben: Rohkost ist die Lösung, erstmal so lange Fasten wie dein Körper möchte und dann hauptsächlich rohvegane Kost... Schaut euch Rawletics hier auf Youtube an.

Vor 2 years
Chiara H.
Chiara H.

Also ich versteh dein Problem, glaub das ist ein Gesellschaftsding, Zuckersucht lässt sich lösen:)

Vor 2 years
Irgendwie Anders
Irgendwie Anders

Das ist das erste Video das ich von dir sehen, ich finde es super ! Wirklich. Bist sehr sympathisch und ich mag deinen Humor und deine Ehrlichkeit :) weiter so

Vor 2 years
Cervinaify
Cervinaify

Ich kenne das von mir teilweise auch; und je mehr ich mich dann "unter Druck setze", desto weniger funktioniert es.Stattdessen wird es dann oft noch mehr, weniger sicher nicht.Womit ich es zum Beispiel vor kurzem, als es mir generell nicht gut ging, geschafft habe, wieder zu meiner "normalen" Essgewohnheit zurückzukehren, war, dass ich mir wirklich und absolut erlaubt habe, so viel "Süßes" zu essen, wie ich will.Das auch ohne den Hintergedanken, damit bezwecken zu wollen, weniger davon zu esse, dann funktioniert es wieder nicht.Tatsächlich musste ich ganz und gar akzeptieren, dass ich so viel in mich reingeschoben habe und wohl auch noch weiter würde und mich in sofern auch.Dadurch ist mir dann mehr bewusst geworden, dass ich es ja gar nicht will ( Wollte ja so viel essen, wie ich will) und auch mein Körper das nicht braucht.Zwischendurch habe ich dann wieder jede Menge Süßes gegessen, aber das tatsächlich mit weniger Druck oder darauffolgende Ablehnung gegenüber mir selbst.Ich weiß nicht, ob ich das, was ich sagen wollte, gut zum Ausdruck bringen konnte und ob es für irgendjemanden Sinn ergibt; aber vielleicht hilft es ja jemandem weiter :)

Vor 2 years
Katja Natürlich
Katja Natürlich

Du hast eine so Mega schöne stimme ♡

Vor 2 years
CheekyFruitsSalat
CheekyFruitsSalat

Wie Recht du doch hast. Ich bin genau so ein Kandidat... Morgen hörst du auf mit dem ganzen Scheiß und ernährst dich mal wieder gesund.... dann kommt ein Spieleabend mit Freunden oder die "große" Erschöpfung nach der Arbeit und schwupp sucht man nach einer Beschäftigung für nebenbei und statt einem Stück von irgendwas, sind es nachher 3 Ladungen voll damit. Ich hab mir jetzt vorgenommen, das zu essen was mir schmeckt und wann es mir schmeckt, aber nicht mehr in solchen Mengen, dafür mehr trinken und ab und zu auch mal was gesundes ^^ . Das Leben soll doch Spaß machen und nicht nur im Frust wegen dem eigenen Körper enden, oder? Fand dein Video auf jeden Fall super, und einfach mal Hut ab für so viel Ehrlichkeit vor der Kamera.

Vor 2 years
Miriam Kristina
Miriam Kristina

Gottseidank hab ich mittlerweile eine Perfektionsfigur im Fitnessbereich gefunden - viel Arsch, breite trainierte Beine und trainierten Oberkörper :) - achja: HINFORT MIT DEN FITTEAS! BAH!

Vor 2 years
Isabella Kröpfl
Isabella Kröpfl

Ich glaube ich bin auchslimfat aber anders als du. Ich bin groß habe extrem raustehende beckenknochen was einen kurviger aussehen lässt als man ist und breite hüften sowie schultern. Zunehmen tue ich sehr schnell seitdem ich die Pille nehme. gehe 2 mal die woche ins fitnessstudio damit ich essen kann wie ich will. ^^ Ich hab mich da auch gar nicht im Zaum va wenn ich netflixe xD Deswegen versuche ich absichtlich weniger zu kaufen und kleinere Verpackungen also Mengen. Das Gouda Käsegebäck von Alnatura is nice ist klein und macht satt. Was is auch gut finde is die Himalaya Salz Schokolade vom Dm. Durch das Karamellsalzige ess ich davon nicht alles auf einmal. Viel besser als wenn etwas voller Nougat ist.

Vor 2 years
Steffis Leseleben
Steffis Leseleben

Ich hab dir sehr gern zugehört, wie du einfach mal deine Essensgeschichte losgeworden bist. Das macht dich menschlich und sehr sympathisch und man darf auch mal ein Video nur für sich machen. Ich finde sich gesund ernähren zu wollen, hat nichts damit zu tun, dass man sich nicht lieben würde. Gesund sein ist immer erstrebenswert, auch wenn du das Glück hast, dass man dir einen ungesunden Lebensstil nicht ansieht. Ich drücke dir und auch mir die Daumen, dass wir den Hinter hochkriegen ;) LG

Vor 2 years
Caro Enchanted
Caro Enchanted

Literally my life 😂 V.a seit die Arbeit so stressig ist 😕

Vor 2 years
Kerstin __
Kerstin __

Ich weiss, dass passt nicht zum Video, aber woher ist dein Shirt? Ich gehöre übrigens zu den Menschen, die Schoki nur ansehen müssen und schon zunehmen... Aber naja :D

Vor 2 years
kokoscookie
kokoscookie

ich persönlich glaube ja, dass es auch ungesund ist vollkommen "clean" zu essen. Seit ich mich gesund ernähre kriege ich oft und schnell Bauchschmerzen wenn ich z.B. sowas wie Kekse esse, was ja einerseits gut ist weil man dann merkt, dass es einem nicht gut tut. Andererseits ist es aber echt blöd wenn man mal einen gemütlichen Abend mit Freunden verbringen will und dann auch bewusst mal eine fettige Pizza oder auch einfach nur Schoki essen will. Schwierig schwierig, die Bezeichnung "Hassliebe" trifft das echt gut.

Vor 2 years
Fitness lover
Fitness lover

Wow ein Hammer Video danke das du deine Meinung so offen ausdrückst du bist echt sympathisch

Vor 2 years
Maria Uljanow
Maria Uljanow

Essen ist kompliziert. Bin gerade in der Phasen der Linderung einer Magersucht und gerade deshalb merke ich, wie abgefuckt das System unserer Gesellschaft ist und wie viel Wert auf Aussehen gelegt wird. da läuft was schief...

Vor 2 years
-Niemand -
-Niemand -

Google mal Zucker/Prädiabetes/ Diabetes Am besten nachdem du richtig Bauchweh von viel zu viel Süßem hast(Ich empfehle Donuts, Popcorn und Cola und zwar nacheinander anstatt Abendessen). Irgendwann findest du eine Seite, die dir so richtig Panik macht und in Kombi mit dem Bauchweh bist du irgendwann davon überzeugt, dass du Prädiabetes oder gleich Diabetes Typ 2 hast und selbst wenn nicht ist mindestens deine Darmflora hinüber. Ich habs ausprobiert. Es funktioniert ich hab die letzten Tage kaum Süßes gegessen allerdings mit der Nebenwirkung dass ich fest davon überzeugt bin Diabetes zu haben...

Vor 2 years
Julika
Julika

ich musste so oft lachen und an mich selbst denken. das meiste hätte ich sagen können 😅😅😅♡

Vor 2 years
Laura S
Laura S

Genau das selbe wie bei mir! Keiner kann es vollziehen wenn man alles essen kann und wenig zu nimmt... was einfach auch nicht immer so toll ist! Bei mir hat es sich aber mit der Zeit auch von selbst reguliert 😅

Vor 2 years
Juju
Juju

Ich mache mir sorgen um deine Gesundheit, ob du jetzt dünn und durchtrainiert bist oder ein paar Speckröllchen hast, ist doch egal. In erster Linie sollte es deinem Körper gut gehen und das ist nicht der Fall bei einer unkontrollierten und fettigen Ernährung, aber auch nicht bei einer, in der man seinem Körper nicht genug reichhaltige und nährstoffreiche Nahrung gibt. Gute Besserung und lass dich nicht von sogenannten Idealkörpern beirren und schon gar nicht unterkriegen ;)

Vor 2 years
Jan
Jan

Hahaha die "Ich kauf jetzt Schokolade ess sie aber verantwortungsvoll" Situation passiert mir jedes verfluchte Mal. Noch nie hat so eine Tafel Schokolade den Tag überlebt, an dem ich sie gekauft hab. :P

Vor 2 years
heartmakesboom
heartmakesboom

x3

Vor 2 years
heartmakesboom
heartmakesboom

3

Vor 2 years
Charlotte Anna
Charlotte Anna

Du bist so unglaublich sympathisch ♡ schaue dich schon ewig und bist immer noch eine meiner Lieblingsyoutuberinnen

Vor 2 years
jana peschek
jana peschek

du hast so eine wunderschöne ausstrahlung inka! ich liebe deine videos. ❤

Vor 2 years
letflowersgrow
letflowersgrow

💛😚😚

Vor 2 years
Nadine Bremer
Nadine Bremer

Mir geht es wie dir! Nur das bei mir das Gewicht gewaltig zu legt! Ich habe in ca einem halben Jahr 50 kg abgenommen und in 2-3 Monaten wieder zugenommen! Und ich weiß nicht einmal was der Auslöser war! Warum ich das getan habe ! 😔

Vor 2 years
Zoe Beckers
Zoe Beckers

Wow ich finde das Hammer das du so ehrlich bist, ich glaube das motiviert viele sehr dazu auch mal über sich nachzudenken und vielleicht zu merken das es nicht nur Ihnen allein so geht😊👍🏼

Vor 2 years
Harpyie
Harpyie

sprichst du gerade über mich? ^^

Vor 2 years
Pick Up Lemons
Pick Up Lemons

Ich finde es toll, dass du darüber so offen redest. Bei mir war es ähnlich: als Kind war ich unglaublich dürr und habe dann durch die Pubertät 20kg zugenommen. Ich mache zwar seit Jahren Sport und kann essen, was ich will ohne dick zu werden aber mich stört es trotzdem, dass ich andauernd Süßigkeiten essen muss ... Vielleicht esse ich auch mal clean, um das Problem mal in den Griff zu bekommen :) hattest du ein bestimmtes Buch oder einem YouTube Kanal, an dem du dich für das cleane Essen orientiert hast? Also für Rezepte und Co. Liebe Grüße :*

Vor 2 years
malwamon
malwamon

Ich habe glaube ich noch nie eine tafel Schokolade auf einmal gegessen... :-D

Vor 2 years
Nina
Nina

Danke für deine Offenheit. Ich schaffe ohne Probleme eine ganze Tüte Chips auf einmal und wahrscheinlich noch mehr, wenn sie nicht zu Ende wäre:D skinny fat beschreibt es ganz gut:) und ich denke auch, dass wir alle mit solchen Problem einfach viel offener umgehen sollten, es tut so gut zu sehen, dass man nicht alleine ist.

Vor 2 years
sooooooooDark
sooooooooDark

iss doch einfach was leckeres "gesünderes" statt schokolade iss einfach datteln (eventuell mit kakao pulver wenn etwas schokoladenähnlicheres haben willst) auf geschmacksskala ist das für mich persönlich mindestens equivalent - wenn nicht sogar leckrer denk einfach long term - wenn du die schokolade isst wirst du nicht nur dick (was ja nur einer von vielen markern von gesundheit ist...aber da menschen sehr visuelle wesen sind wird das halt häufig in den fokus gebracht) sondern du fügst deinem körper noch aktiv schaden zu...ich mein...wenn du weißt dass etwas miese für dich ist warum tust dus dann? besonders wenn der payoff nur ein paar sekunden relief von schokolade auf deiner zunge sind

Vor 2 years
Gutmensch
Gutmensch

Hahaha, hab mich die ganze Zeit gefragt, "okay was will sie denn jetzt eigentlich sagen?" und dann kam die Antwort darauf :"D Na gut. Manchmal hilfts ja "Probleme" einfach stumpf auszusprechen :) Viel Erfolg (soll nich heissen viel Erfolg beim ab- oder zu nehmen, sondern beim Weg zur Selbstakzeptanz)

Vor 2 years
HappyLibertyHorses
HappyLibertyHorses

Das essen und ich... Ich bin eigentlich recht zufrieden. Dadurch das ich körperliche arbeit mache, dazu das Hobby reiten, was auch heißt unsere 5 Pferde jeden Tag zu versorgen. Dadurch bin ich jeden Tag draußen, oft im Wald und grundsätzlich viel in Bewegung. Dadurch liegt die Nutella Sucht nur etwas in den Oberschenkeln aber nicht zu auszumalen wie ich aussehen würde wenn ich mich nicht so viel bewegen würde. Mit der Pubertät kamen etwa 10kg + Dehnungsstreifen dazu. Mit knappen Bikinihöschen bin ich im Schwimmbad deshalb nicht zu finden, aber damit kann ich leben. :)

Vor 2 years
imnotthatway
imnotthatway

Ich hatte zeitweise auch kein komplett gesundes Verhältnis zu essen... aber je weniger ich darüber nachdenke, desto besser ernähre ich mich eigentlich 😅 ich verbiete mir keinen Süßkram und hab langfristig daher irgendwie weniger Lust drauf, weil ich mich eben nicht so intensiv damit beschäftige. Ich esse, worauf ich Lust habe, höre dabei aber auf meinen Körper und bin mittlerweile recht gut darin, zu merken was ich tatsächlich brauche/essen möchte. Man muss sich einmal ein bisschen zusammenreißen, mit der Zeit klappt es intuitiv. Ich esse nach wie vor Süßkram, aber bei weitem nicht so viel wie früher. Was mir außerdem hilft, ist auch bei gesunden Mahlzeiten eher wenig zu salzen und wenig Fett zu verwenden (wirkt vllt halb off topic, aber hilft wie gesagt insgesamt^^)

Vor 2 years
Clara Röslin
Clara Röslin

Tja, was soll ich sagen... ich habe heute richtig viel für die Uni gelernt und Zusammenfassungen geschrieben- darum gibt's jetzt als Belohnung "ein paar Chips" ...die halbe Tüte. Mir geht es genauso, dass ich ziemlich dünn bin, obwohl ich mega viel esse... da hat man einfach keinen so krassen Anspruch Sport zu treiben, andererseits verachtet man sch, weil man so viel ungesunde Scheiße in sich reinstopft... ja, ich kenne das zu gut. Tagsüber ernähre ich mich sogar richtig gesung (vegan, high carb low fat, mit ganz viel frischem Obst und Gemüse), aber jetzt, wenn andere Leute schon schlafen, setzt sich in meinem Kopf dieser Gedanke fest, dass Schokolade und Chips unfassbar geil schmecken. Und er verschwindet erst, wenn ich dann tatsächlich etwas gegessen habe... zwar nicht gleich 'ne ganze Tafel Schokolade, aber definitiv mehr, als es hätte sein müssen. Ich mache es so, dass ich jedes Jahr während der Fastenzeit kein Naschzeug esse und hin und wieder mal ein süßigkeitenfreies Wochenende einlege, um meinem Körper zumindest eine kleine Auszeit zu gönnen. Schon gemein, dass diese ungesunden Sachen einfach soooo lecker sind! :D

Vor 2 years
GadAB2011
GadAB2011

#MakeYoutubeGreatAgain

Vor 2 years
Farina Suwelack
Farina Suwelack

Oh mein Gott: STORY OF MY LIFE! Ich bin auch dünn, aber schwabbelig. Manchmal schäme ich mich bei Sportkursen dafür, wie unendlich schwach ich bin und das Ding ist, dass ich mittlerweile auch körperliche Beschwerden (Rückenschmerzen) habe, weil ich so unsportlich bin.Das war früher natürlich kein Problem, aber wenn ich das mit 24 schon merke, will ich nicht wissen, wie es in 20 Jahren aussieht. Inka, lass uns dünn bleiben auch weniger schwabbelig werden :)

Vor 2 years
Ron Hofmann
Ron Hofmann

Dass mit den Medien und dem Druck den du fühlst wurde sehr einseitig berichtet. Das kannst du besser!

Vor 2 years
YVONNEgOtRainbow
YVONNEgOtRainbow

.... und dann ist da die Wascheabteilung bei H&M.. alles was schön ist... hört bei 42 auf.. da fühlt man sich natürlich super

Vor 2 years
MelaNyan Cat
MelaNyan Cat

Was ein Glück, dass man inzwischen alles im Internet finden kann! :D Ich hab genau das gegenteilige Problem: mir ist 95% der Kleidung in den Geschäften zu groß und zu weit... Egal ob Hosen, Schuhe, Tops oder Unterwäsche... Hab z.B. Schuhgröße 35 und sehr, sehr schmale Füße (schöne, schicke Schuhe gibt es leider überhaupt nicht für mich, trage nur Vans (Sportschuhe) oder Birkenstock-Sandalen (wo man alles verstellen kann mit Riemchen, weil nichts anderes passt für den Sommer)). Bin nur 1,59m klein (wiege zur Zeit nur 42kg, ich kämpfe schon mein ganzes Leben (26 Jahre) gegen mein Untergewicht), weshalb alle Träger an Tops immer zu lang sind und die Ausschnitte viel zu tief und ich liebe skinny jeans, aber es gibt nur selten welche, die richtig passen (an den Waden/Knöcheln immer zu weit)... Kurz gesagt: ich hasse shoppen weil ich nie das anziehen kann, was ich möchte... Dünn sein ist bei weitem nicht so "toll" wie es immer in den Medien und der Modeindustrie heißt, wollte ich nur mal gesagt haben für die, die sich wegen ein paar Kilos mehr unwohl fühlen und sich wünschen, dünn zu sein. Außerdem friert man (fast) immer!

Vor 8 Monate
CrazyCatNumber1
CrazyCatNumber1

YVONNEgOtRainbow alles was schön ist hört bei DD bis E auf, nach D gibt es nur noch einen Umfang ab 85 oder 90, die Modeindustrie ist halt scheisse :D

Vor year
Sara Meyer
Sara Meyer

Ich hab als Teenager auch unglaublich viel Süßes gegessen, von meinem eigenen Taschengeld Tonnen von Schoki und Haribo gekauft und heimlich mit aufs Zimmer genommen, damit niemand bloß davon mitbekommt. Inzwischen bin ich 19 und auch ausgezogen und mache es so: hauptsächlich Äpfel kaufen, die ich zwischendurch essen kann. Fast nie Süßes kaufen, denn ich gehe ja nicht extra los zum Supermarkt für ein bisschen Schokolade. Fast alles ungesunde esse ich außer Haus, z.B. heiße Schokolade, Kuchen... und da ich eh nicht viel Geld habe, habe ich auch nicht viel Geld außerhalb des Hauses auszugeben :D

Vor 2 years
Jenn ifer
Jenn ifer

AMEN!!! Ich hoffe viiiiele Menschen sehen dieses Video!!!

Vor 2 years
MsChilli18
MsChilli18

Du bist so wunderschön Inka, du brauchst dich überhaupt nicht ändern :) Bleib so wie du bist

Vor 2 years
H-J Wallu
H-J Wallu

inka ich freue mich auf dein Videos

Vor 2 years
H-J Wallu
H-J Wallu

inka das ist Gedanken Übertragungen meine stragie ist nur kleine Tüte Chips zu essen nur 1 bis 2 mal in der Woche

Vor 2 years
DaliaDavee
DaliaDavee

Ich find dich toll Inka. ich denke niemand, oder wenige haben ein "normales" Essverhalten. jeder hat seine Schwächen und Probleme mit dem essen. Und wenn man wirklich sehr unzufrieden mit seinem Essverhalten ist, dann sollte man sich evtl. Hilfe suchen und in langsamen Schritten eine Ernährungsumstellung in die Wege leiten

Vor 2 years
Sandy's SchnickSchnack
Sandy's SchnickSchnack

❤ gut das es nicht nur mir so geht.... ich war auch sehr sehr dünn als 12 jährige und heute bin ich laut bmi fettleibig... 1.69 groß und ein gewicht von 76 kg.. ab und zu denke ich mir auch aaah du hast so einen dicken bauch bekommen aber im nächsten moment die schokolade im mund oder n bürger oder pizza. Ich finde man sollte das leben geniessen UND gesund bleiben. Ich treibe zwar kein sport aber versuche doch mal einen salat zuessen oder zero produkte zu nehmen statt zucker haltiges.

Vor 2 years
Miri Foerg
Miri Foerg

Hey ♥ Also ich finde es einfach sehr mutig, dass du ganz offen zugibst, dass auch du es nicht immer schaffst, dich selbst zu lieben zu akzeptieren. Ich muss sagen, dass es viel leichter ist, sich selbst zu hassen, als sich selbst zu lieben. Deswegen entscheiden sich die meisten Menschen dafür, sich zu hassen. Aber man fühlt sich soviel stärker und lebensbewusster (gibt es das Wort?^^) . Ich selbst bin immer noch dabei, es zu lernen und es braucht wahnsinnig viel Zeit. Aber sich selbst zu lieben sollte eigentlich doch normal sein, nicht wahr? Eigentlich echt traurig, dass der heutige mediale Zufluss die Menschheit so kaputt macht. Das Perfekt-Sein, dass macht kaputt. Super Video;)

Vor 2 years
micneon
micneon

Einfach toll dein Video mit all dem was jeder iwo fühlt macht und denkt DANKE Ich liebe deine Wahrheit :-) Du bist echt Süss

Vor 2 years

Nächstes Video

Mitbewohner aus der Hölle || Story Time

04:42

Social Media macht mich kaputt || #unzensiert

07:01

My Friend Nearly Killed Me When We Played Truth Or Dare

5:46

Was (fast) jede Frau belastet...

06:03

Was (fast) jede Frau belastet...

einfach inka

Aufrufe 57 000

WARUM BIST DU SINGLE?! || unzensiert

06:08

WARUM BIST DU SINGLE?! || unzensiert

einfach inka

Aufrufe 82 000

Mein flacher Po und Ich

06:23

Mein flacher Po und Ich

einfach inka

Aufrufe 246 000

Germany's Next Flopmodel 💩

05:54

Germany's Next Flopmodel 💩

einfach inka

Aufrufe 35 000

TINDER DATE aus der HÖLLE || Story Time

13:31

TINDER DATE aus der HÖLLE || Story Time

einfach inka

Aufrufe 259 000

Testing The Brain Sensing Headband

14:53

Testing The Brain Sensing Headband

Good Mythical MORE

Aufrufe 298 778

Family Feud: Oscar Nominees - SNL

7:05

Family Feud: Oscar Nominees - SNL

Saturday Night Live

Aufrufe 2 529 122

Let's talk about my new camera

21:05

Let's talk about my new camera

Peter McKinnon

Aufrufe 367 657

Kitbull | Pixar SparkShorts

8:58

Kitbull | Pixar SparkShorts

Disney•Pixar

Aufrufe 5 382 952

Body Painting Clothes On The Dolan Twins

27:11

Body Painting Clothes On The Dolan Twins

jeffreestar

Aufrufe 6 542 701

Erai-raws 원피스 - 873 720p 1080p | DON Music | Travelers - Die Reisenden